Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
kleiderschrank

Masturbator - WakPak

1 Beitrag in diesem Thema

ich habe mir mal einen masturbator gekauft mit dem namen "wak pak".

es ist eine aufblasbare masturbationsmanschette.

auf dem bild sah das ding auch irgendwie genial aus. :shock:

nur in natura ist das ding ein witz. :x

ich versuche es mal zu beschreiben:

- das material ist eine einfache folie, so wie ein gefrierbeutel.

- ausgepackt so flach wie eine briefmarke.

- durchsichtig

sogar das ventil ist ein einfaches folien lippen-ventil.

man muß die manschette mit einem kleinen Strohhalm aufblasen und auch noch aufpassen das die nicht platzt.

man muß sich die manschette so vorstellen wie eine aufgepumpte blutdruckmanschette beim arzt.

nur durchsichtig.

das die manschette durchsichtig ist finde ich irgendwie einen netten gag. man kann halt sehen wie der steife penis in der manschette steckt.

aber reizwirkung ist gleich null. :cry:

genauso als ob man einen gefrierbeutel nimmt und ihn über die eichel schubbert. klasse, wirklich!

was ich auch ganz nett finde ist halt das man diese manschette auch unter dusche benutzen kann, weil da halt keine batterien drin sind.

aber ich glaube dafür gibt es bessere toys.

fazit:

ich finde das toy nur eine lachnummer.

das geld hätte ich mir gut sparen können um es in ein vernünftiges toy zu investieren.

so gut wie die idee auch ist, ein aufblasbares toy zu machen so schade ist diese umsetzung.

wie schon einer hier im forum gepostet hat, die industrie denkt nicht an uns männer! :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0