Alf_89129

Neue Serie

12 Beiträge in diesem Thema

post-15519-1235307248_thumb.jpgHallo,

möchte mal meine neue Dildoserie, die ich selbst gemacht habe vorstellen.Würde mich mal

interessieren was andere Leute zu dieser Arbeit sagen.

Die Teile sind aus Aluminium und Hochglanzpoliert.

Der Durchmesser beträgt 3cm,und die Länge von 15 - 24cm.Würde mich über eure Meinung freuen.

Grüße

Dildi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hee! ;-)

Wozu sind die langen Enden? Allein nur zum festhalten? Weil von beiden Seiten kann man diese Serie ja nicht verwenden. Ich finde diese Haltegriffe sehen zu lang aus. (vielleicht kann man die noch Kürzen) :mellow:

Der Dildo mit 2 Kugeln finde ich persönlich recht wenig. (geringe Stimulation). :blink:

Die mit 3 und 4 Kugeln sehen echt gut aus.

Mit 5... da weiß ich nicht ob das schon wieder zu groß ist... :unsure:

Ist halt Geschmackssache.

Aber sonst,.. sehen die echt schön aus.

Mewis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

der Griff ist 11cm lang,ich werde mal den Griff um3cm kürzen.Mal sehn wie der Dildo dann rauskommt.

Danke für deine Meinung.

Habe aus Versehen ein neues Fenster aufgemacht,wie wird denn das wieder gelöscht.

*erledigt*

Dildi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, sieht sehr schön aus. Das ist wohl für die Menschen bzw. Frauen die "intensive" Stimulation möchten.

Welchen Durchmesser und wie lang ist der denn?

Der sieht allerdings auch ein wenig kantig aus.

Da können dich bestimmt die Frauen in dem Forum noch ein wenig besser beraten. Bzw. den Dildo bewerten.

Mfg MEWIS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Durchmesser 3 cm

Länge 20 cm

Durch das Schleifen und Polieren sind die Kanten nicht scharf.

Währe sicherlich auch nicht schön.

Habe wieder einen Fehler gemacht,zwei gleiche Bilder ?

Grüße

Dildi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WOW! :)

Also Kompliment von mir !!! :)

Ich stehe ja sowieso auf glatte kalte Materialien :D

Und gerade so was reizt mich immer :D

Fertigst du sie nur für dich an oder verkaufst du sie auch? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

freud mich das sie dir gefallen.

Verkauft habe ich noch keinen,was für einer würde dir gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann gefällt dir sicher auch mein Analstöpsel.

11 x 3 cm

Du kannst alle haben,wenn du möchtest.

post-15519-1235502425_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann gefällt dir sicher auch mein Analstöpsel.
Ich glaube bei solchen Angelegenheiten gehen die Geschmäcker auseinander :D Ich selbst würde den Analstöpsel etwas breiter bevorzugen, die Länge an sich ist ok, aber das Ende sollte flach sein, so dass man sich auch hinsetzen könnte :) Und besonders gefallen mir natürlich die Stäbe vom ersten Bild hier im Beitrag :D Kugelformen mochte ich schon immer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, Die sehen echt gut aus, hast Du Die einfach an der Drehmaschiene gedreht und dann polliert???

Und dann hab ich noch ne Frage, wo bekommst Du die Materialien für Soetwas her???

ich habe schon in diversen Baumärkten gesucht aber noch nirgendwo Rundstahl oder Alluminiumstäbe mit soeinem Durchmesser gefunden.

LG Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Testbericht Aluminiumdildo (auf dem Bild der zweite von links) :)

Ich hatte die Ehre und durfte einen Eigenbau Dildo von unserem Mitglied „Dildi“ testen.

Der Dildo besteht aus 4 Kugeln und einem Griffstück. Als Material wurde Aluminium eingesetzt. Die Länge beträgt ca. 20 cm und der Durchmesser der Kugeln liegt bei ca. 3 cm.

Aluminium ist bekannt dafür, dass es leichter in der Hand ist als Edelstahl. Zudem ist es geruchs-, blei- und nickelfrei und einfach zu reinigen, was besonders für empfindliche Personen geeignet ist. Alleine aus hygienischer Sicht spricht dieses Material für sich.

Aluminium ist meines Erachtens nach ein Material, dass optisch einen Eindruck hinterlässt und ohne Bedenken in der Wohnung liegen gelassen werden könnte. Gerade der Wärme- bzw. Kälteunterschied sorgt oftmals für prickelnde neue Gefühle, die man zuvor nie kannte.

Gerade in den Sommertagen ist es angenehm, diesen Stab in den Kühlschrank zu legen, um sich „abzukühlen“. Im Winter kann er bequem auf der Heizung erwärmt werden und verhindert einen anfänglichen Kälteschock.

Bereits beim Öffnen des Päckchens wurde ich in keinster Weise enttäuscht. Sicher eingepackt in Verpackungsmaterial konnte ihm beim Transport nichts passieren. Auch der neutrale Absender gab dem Postboten keinen Anlass Grinsen zu müssen.

Das Design empfinde ich selbst als edel und ansprechend. Die Oberfläche ist einwandfrei verarbeitet und glatt auf der gesamten Länge; mir ist nicht eine Unebenheit aufgefallen.

Form und Größe der Kugeln sind eindeutig perfekt und besonders für Anfänger dieses Materials geeignet. Ich selbst habe Lust auf mehr bekommen und kann mir einen größeren Durchmesser der Kugeln sehr gut vorstellen.

Die Stimulation der Kugelform ist derart intensiv, dass vaginale Orgasmen binnen weniger Minuten möglich sind. Für ein intensiveres Gefühl sorgt der Temperaturunterschied den man mittels Wasserbad, Kühlschrank oder der Heizung erzeugen kann.

Auch wenn der Dildo durchaus ohne Gleitmittel verwendet werden kann, würde ich stets eines hinzu ziehen, da er sich dann noch gleitfreudiger anfühlt.

Reinigen kann man ihn leicht mit Wasser und Seife.

Alles in allem ist dieser Dildo sehr gut verarbeitet und liegt sicher in der Hand. Da das Material hochpoliert und glänzend ist, sind natürlich Fingerabdrücke zu sehen, die allerdings nicht stören sollten. Der Dildo eignet sich nicht nur für die vaginale Stimulation, auch ein Streicheln oder über die Haut gleiten fühlt sich sehr angenehm an.

Ein erstklassiger Dildo in hervorragender Qualität. Ich freue mich schon auf neue Ideen und Kreationen von „Dildi“.

Bearbeitete von Karambola

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden