zimbel

VX1 SEX Machine

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

Ich wollte nur anfragen, ob vielleicht ein kurzes Urteil von den Lovetoytestern über die Vx1 für die Öffentlichkeit schon zugänglich ist, da der Herstellerabbatt schon magerer wird und wohl bald nicht mehr existiert. Daumen hoch oder Daumen runter ?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir gefällt die VX1 sehr gut, ist was Stärke bzw. Leistung angeht vergleichbar mit der Sybian ( letztere gefällt mir allerdings noch einen Tick besser ). Trotzdem: Ganz klar Daumen hoch! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mich grade wieder mit dem Thema Sexmaschinen beschäftige, hier eine traurige Information:

Warum auch immer, gibt es keinerlei Möglichkeiten mehr, die britische VX1 Orgasmusmaschine zu bestellen.

Die Webseite ist offline, wir kriegen keinen Herstellerkontakt mehr hin.

Wirklich sehr, sehr schade.

Die VX1 war eine gute europäische Alternative zur Sybian.

Die Leistung ist nicht ganz so hoch, wie bei der Sybian Orgasm Machine - aber 95% von der Power.

Orgasmus ist ebenso megaintensiv wie bei der Sybian. Testerinnen und Models für unseren Memberbereich haben reihenweise abgespritzt auf dem Bock! :-)

Wenn irgendjemand was Neues herausbekommt - unbedingt posten.

suzi-ramona-03-p1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich mag diese Sex-Maschinen nicht, sind mir zu unbeweglich :-(

aber, auf was ich total abfahre ist mein Sanuk Vibrator ... steuerbar sogar übers Internet, der ist von super-zart bis auf -whow-hilfe-oh-ich-komme-schon-wieder einstellbar ;-))

anzusehen ist der auch bei You tube, wenn Ihr mal MrCyberJoy eingebt...könnt Ihr mal anschauen von was ich spreche...

...also für mich kann da kein anderes Gerät mithalten...

...ich liebe Ihn den Cyberjoy-Sex ;-)

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, der Sanuk, ganz toll.

Dein anderer Beitrag da liest sich ja auch genauso wie der Werbetext von Herrn Horsch, dem Importeur.

...es gibt bereits über das Internet steuerbare Vibratoren...habe inzwischen selbst einen mir bestellt und bin total begeistert!!!

Nehme meinen sogar mit in den Urlaub und oft bin ich beruflich für mehrere Tage weg...und kann dann trotzdem mit meinem Schatz zuhause gemeinsam Spass haben....ist echt mega-geil...

...du kannst dir ja mal das Video von "MrCyberJoy" auf You Tube ansehen...

...nennt sich sanuk vibrator für cyberjoy...

Was auch lustig ist: Die vehemente Vertreterin des Sanuk () heißt ganz zufällig auch Anke, genauso wie die gute Frau Flues vom Sanuk-Vertrieb Siehe hier).

Plump : flop :

So insgesamt hat der Werbepost über mir auch überhaupt nix mit dem Thema VX1 zu tun...

Bearbeitete von tagchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaaah, suuuper Recherche, Kompliment. : top :

Hat sich die Dame also unter anderem Pseudonym wieder hergetraut - und wurde sofort enttarnt. :lol:

(eigentlich schade, waren lustige Diskussionen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich kann mir eigentlich vorstellen, dass der Sanuk gar nicht mal so übel ist. Aber diese megaplumpe Variante von "viralem Marketing" würde auch dem besten Produkt den Wind aus den Segeln nehmen.

Im Gegensatz zu den Luxusmodellen von Nobra soll das Silikon beim Sanuk allerdings recht radiergummiartig sein (so steht's zumindest im Testbericht hier auf der LTT-Seite).

Dass man ihn programmieren und über's Internet für CS (nein, nicht Counterstrike ;) nutzen kann, ist zwar ein nettes Gimmick, und das ist momentan tatsächlich nicht der Glanzpunkt der Nobra-Box - aber der Hauptzweck ist doch einfach der eines guten Vibrators. Und da wäre mir die sorgfältige Handarbeit mit dem Ergebnis, dass man einen kunstvoll hergestellten Lustspender bekommt (anstatt China-Massenware - zumindest stand diese Produktherkunft über die Sanuks auf der Handelsplattform alibaba.com) wesentlich wichtiger als dieser Hightechschnickschnack.

Nur zur Sicherheit: Ich bekomme keine Prämien oder Prozente bei Nina und Jan und ich besitze auch noch keinen Nobra, aber ich liebäugle schon lange damit und werde mir den Wunsch auch demnächst erfüllen. Allein die Fotos im Forum dort - sowohl die im Shop als auch die von Kunden geposteten - machen sehr viel Lust auf diese tollen Spielzeuge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden