Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
VFRPilot

[BIETE] V4 Fickmaschine

9 Beiträge in diesem Thema

hallo forum....

habe einen "übrigen" V4 Motorradmotor einer Honda VFR 800 in ein Pikantes Fickmaschinchen verwandelt:)

Hub 55mm und ausbaufähig auf 4 (!!) Schubstangen

Antrieb is noch offen, aber funktioniert einwandfrei mit Akkuschrauber und Untersetzung auf 60 bis 100 Stöße Pro minute

Schubstange ist noch starre M8 Gewindestange aber mit Kugelgelenk wirds flexibler.

Spezielle Wünsche können noch berücksichtigt werden - dann aber 50% Anzahlung.

jetzt noch zum Dekofaktor: Tarnfähigkeit, da es ein "stinknormaler" V4 Motor ist... Zylinderköpfe runter, Schubstange rein und fertig is die Fickmaschine. also auch schnell wieder zum Möbelstück umgebaut - kann auch in eine Holzkiste eingearbeitet werden.

post-12226-1202324783_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D ....ich stell mir gerade vor, was meine bessere Hälfte mit mir vor lauter Begeisterung über die als V4-Fragment getarnte Fickmaschine im Wohnzimmer so anstellen würde..... :versteck:

Aber prinzipiell eine gute Idee (auch seinen Schrott etwas über dem Altmetallpreis loszuwerden ;-) ). Könnte man ja sogar ein kleineres Kaffeekränzchen mit versorgen, wenn die sich auf dem Kurbelwellengehäuse etwas zusammenkuscheln... :P

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D ....ich stell mir gerade vor, was meine bessere Hälfte mit mir vor lauter Begeisterung über die als V4-Fragment getarnte Fickmaschine im Wohnzimmer so anstellen würde..... :versteck:

Aber prinzipiell eine gute Idee (auch seinen Schrott etwas über dem Altmetallpreis loszuwerden ;-) ). Könnte man ja sogar ein kleineres Kaffeekränzchen mit versorgen, wenn die sich auf dem Kurbelwellengehäuse etwas zusammenkuscheln... :P

B)

danke fürs kompliment :)

also mit etwas phantasie muss das gar nicht SOOOO eng zugehen... etwa über unterbrochene Schubstangen (zwischensctücke aus Gartenschlauch)

hm.... wie wärs wenn du deine "bessere Hälfte" in die geheimen Funktionsweisen des Möbelstücks einweihst?

dann brauchst dich auch ned verstecken - sondern genießen, zusehen und profitieren :)

und das ist KEIN Schrott, weil der Motor funktionsfähig is ( Getriebeschaden)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber wenn mich nicht alles täuscht, wird ein solcher Mototr doch mit Benzin betrieben, oder :unsure: ?

Bekommt man dann außer den Freuden durch die Fickmachine noch den zusätzlichen Kick durch die Abgase :death: ??

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eigentlich nicht der Motor, sondern das Kurbelgehäuse und Rest vom Getriebe. Die Kolben und Zylinder sind abmontiert und folglich kann der Motor auch nicht mehr "mit Benzin" funktionieren.

Vielleicht würde man einen V4 mit etwas Bastelei noch auf 3 Töpfen zum Laufen kriegen, so dass man das 4. Pleuel als Fickmaschine nutzen könnte. Nur glaube ich kaum, dass die Maschine auf nur 3 Töpfen unter 2000 Touren halbwegs rund laufen wird und das könnte dann doch etwas heftig werden :blink:

Dass man ein großkalibriges Motorrad problemlos im Wohnzimmer betreiben kann, ohne sich wegen der Abgase Sorgen machen zu müssen, haben seinerzeit bereits Cheech und Chong erfolgreich nachgewiesen :P

Für eine Sexmaschine würde es aber vielleicht auch eine etwas kleinere Kurbelwelle von einem Einzylinder tun....

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eigentlich nicht der Motor, sondern das Kurbelgehäuse und Rest vom Getriebe. Die Kolben und Zylinder sind abmontiert und folglich kann der Motor auch nicht mehr "mit Benzin" funktionieren.

Vielleicht würde man einen V4 mit etwas Bastelei noch auf 3 Töpfen zum Laufen kriegen, so dass man das 4. Pleuel als Fickmaschine nutzen könnte. Nur glaube ich kaum, dass die Maschine auf nur 3 Töpfen unter 2000 Touren halbwegs rund laufen wird und das könnte dann doch etwas heftig werden :blink:

Dass man ein großkalibriges Motorrad problemlos im Wohnzimmer betreiben kann, ohne sich wegen der Abgase Sorgen machen zu müssen, haben seinerzeit bereits Cheech und Chong erfolgreich nachgewiesen :P

Für eine Sexmaschine würde es aber vielleicht auch eine etwas kleinere Kurbelwelle von einem Einzylinder tun....

B)

wohl wahr :)

und bei Drehzahlen jenseits von 12.000 Umdrehungen dürfte auch die Weibliche Anatomie *leicht* überstrapaziert sein.... außer ein 50L Faß Gleitgel steht bereit *hrhr*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass man ein großkalibriges Motorrad problemlos im Wohnzimmer betreiben kann, ohne sich wegen der Abgase Sorgen machen zu müssen, haben seinerzeit bereits Cheech und Chong erfolgreich nachgewiesen :P

Also wenn ich mir die beiden so angucke, haben die "Abgase" da schon gewissen Schaden angerichtet :D , ist halt nur die Frage, welche Abgase da schlimmer waren :lol:

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die des Mopeds aber nur in Nachbar Spiessis Rosenbeet.... :P

Und bei den beiden war glaub ich nichts mehr kaputt zu machen....... :blink:

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die des Mopeds aber nur in Nachbar Spiessis Rosenbeet.... :P

Und bei den beiden war glaub ich nichts mehr kaputt zu machen....... :blink:

B)

hallo -

ich denke ich stelle meine Maschine mal bei den Basteleien ein - mit besseren Details und evtl Video :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0