Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
wideshooter

Frage gerichtet an Ärtzte und Spezialisten zum "Sounding"

7 Beiträge in diesem Thema

Stark verbreitet sieht man das "Sounding" , beim Anblick und beim Nachdenken wird mir echt komisch und frage mich wie schmerzfrei sind die Jungs eigentlich und wie gesund ist das überhaupt, was könnte da alles passieren , haben die Mut zum Risiko oder was daran so geil, ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, was das "Sounding" so hypergeil sein soll.

Ich hoffe von den Spezialisten hier die Antworten zu bekommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könntest du bitte mal deutsch reden und uns erklären, was das sein soll? Selbst google spuckt da nichts aus. Sind wir hier Hellseher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh habe ich wohl vergessen , jetzt sprech ich Tacheles, SICH IRGENDWELCHE GEGENSTÄNDE WIE STÄBCHEN - NÄGEL - WÜRMER - USW IN DIE HARNRÖHRE ZU STECKEN- wenn es nicht reicht dann geht einfach mal auf www.xtube.com und gebt in die Suchmaske SOUNDING ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt schmerzhaft und sowas von ungeil ... ich werd mir das lieber nicht ansehen.

Aber ich steh ja auch nicht auf ankacken.

Jedem Tierchen sein Plessierchen, nur für eventuelle Korrektur-OP nach erfolgreicher Selbstverstümmelung sollte man den Bekloppten die Rechnung hinterherschicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, so ein Schwachsinn! Sorry, aber das hat mit Sexualität nichts mehr zu tun und hat hier in diesem Forum auch nichts verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das meinst du doch nicht ernst, oder? Also, ich als Ärztin kann dir den fachkundigen Rat geben: sich keine Nägel oder Würmer irgendwo reinzustecken ist auf jeden Fall gesünder! Echt jetzt! :o

Ansonsten steht es natürlich jedem frei das Verletzungsrisiko einzugehen wenn es ihm so viel Spaß macht. No risk no fun. Ich würde allerdings den Nagel oder... Wurm vorher wenigstens ausgiebig desinfizieren; denn wenn ich mir schon eine Verletzung der Harnröhre zuziehe, dann wenigstens eine die nur bestialisch wehtut, nicht eine, wo sich der ganze Schniedel entzündet und abfault. Meine Meinung.

Bearbeitete von emanuelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte hier eine Irritation aus dem Wege räumen , ich habe es nicht vor solche perversen Praktiken durchzuführen, ich war nur mehr als geschockt, als ich solche Videos sah, und kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass so was medizinisch vertretbar ist, ist aber eine Genugtuung, dass hier im Forum ein Arzt an Board ist.

Anmerkung an die Moderatoren , wenn möglich würde ich es begrüßen diesen thread zu schließen-danke Euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema ist für weitere Antworten geschlossen.
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0