dungbeetle

Aneros ????

6 Beiträge in diesem Thema

:blink: Hallo an alle hier,

bin hier mal so aus Neugier gelandet, in der schönsten Zeit unseres :rolleyes: Lebens ü40 fangen wir auch an uns mit Toys zu beschäftigen. Ein paar Tips habe ich mir ja schon hier geholt.

Nun mal ne Frage an die Erfahrenen. Wer kennt den Aneros ? Und wenn man der Werbung bzw der Beschreibung glauben darf die man da auf der Seite zu lesen bekommt... ja dann muss das einfach der Wahnsinn für den Mann sein.

http://www.aneros.de da kann man sich die Infos holen.

Wäre schön da mal ein paar Insidertips zu bekommen...

Danke schon mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel zu gelesen, viel drüber nachgedacht.

Ich glaube man muss wirklich dran glauben, die richtige Körperform haben damit alles dort sitzt wo es sitzen sollte (gibt hunderte von Bastelanleitungen um den Aneros zu verformen etc.) und man sollte schon aufgeschlossen für anale Stiumlation sein.

Ich für mich muss beim letzteren leider passen und hab ihn mir darum nicht beschafft. Gibt einfach viel zu viele Forenbeiträge die die gewünschte Wirkung nicht bestätigen.

Wünsch trotzdem viel Erfolg. Vielleicht funktioniert er bei dir ja...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja... danke erstmal für die Antwort...

wenn Du mir noch nen Tip gibst wo ich denn im Forum, ob diesem oder einem anderen, suchen sollte um mich da mal zu belesen wäre ich dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir ein ähnliches Tool besorgt und werde darüber berichten.

Nur soviel schon vorab, es wirkt nicht bei jedem, da die Anatomie der Männer nicht immer gleich ist.

Bei mir wird es höchstwahrscheinlich auch nicht wirken da andere anale Techniken um den G-Punkt des Mannes - die Prostata zu stimmulieren auch nicht funktionieren.

Angeblich kann man mit einem normalen Vibrator den gleichen Effekt erreichen indem man ihm im liegen Anal ca. 10 cm einführt und dann in Richtung Bett drückt, sodaß das andere Ende in Körperrichtung sich bewegt.

Man liest darüber dass es dabei zu einem Spermaerguß kommen könnte ohne ein steifes Glied und ohne die Stimmulation des Penis - sogenanntes abmelken. Bei mir hat gar nichts funktioniert und so bin ich auch skeptisch gegenüber diesem Tool.

Aber wie gesagt - es soll auch andere geben mit anderen Erfahrungen. Ich werde euch über meine Erfahrungen auf dem laufenden halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch... ;-) habs denn mittlerweile kapiert wie ich im Forum suchen kann...

Mal sehen ob ich aus den reichlich vorhandenen Infos ne Für oder wieder Entscheidung ableiten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden