manfredb

Sextoys für den kleinen Geldbeutel

2 Beiträge in diesem Thema

Hi

Hier mal eine kurze Zusammenfassung mit Sextoys die jeder bauen kann.

Die Selfmade Vagina mit Variationen

========================

die Luxusvariante findet Ihr auch hier im Forum (unter Gummimuschi)

Es geht aber auch viel einfacher.

Einfach

Man nimmt ein graues Abwasserrohr (sog. "HT-Rohr") durchmesser ist glaube ich für dieses Teil 50 mm also mittlere Größe. Am dicken Ende wird ein schwarzes Dichutungsteil, welches das Dicke Ende des HT-Rohrs um ca 1 cm verengt (nicht mher).

Zusammenstecken fertig.

Variante mit Staubsauger:

Der Staubsauger muß in der Geschwindigkeit regulierbar sein !!!!

Am dünnen Ende des HT Rohres ein passendes Verbindungsstück (gibt auch inder Sanitärabteilung des Baumarktes) aufstecken und Stabsauger rein.

AUF EIGENES RISIKO UND NIEMALS STAUBSAUGER ALLEINE VERWENDEN.

Gegeben falls ein Loch reinbohren dass man auch zuhalten kann - falls es zu heftig wird.

Vakuum Variante

Nehmt eine dünne Plastiktüte und haltet damit mit der Hand oder mit stabilen gummis hinten das Loch zu.

Es ensteht dann ein Unterdruck. Vakuum.

die Luxusvariante (Schungfräulich eng)

Kauft euch Vagina Donuts Diese passen genau auf das dicke Ende des 50mm Rohres.

diese Aufsätze sind normalerweise für Penispumpen gedacht und sind jungfräulich eng aber erstaunlich langlebig.

Leider mit 10 € etwas teuer.

die Hygienevariante

Wem Kondome zu teuer sind aber nicht jedes Mal das Rohr wieder sauber machen will.

Holt euch im Supermarkt die superdünnen Plastiktüten beim Gemüsestand.

Die Vakuumpumpe

Macht hinten eine Endabdeckung darauf und Bohrt ein kleines Loch rein.

Mit herkömlichem Silikon für Badezimmer könnt Ihr dann einen Schlauch reinkleben.

Dann nehmt Ihr den Pumpball von einem Anderen Sextoy um den Vakuum zu erreichen.

Nichtraucher können auch selber in den Schlauch reinblasen und dann die Luft wieder ansaugen. Dafür muß das Rohr aber knapp bemessen sein. :)

Mit Vibration

Im Sexshop gibt es mittlerweile einen sogenannte Pumpen Vibrator den man auf Penispumpen festbinden kann.

Für ca. 3 € hat eure Pussi dann sogar Vibration. Das teil ist aber recht laut und die starke Power kommt nur zum Teil an. Wer die Lautstärke erträgt kann aber auch einen herkömmlichen Massagestab kaufen und montieren. bringt extra Power.

Penisringe selbst gemacht

Haargummis eigenen sich recht gut dafür, leiern aber leider auch sehr schnell aus.

Ein einfaches Seil (nicht zu dünn ca. 6mm) geschickt um den Penis geschlungen stimuliert ebenfalls. Hiermit könnt Ihr fast alle Spielarten der treueren Penisharnesse nachbauen.z.B. Seil um den Penisansatz (Hoden und Penis) dann nur um den Penis dann nur um die Hoden dann zwischen den Hoden nach hinten führen etc. e nach länge des Seils könnt Ihr dieses auch mehrfach nabeneinander um die Hoden führen kommt auch recht gut.

Eichelringe

WARNUNG SEHR GEFÄHRLICH

Hier müsst Ihr sehr vorsichtig sein, denn euer bestes Stück ist sehr empfindlich.

Ich verwende gelegentlich einfache Gummis dafür. Zur Nachahmung aber auf eigene Gefahr.

Bondage

Man geht in den Baumarkt (Sexshop für Arme :)) und holt sich einen 240 l Müllsack.

Man benötigt noch einen Staubsauger mit Luftloch (gegen die Überhitzung).

Reinklettern und möglichst abdichten und Staubsauger reinhallten - kommt ganz gut.

Achtung die schwarzen Müllsäcke sind sehr stabil also vorsichtig ausprobieren.

Staubsauger kann auch überhitzen und ggfs. brennen Als Vorsicht.

Humpelrock

den Boden von einem Müllsack entfernen reinsteigen und so falten dass er sehr eng ist. Dann mit Kunstoffkleber festkleben

Busenfick

2 Luftballons mit lauwarmem Wasser füllen und dann viel Spaß.

Wasser gefüllt Luftballons haben ein ähnliches Verhalten wie Silikonbrüste. Unter einem BH fühlt sich der Verschluss etwa so wie steife Nippel an.

To be continued

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erster eine Dickes Lob an den Autor. nur penis und hoden .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden