Mr Garrison

Riecht UR3?

8 Beiträge in diesem Thema

http://www.lovetoytest.net/forum/index.php?showtopic=9083

Den habe ich heute bekommen und bemerkte beim auspacken schon einen strengen Geruch, zudem klebt er leicht.

In der Packung eine UR3 Reinigungsanleitung, und eine Doc Johnson Garantie etc.

Ich überlege ihn zurück zu schicken weil ich mir nicht sicher bin ob das wirklich Doc Johnson bzw UR3 ist bezüglich Geruch und ganz leichtes kleben.

Ein paar Infos wären nett, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab den Ultra Skin Cyber Cock, der auch aus UR3 ist (falls Ultra Skin dasselbe wie UR3 ist...) und Deinem Modell sehr ähnlich sieht. Ich erinnere mich leider nicht mehr genau, ob der am Anfang nach irgendwas roch.... Könnte schon sein, aber jedenfalls nicht so stark wie Jelly!

Aber leicht kleben tut er auf jeden Fall, besonders an Plastik (z.B. Plastikbeutel)!

Übrigens hatte meiner am Anfang auch eine leichte Färbung (rote Eichel, blaue Adern). Die ging aber bei den ersten Verwendungen und Reinigungen weg. Ich fand den Gedanken, dass sich die Farbe in mir löst zwar zuerst etwas eklig, aber die Farbe war dann bald mal ganz weg und das Problem somit behoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja gefärbte Eichel etc hat er auch. Bin gespannt wer noch dazu postet, das wäre nett.

EDIT: Bei Docjohnson.com ist er unter Products aufgelistet, scheint also ein echter DJ zu sein, aber der Geruch ist dennoch seltsam oder?

Bearbeitete von Mr Garrison

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meine UR3-Dildos riechen kaum, nur ganz leicht wenn man direkt mit der Nase daran geht. Und dann auch nicht unangenehm....

Ein bisschen klebrig sind die allerdings wirklich ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich heute mal mit Gummi ausgetestet, stattliches Format, meine Fr****.

So richtig Spass kommt mir damit nicht auf, falls hier jemand dran interessiert ist, ansonsten bleibt er liegen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich habe den 6" Ultraskin CyberCock bestellt und ihn heute bekommen.

Auf auf der Packung steht "UR3 - Ultrarealistic 3.0 The Ultimate Skin". Beim Auspacken sah er schon genauso aus, wie auf den Fotos im Test hier.

Sonst lese ich immer, dass UR3 KAUM riecht. Dem kann ich hier aber nicht zustimmen. Der Geruch ist schwer zu beschreiben: nicht beißend aber leicht chemisch, etwas ins süßliche oder fruchtige (Vanille?) gehend. Nachdem ich ihn mehrmals mit warmen Wasser abgewaschen habe, riecht er immer noch, nur die rote Farbe an der Eichel ist abgegangen, immerhin. ;-)

Ich habe das Toy vorhin mal in unser Schlafzimmer gelegt und bin eben mal rein. Das Zimmer riecht nun sogar leicht nach dem Teil. Auch meine Hände - trotz Waschens. Ist das normal und ich bin nur empfindlich? Meine Frau und ich haben die ganze Zeit Silikontoys benutzt, die absolut geruchsneutral waren.

Außerdem ist er wirklich schon recht klebrig - im Gegensatz zu dem runden Teststück, was zum Fühlen dabei ist (siehe Packungsfoto) und das klebt eigentlich gar nicht.

Wenn ich nun das hier rieche und das klebrige Gefühl habe, hoffe ich, das gute Stück ist gesundheitlich wirklich unbedenklich? Sollte man es besser mit Kondom benuzten? Bei Jelly heißt es aber, dass die Giftstoffe trotzdem durchgehen...

Und für was ist eigentlich dieses Talkum genau? MUSS man den Dildo damit immer einpudern? Was passiert wenn man das nicht macht?

Viele Grüße

post-17058-1257430811,81_thumb.jpg

post-17058-1257431473,79_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir könne dir lediglich eins beantworten: Talkum-Puder ist gemeint, das schützt das Material vor Einrissen. Unsere Fleshlight haben wir mal ne Zeitlang wo es nicht im Gebrauch war nicht eingepudert und es sind paar wenige klitze kleine Risse entstanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach einigen Tagen können wir feststellen, dass der Geruch wirklich zurück geht. Nachdem wir das Talkum verwendet haben, ist der Dong auch nicht mehr klebrig, auch nach Abwaschen. Das Teil war auf jeden Fall die Kohle wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden