Dogberta

333 "Fakten" über Sex

13 Beiträge in diesem Thema

Wer ein wenig Langeweile hat, findet hier lustige + interessante Unterhaltung:

http://www.welt.de/vermischtes/article1782..._ueber_Sex.html

"Bis Ende der 90er-Jahre konnten Frauen in Deutschland eine Entschädigung eingeklagen, wenn sie ihren ersten Geschlechtsverkehr mit ihrem Verlobten hatten, dieser sie später aber nicht heiratete. Damit sollte der gefallene "Marktwert" der Frau ausgeglichen werden..."

"Schwulenfeindliche Männer werden von Sexszenen zwischen Männern stärker erregt als Männer, die Homosexualität tolerant gegenüber stehen. (Journal of Abnormal Psychology)"

"Neunzig Prozent der Frauen würden auf Sex verzichten, wenn sie die Wahl hätten zwischen Sex und einer Umarmung."

"Vier Prozent aller Frauen spielen ihrem Partner jedes Mal einen Orgasmus vor. (Female Nation Survey 2006)"

Nächstes LTT-Treffen in Australien?!

"In Australien gibt es die größte Dichte an Vibratoren. Der meistverkaufte heißt übrigens "Rabbit". (Quelle: Durex)" 8)

"Der amerikanische Konzern Unilever befragte 1000 Frauen: Wie lange würden Sie auf Sex verzichten, wenn sie dafür einen Schrank voll mit neuen Kleidern bekämen? Die Mehrheit entschied sich für 15 Monate." :D

Zwei Orte, wo wir nicht hin können:

"Ein Gericht in Texas kippte im Februar 2008 das Verkaufsverbot für Sexspielzeug. Nun gilt es nur noch in den US-Bundesstaaten Alabama und Mississippi." :(

"Jedem 20. Mann ist beim Sex schon mal die Partnerin eingeschlafen. (FHM)" :o

Schmeißt den Fernseher aus dem Schlafzimmer!

"Leute, bei denen ein Fernseher im Schlafzimmer steht, haben 50 Prozent weniger Sex als Leute ohne Glotze am Bett. (Baby und Familie)"

"Nur acht Prozent der deutschen Männer küssen gerne geschminkte Lippen. (Brigitte)"

"31 Prozent der Frauen finden: Die Männer können uns gern härter rannehmen. (GQ)"

"Eine Studie hat gezeigt, dass heterosexuelle Frauen genauso erregt werden, wenn sie zwei Frauen beim Sex zusehen, wie wenn sie einem Mann und einer Frau beim Sex zusehen."

"Wer jeden Tag küsst, muss seltener zum Zahnarzt. Denn Küssen verringert den Säuregehalt im Mund." :)

........... usw. usf. ...........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal bei 333 angefangen und rückwärts gelesen:

Wer regelmäßig Pornos guckt, findet seinen Sexualpartner im echten Leben immer weniger attraktiv - egal, wie gut er in Wirklichkeit aussieht. (Zillmann/Bryant)

73 Prozent aller deutschen Frauen würden ihrem Partner verzeihen, wenn er in einem Sexfilm mitgespielt hätte. Wie Männer das umgekehrt sehen, wurde sicherheitshalber lieber nicht gefragt. (Gewis)

Wer Mitglied im Mile High Club werden will, muss Sex in einem Flugzeug haben, während es sich mindestens eine Meile über dem Boden befindet.

Es gibt die "italienische Methode". So wird der Vorgang beschrieben, wenn eine Frau ein Kondom mit dem Mund aufzieht.

Während ihrer Periode haben Frauen häufiger einen Orgasmus. Das liegt an der verstärkten Blutzirkulation.

In Japan gibt es Kokigami. Das ist die Bezeichnung für eine Origami-Maske aus Papier, die man über den Penis stülpt.

In jeder Sekunde finden auf der Welt 2778 Geschlechtsakte statt.

Und noch was zu den ach so liberalen Amis:

In 26 US-Staaten ist Impotenz ein Scheidungsgrund.

Hm, Zwickmühle :lol:

Tja, das wird schwierig: Männer finden Frauen attraktiv, die flirtbereit wirken. Frauen dagegen stehen eher auf solide Männer, die nicht gleich alles angraben, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Unklar ist noch, wie dieser Herr in das Beuteschema passt. (Evolution and Human Behavior)

Was ein One-Night-Stand ist, wissen Sie. Aber hätten Sie es so schön sagen können wie die Duden-Kollegen?

"Üblicherweise liegt die Haltbarkeit bei einer Nacht inklusive Frühstück, eventuell dauert die vorübergehende Zweisamkeit nicht ganz so lange. Ist das Erlebnis eher enttäuschend, wird das Abenteuer auch gerne als Fuck 'n' Run abgehakt". (Duden-Wörterbuch der Szenesprachen)

Und hier DER ultimative Tip:

Je mehr Orgasmen man hat, desto älter wird man. (Quelle: British Medical Journal)

Na dann mal los? Schaaaahaatz :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK nach 2 Abenden war ich mit den 333 Thesen durch, ist ja nicht zu glauben was da so ans Tageslicht kommt. Wirklich schockierend fand ich dass rund 20% schon ein Verhältnis mit nem Arbeitskollegen hatten. Ich glaube irgendwie nicht, dass das ne gute Idee ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War das mit den 20% nicht ein Ergebnis aus USA? Dennoch - wie heißt es so schön?

"Man tunkt seinen Füller nicht in Firmentinte!" :D

Oder noch deutlicher in englisch: "Don't fuck in the company!" :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer ein wenig Langeweile hat, findet hier lustige + interessante Unterhaltung: http://www.welt.de/vermischtes/article1782..._ueber_Sex.html " "Jedem 20. Mann ist beim Sex schon mal die Partnerin eingeschlafen. (FHM)" :o
Kann ich mir eigentlich kaum vorstellen - es sei denn, die Partnerin hat vorher am Komasaufen teilgenommen. : naenaenaenae :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War das mit den 20% nicht ein Ergebnis aus USA? Dennoch - wie heißt es so schön? "Man tunkt seinen Füller nicht in Firmentinte!" :D Oder noch deutlicher in englisch: "Don't fuck in the company!" :lol:
OK, ich kenne den Spruch nur als "Never fuck the business." (was glaube ich bei meinen bescheidenen Englischkentnissen noch ein wenig zweideutiger ist) ...aber nichts desto trotz glaube ich dass ich das für Deutschland gelesen ahbe, aber es stand in der Nähe von denen die in den USA mit jmd schlafen (da waren es aber glaube ich < 7% mit untergebenen, > 25% mit vorgesetzten), vielleicht täusche ich mich abr auch weil es jetzt doch schon später war beim lesen :) War auf jedenfall ne geistige Bereicherung, und jetzt ist nur noch die Frage ob man Affen und Harald Schmidt kreuzen kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
92 Prozent aller Männer möchten nicht wissen, wie sich ihre Partnerin selbst befriedigt.

das kann ich nicht glauben.... ich finde genau das wichtig... so erfährt man mehr über ihre vorlieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das kann ich nicht glauben.... ich finde genau das wichtig... so erfährt man mehr über ihre vorlieben...
Das glaube ich auch irgendwie nicht so recht... Ich habe jedenfalls noch nie einen Mann getroffen, der das nicht wissen wollte :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das glaube ich auch irgendwie nicht so recht... Ich habe jedenfalls noch nie einen Mann getroffen, der das nicht wissen wollte :huh:
Vielleicht kennst du die falschen Kerle :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielleicht kennst du die falschen Kerle :rolleyes:
Das kann natürlich sein... Dann hätte ich allerdings eine ziemlich gute "Trefferquote", wenn man bedenkt, dass es 92:8 steht ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich ein paar interessante (und sehr viele lustige!!) Sachen bei :lol:

Als echte Klugscheißerin (und viele meiner Freunde/Bekannten sind da ähnlich veranlagt ;-) )finde ich den hier besonders niedlich:

Haarespalten heißt auf Niederländisch miereneuken. Was wörtlich übersetzt so viel bedeutet wie: Ameisen ficken. Oder allgemeiner: einer sehr kleinen Sache sehr große Aufmerksamkeit zukommen lassen.

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden