Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
kleiderschrank

Augenmaske - Augenbinde

5 Beiträge in diesem Thema

was auch ein nettes toy ist, ist eine augenmaske aus leder. für "blinde-kuh" spiele für erwachsene. :wink: wenn man nämlich nichts mehr sehen kann versucht der körper diese "behinderung" auszugleichen und schärft dadurch die anderen sinne enorm. man nimmt plötzlich geräusche besser wahr und auch gerüche. aber was am wichtigsten (besonders beim sex), der gefühlssinn wird geschärft. man empfindet berührungen oder zärtliche küsse auf den bauch oder der brust viel intensiver als vorher. :shock: und man weis ja auch nicht so recht was der partner als nächstes macht und das gibt dann noch einen besonderen "kick". na klar, man kann ja auch ein seidenschal nehmen oder ein tuch um den partner die augen zu verbinden. aber bei den tüchern gibt es halt diese nachteile das einige stoffe doch etwas lichtdurchlässig sind und zum anderen das man diese hinter dem kopf verknoten muß. und wie oft ärgert man sich über zu festgezogene knoten die dann anfangen zu schmerzen oder das die binde nicht so ganz bequem auf den augen liegt oder man aus versehen ein paar haare mit erwischt hat die dann anfangen zu ziepen. die schlafmasken sind auch nicht schlecht weil diese lichtundurchlässig (absolute dunkelheit) und auch sehr leicht und angenehm zu tragen sind. der nachteil, wie ich finde ist das sie meistens nur mit einem einfachen gummiband fixiert werden. so können sie auch sehr schnell verrutschen wenn es mal etwas wilder zugeht. und man kann immer noch zwischen dem nasenflügel und der maske etwas "spinksen". :( aber für einen schnellen quickie oder beim sex im sitzen sowie im stehen sind die prima. :) ich habe auch lange gesucht um eine vernünftige maske zu bekommen. einige sind mit nieten verziert die natürlich nickelhaltig sind und die anderen sind einfach nur unbequem weil diese aus dickem spaltleder sind. nicht gerade bequem zum tragen. die masken von rimba sind leider auch nicht so das wahre weil die alle mit einer schnalle verschlossen werden. und diese schnalle drückt auch nach einer weile ganz schön am hinterkopf! (macht mächtig aua) bei einem kleinen erotik-shop mit dem namen "the black rose" bin ich schließlich fündig geworden. eine maske wie aus dem bilderbuch. diese maske ist vorgeformt. das bedeutet das diese sich dem gesicht anpaßt und auch über den nasenrücken geht. "spinksen" geht nicht mehr. innen ist die maske auch schön weich mit echtem lammnappa leder gefüttert. :lol: fixiert wird diese einfach mit einem klettverschluß! da drückt nichts mehr und die maske ist schnell angelegt und auch wieder schnell abgelegt! einfach wunderbar zu tragen. auch wenn es mal etwas länger dauert! :wink: wenn man so eine "spielart" der erotik noch nicht kennt, sollte man es ausprobieren. aber, immer schön langsam und mit viel gefühl. zumindest am anfang. es ist schon etwas ungewohnt wenn man nichts mehr sehen kann und dann noch gestreichelt und geküßt wird. aber wenn man sich 100% fallen lassen kann ist es etwas wunderschönes!! probiert es mal aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da kann ich Dir nur zustimmen, das ist wirklich eine tolle Variante beim Sex. Wir haben aber bisher immer weiche Seidenschals genommen und hatten immer unseren Spaß. Man muß natürlich drauf achten den Schal nicht zu fest zu knoten und man sollte den Knoten nicht auf den Hinterkopf setzten sondern an die Seite. Eine sehr schöne variante ist übrigens wenn beide die Augen verbunden haben. Haben wir kürzlich ausprobiert und es war wirklich geil. Denn wo man nichts sehen kann ist fühlen keine Schande :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, der tip bei den seidenschals den knoten an der seite zu binden ist gut. (das ich nicht selber darauf gekommen bin, hmmm....) :?: muß man sich merken! und sich gegenseitig die augen zu verbinden ist auch eine geile idee. :lol: werde es auch mal ausprobieren! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben uns nun auch eine solche Maske zugelegt und sind von der Verarbeitung etwas enttäuscht. Die Naht drückt sehr auf das Nasenbein, was mit der Zeit unangenehm ist und sogar schmerzt. :?

Werde es mal mit Lederpflege etwas biegsamer machen.

Aber sonst: Eine sehr gute Alternative zu den Tüchern. Kein Ziepen, keine Knoten...

Danke Hydro! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo matze. schön das ich euch mal einen guten tip geben konnte! freut mich! aber bei den masken ist es wie bei den toys. bei manchen artikeln macht der preis den qualitätsunterschied aus. ich habe auch lange lange gesucht und einige fehlkäufe hinter mir bis ich ein paar modelle gefunden habe die zum einen preiswert (nicht zu teuer) und zum anderen auch sehr bequem zum tragen sind. man sollte auch darauf achten das die maske aus weichem leder besteht und nicht aus hartem rinder- oder spalt-leder. die sind absolut unbequem und tun auch nach kurzer tragedauer weh. manche mögen es vieleicht, ich aber nicht! :) es gibt auch einige modelle die gepolstert sind. entweder wurden kleine weiche pads eingenäht die sanft auf den augenliedern liegen oder sie sind innen mit weichem nappaleder gefüttert! ruhig etwas wählerisch sein! gruß, hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0