Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
gfb00

ElektroSEX und weibl. Anatomie

3 Beiträge in diesem Thema

Ich habe auf wunsch ein Vaginal-Shield konstruiert das man sowohl um den Schwanz als auch auf der Muschi tragen kann. Dabei war aber das Problem das ich die Leiterflächen links und rechts bzw. oben und unten an der Kitzlerposition angebracht habe (wobei Problem war das für die 2 keines die verwenden das teil scheinbar ständig). Nun bin ich von 2 Lesben gefragt worden ob ich auch ein Shield bauen kann bei dem sich die Frau auch noch zusätzlich mit den Fingern stimmulieren bzw die andere sie dabei auch lecken kann. Meine Frage dazu ist nun wenn ich ein Universal-Shield bauen sollte muß ich doch zusehen dass die Kitzlerpartie weitgehend frei bleibt (sodaß man noch dran saugen kann). anderserseitz sollten die Kontakte ja nicht zu weit weg sein. - wie groß muß nun also das Loch bzw der einschnitt sein um noch genug manuellen Spielraum zu geben? :roll:

Vielleicht weiß wer eine Antwort bzw. ein paar Maße täten mir auch schon helfen.

gruß

gfb00

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hört sich interessant an, kannst Du da mal ein paar Bilder posten?

Ist etwas schwer vorstellbar...

:idea:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte sehr das Bild der ersten Konstruktion:

http://www.sexstaat.com/bizarr/gfb00/images/shield.jpg

Falls der Link nicht funktionieren sollte (Serverblockade vom Provider) bitte link kopieren und oben in einem neuen Explorerfenster als Adresse angeben - damit solltet Ihr das Bild dann sehen.

Die Pole sind so verknüpfbar das entweder + Pol oben unten an Kitzler und oben unten Vagina bzw. - Pol Links rechts Kitzler und links rechts labien geschaltet sind oder alle auf dem Shield befindlichen Kontakte sind + Pole und der - Pol sitzt mittels der Aluminiumkugel in der Vagina.

Liebe grüße

gfb00 :shock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0