FleshyB

Meiki no Hinkaku Shitatsuki

49 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe Sextoy freunde und die die es einmal werden wollen.

Ich möchte euch gerne über meine Erfahrungen mit der Meiki no Hinkaku Shitatsuki berichten, die ja überal so hoch gepriesen wird.

Das Toy kommt in einer schicken Holzbox die einen sehr edelen Eindruck macht.

Das Toy ansich fühlt sich vom Material her genau so an wie die Fleshlight, und damit gleich zur warscheinlich anfallenden frage ist das Teil besser als die Fleshlight?!, ich würde sagen JA!

Da ich selber im Besitz einiger Fleshlights bin kann ich sagen das dieses toy eine Klasse für sich ist, die Innere Struktur fühlt sich beim benutzen an wie eine echte Frau.

Material:

Das Material ist kein Cyberskin oder UR3 mist es ähnelt eher einer Fleshlight und wirkt auch nicht brüchig, was eher hoher Qualität entspricht als billige Cyberskin Produkte.

Es ist auch angenehm Weich und sehr dehnbar. Mann kann es auch gut mit Seife auswaschen was dem Material auch nicht Schadet.

Design:

Die Holzbox siht sehr schick aus ! das Toy an sich siht von ausen wie jede gewöhnliche fake pussy aber das innenleben ist High Tech vom feinsten ( laut der beschreibung haben sogar Frauenärzte bei der entwicklung mit geholfen und ca 70000 frauen dafür gecastet um eine Pussy herzustellen die es noch nie gegeben hat) jedenfalls is die pussy nicht wie das Fleshlight einfach ein rohr mit noppen,rillen,sonstiges nein sie ist wirklich einer echten Frau nachmodeliert.

Gefühl:

Das erste was ich gemerkt habe beim Eindringen war das unglaublich schöne engegefühl gefolgt von mehreren verschieden stimulationen die von der bis zum ende immer anders anfühlenden Struktur, die ich bei sonst noch keinem anderen Toy so erlebt habe (für mich besser als das Fleshlight)

Handling/Cleaning

Das Toy liegt gut in der Hand, mann kann es aber auch Zwischen eine decke legen wenn man einen Handfreien umgang bevorzugt, da sie hinten zu ist kann auch nichts auslaufen tongue.gif.

Da ich eines der Großen plus Punkte finde das die Pussy geschlossen ist was super ist da das Gleitgel so drinbleibt und nicht irgendwie raus kommt is dieser Punkt auch das Größte Minus beim Waschen.

Da der gang sehr eng is is das waschen nicht so toll da man nicht so gut rein kommt, zum glück is das Material sehr dehmbar und reißt auch nicht so schnell das man sie aufspreizen kann und dan mit Seife sich dann doch nach ein bischen übung Reinigen läst rolleyes.gif

Fazit:

Ich hab schon soviele Sextoys getestet von Cyberskin bis UR3 die alle schrott waren und ich mir immer wieder gedacht habe mist wieder 100 euro in den Sand gesetzt. Das Fleshlight war das Beste was man kaufen konnte bis Jetzt ! Dieses Japanische Meisterwerk hat seit der Fleshlight mich wirklich mehr als überascht durch seine einzigartige Struktur kann sich dieses Toy von der Fleshlight absetzen und bekommt von mir eine 10/10

Ich hoffe euch hat mein kleiner Bericht gefallen und ihr sehr über den ein oder anderen Rechtschreibfehler hin weg wink.gif

Hier noch ein Paar Bilder

EDIT: Der Preis inc. Versand betrug 79 Euro Maße: 17,5 cm Lang und 8 cm breit

post-4226-1279892699,83_thumb.jpg

post-4226-1279892707,16_thumb.jpg

post-4226-1279892715,33_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo FleshyB,

vielen Dank für deinen umfangreichen Test und deine Mühen!

Hört sich sehr interessant an!

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter, ausführlicher Testbericht. :)

Schreib doch bitte noch dazu, was das insgesamt gekostet hat und welche Abmessungen das Insert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Toy inzwischen auch bestellt und getestet. Als Fl-Fan war ich skeptisch, ob es etwas besseres gibt. Vielleicht ist es auch der Reiz des neuen, aber ich finde das Toy wirklich auch besser als FL. Vom Feeling her ist es einmalig. Die innere Struktur fühlt sich beim Eindringen und dann beim Gebrauch einfach total geil an. Vielleicht auch weil das Toy kein Case hat fühlt es sich in der Hand schon sehr sinnlich an.

Ein sehr wichtiger Punkt finde ich, dass die Öffnung nicht durchgehend ist. Das allein fühlt sich schon sehr realistisch an.

Wäre hier wirklich mal einen Test wert.

Wenn mal wieder ein Toy des Jahres gewählt wird, von mir aus wäre es dieses!

Gruss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde die innere Struktur echt grade interessant.

Die Idee war längs überfällig eine Frau etwas besser nachzubauen als nur so ein Rohr. Männliche Penisse werden ja auch mit Adern und allem möglichen nachgebaut. Da sollte das doch auch mal möglich sein, ich hoffe es wird bald mal soetwas in Slikon hergestellt, des wäre echt top

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht gut aus, das Teil. Weiß jemand ob man das irgendwo direkt im Laden kaufen kann? Aus verschiedenen Gründen habe ich Probleme mit der Versand Bestellung. Ein Shop wär mir am Liebsten. Ich habe im Intrenet leider nichts gefunden. Danke für einen Tipp. Gruss Albert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sieht gut aus, das Teil. Weiß jemand ob man das irgendwo direkt im Laden kaufen kann? Aus verschiedenen Gründen habe ich Probleme mit der Versand Bestellung. Ein Shop wär mir am Liebsten. Ich habe im Intrenet leider nichts gefunden. Danke für einen Tipp. Gruss Albert
Da Du keine Stadt dazuschreibt, bist Du wohl gewillt, dafür auch evtl. etwas zu fahren? :lol: Z.B. in Berlin gibt's das Ding in einem netten Shop für 75,99 EUR. Allerdings nicht immer vorrätig, also vorher anrufen. Shoplink bei Interesse via PN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, habe kein Problem damit in welcher Stadt das erhältlich ist, da ich beruflich in ganz Deutschland auf Achse bin. Hab auch schone einenTipp erhalten, dass es das Teil in Saarbrücken gibt. Gruss Albert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis von 45 Euro plus Versand ist leider nicht das richtige Teil.

Dafür bekommt man nur das Hatsu Toukou und das ist nun doch ganz anders.

Schade.

Also zur Zeit geht es ab 75 Euro los.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das Teil beschafft in Saarbrücken (74,50 Euro). Muss hier wirklich größtenteils FlehyBe rechtgeben. Das Ding ist super gestaltet, astrein gefühlsecht und schlägt sogar das legendäre FL. Einziges Minus ist der geruch, der ist etwas seltsam. Ich kann ihn nicht beschreiben, er ist auch nicht sehr intensiv aber irgendwie eigenartig. Also ich gebe dem Teil im Rahmen meiner einen Bewertiungsskala 9 von 10 möglichen Punkten. Die 10 Punkte nur verfehlt wegen des Eigengeruuchs.

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ein Punkt Abzug, weil man den Namen nicht aussprechen, geschweige denn sich merken kann :lol:

Mann-o-mann, das hört sich ja echt vielversprechend an. Aber erstmal muß ich das LTT-Treffen in Bremen mit FF- und SinFive-Besuch abwarten :rolleyes:

Wenn dann noch Geld übrig ist ... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube das ding in Honkong für umgerechnet 45€ gefunden zu haben:

Muss man halt noch Porto, u.U. Zoll + EinfuhrUSt draufrechnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das ist definitiv das Teil. Ist ein guter Preis. Ich hab knapp 75 Euros gezahlt.

Ich hab das jetzt schon einige Zeit im Eisatz und kanns wirklich sehr empfehlen - und für 45 Euro sowieso.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für den Bericht. Klingt ja sehr interessant. Was mich noch interessieren würde, ist das Trocknen nach der Reinigung. Das ist ja schon bei den engeren Flashlights etwas problematisch. Wie sieht es bei diesem Spielzeug aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der Trocknung ist es das gleiche Problem wie mit dem flesh light. Das ist schon etwas gehampel. Ich machs mit Küchentüchern.

Gruss Albert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es schade, dass sich seit über einem Monat niemand mehr dazu geäussert hat. Ich finde, es ist definitiv DAS Männertoy.

Nichts gegen FL aber wenn sich jemand mal was neues zulegen will, warum nicht dieses?

Gruss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin der gleichen Meinung wie TOYMAN. Die "Meiki no Hinkaku Shitatsuki" fühlt sich großartig an, sofern sie auf die richtige Temperatur erwärmt wurde und gut geschmiert ist.

Das Material scheint in der Festigkeit so zwischen Cyberskin und Superskin zu liegen.

Im Gegensatz zum Fleshlight reißt der Eingangsbereich aber schnell ein. Auch die dünne Stelle am Kanalende habe ich

schon durchgestoßen. Mit einem auf 250 Grad erwärmten Lötkolben und etwas Superskin eines alten Fleshlights habe ich das Loch dann wieder repariert.

Den Orgasmus empinde ich in der "Meiki no Hinkaku Shitatsuki" nicht annähernd so gut als im (glatten !) Fleshlight. Trotzdem

möchte ich auf diese japanische Gummimuschi nicht mehr verzichten. Ich würde mir aber nächstes mal die "Meiki no Hinkaku Uetsuki" kaufen, da diese einer reiferen Frau nachgebildet sein soll, und deshalb mehr "Raum" verspricht.

Meine derzeitige Bestenliste an Sextoys:

ABCO Venus 2000, weil sie die besten Gefühle über Stunden ermöglicht und trotzdem nur schwer zum Orgasmus zu kommen ist. (Zumindest ich)

Fleshlight Lady (Standard), wegen der universellen Eigenschaften und dem schönsten Orgasmusgefühl.

Meiki no Hinkaku (Shitatsuki) Uetsuki, weil sie so richtig "fotzig" ist rolleyes.gif

Beste Gleitmittel sind derzeit das "Condomi Lu:b" sowie das neue "Flutschi Professional".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir nun endlich auch mal eine "Meiki no Hinkaku Shitatsuki" zugelegt.

Ich kann zwar nicht sagen, dass sie besser als meine Fleshlight Lia 19 ist, aber schon sehr, sehr gut und irgendwie auch anders als die FL. Besonders beim Orgasmus ist das schon hammer! :rolleyes:

Das einzige, was mich echt stört - das Teil ist einfach zu kurz. Wenn ich mal nicht aufpasse und tief reinstoße, habe ich bald das erste Loch drin - und dafür ist die dann doch zu teuer. Da muss ich echt lernen, mich zu beherrschen und wennŽs mal ganz reingehen soll, nehme ich dann doch lieber die FL! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja Philipp 2, gib mal nicht so an. Er ist kürzer als du denkst... :P

Ne, also Spaß beiseite, das Ding ist ja schon sehr elastisch. ich denke nicht, dass du da so schnell ein Loch reibekommst.

Gruss Albert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden