Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Mr. Nipple

VibroCock, VibroSword

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo

Ich bitte euch die zu testen ^^(VibroCock, VibroSword)! Da der VibroPinguin und Vibrotwist schon so gut abgeschnitten haben werden die ja wohl auch gut sein oder? :blink:

Mich würde der VibroCock ja mehr interessiern aber ich zähl auf eure Tests. Falls sie so viel schlechter sind (was warscheinlich nicht der Fall ist) würde ich mir eh einen von den anderen zulegen...

Also bitte bitte testen!

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da ich zumindest drei von den vieren schon selbst probiert habe und den vierten (das Sword) schon in der Hand hatte, kann ich dir auch so schon mal was dazu sagen. Einen Test wird es wohl nicht allzu schnell geben.

Zum Cock: Er ist zwar immer noch wesentlich besser als viele andere Vibis, was Vibrationsstärke und Geräuschpegel angeht, aber an den Pinguin und den Twist kommt er nicht heran. Dafür ist der Körper einfach zu massiv. Außerdem finde ich ihn etwas zu dick, um ihn einzuführen. Das geht meiner Meinung nach mit dem Twist am besten :D . Aber auch mit dem Pinguin funktioniert das gut, da er langsam breiter wird.

Das Sword vibriert wiederum sehr stark und kann mit dem Twist mithalten. Allerdings finde ich wiederum die Form des Twist besser, man kann gezielter stimulieren und kommt auch prima an den G-Punkt :) . Das Sword ist ja so geformt, dass es auch anal eingesetzt werden kann - für mich wäre das allerdings nichts, viel zu stark :huh: .

Meine Empfehlung ist auf jeden Fall der Twist oder sonst der Pinguin.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber sicher konntest du helfen! :D Danke!

Naja dann wirds wohl entweder Twist oder Pinguin werden. Wohl eher Twist.. aber es ist noch nichts entschieden.

Ich fand nur die Form des VibroCocks sehr interessant. Aber wenn er wirklich "schächer" ist investieren wir lieber in mehr Power.

Danke nochmal für die schnelle Antwort!

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0