lilo_und_stitch

Silagel Material - DocJohnson

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich hab zwar grad eine Mail an die Seitenadmins geschrieben, aber falls die Mail da untergeht wollte ich hier nochmal nachfragen.

Die Firma DocJohnson stellt zum Beispiel Anal Butt Plugs her, welche aus dem Material Silagel hergestellt werden? Nun was ist das denn für Zeug? Das Material scheint es wohl noch nicht so lange zu geben!

Ist es giftig, oder hat es schwerwiegende Nachteile? Im Internet bin ich leider nicht wirklich fündig geworden.

Im Internet wird es als eine Art Silikon ausgewiesen, aber sicher bin ich mir da nicht :D

Der Hersteller gibt es als nicht toxisch und pflegeleicht an, sowie antibakteriell?

Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.

Grüße lilo_und_stitch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das mal die letzten Monate etwas genauer beobachtet, was es mit diesem Silagel auf sich hat.

Anfangs habe ich mich gefreut.

Denn der Hersteller Doc Johnson scheint schrittweise vom Jelly auf einen ungiftigeren Weichkunststoff umzusteigen.

Das Material sieht fast identisch aus und fühlt sich fast identisch an, aber richt ganz, ganz anders. Irgendwie, wie Gummibärchen.

Was das genau ist, kann ich (noch) nicht sagen.

Leider musste ich feststellen, dass die Druckereien und Werbeleute offensichtlich schneller sind, als die Toy-Fabrik.

Denn man kann durchaus (und nicht selten) auch eine mit Silargel ausgeschriebenes Toy aus echtem Jelly bekommen. :(

Ich habe für unsere bestellten Dildos für unsere Videodrehs leider mehrfach die negative Erfahrung machen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden