Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

misssoftie

9 Beiträge in diesem Thema

Hallo,  

Wer hat schon mal das neue Produkt aus Schweden (misssoftie) ausprobiert?  

Nach dem, was man da so liest, muss das der echte Hammer (Vagina) sein!  

Gruß  

Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, ich habe mir die Miss Softie bestellt. Sie ist eine leicht zu verwendende Pussy. Zwei Kammern werden mit warmen Wasser gefüllt und dann wird das ganze sehr eng verknotet. Dann einen guten Film einlegen den Riemen mit Öl oder beliebigem Gleitmittel einschmieren und los gehts. Das Eindringen in die warme Muschi ist genial. Kommt dem natürlichen Fick sehr, sehr nahe. :D Sie ist so schön warm und glitschig das ich ziemlich schnell komme und mir dabei fast der Schädel wegfliegt. danach bleibe ich drin und mache es mir ein zweites Mal. Entsorgung : einfach Loch in die Tüte und mit dem grünen Punkt entsorgen. Ist zwar auf Dauer etwas teuer, aber man benutzt das Teil ja nicht täglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Stimmt, MissSoftie ist wirklich ziemlich klasse!

Auch wenn es im Prinzip nur zwei aneinandergeschweisste Mülltüten sind und die manchmal auch platzen oder Wasser rausläuft, ist das Gefühl wirklich sehr, sehr gut!

Ich wollte mir mal das ähnliche Produkt "WaterWoman" kaufen. Weiß jemand, ob das auch so gut oder sogar noch besser ist?

Beste Grüße!

FunAlert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs mal bei ebay gesehn, aber da mir der Verkäufer kein Bild senden woltle, hab ich nicht mitgeboten..

Hat jemand von euch Bilder dieser beiden Produkte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Miss Softie scheint in diesem Forum etwas in Vergessenheit geraten zu sein -schade!

Das Toy ist einfach, unkompliziert und relativ billig. Ich würde es begrüssen, wenn es hier mal getestet und bewertet würde.

Auch Beiträge von andern Benutzern wären willkommen! 8)

Gruss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs eben bestellt!

Danke für den Tipp :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe soeben die Testergebnisse von Miss Softie und Water Woman gelesen. Miss Softie kenne ich seit längerem, Water Woman bis jetzt noch nicht. Scheint aber wirklich besser zu sein. Ich denke, ich werde es bald auch ausprobieren.

Unter

http://www.waterwoman.com/

erfährt man, dass noch weitere Produkte dieser Art in Vorbereitung sind.

Water Hunk wird enger sein, bin gespannt :-)

Gruss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

ich habe jetzt auch waterwoman ausprobiert. Allerdings muss dazu ergänzt werden, dass das Toy für Männer mit dickeren Schwänzen eher ungeeignet ist. Dadurch, dass die inneren Membrane zusätzlich noch miteinander verschweist sind, hat der Eingang bei dem leeren und flachen Teil nur eine Breite von 7 cm. Das heisst also, dass ein Penis mit mehr Umfang als 14 cm kaum reinkommt, da das Material auch nicht dehnbar ist.

Gurss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0