Anne24

Kennt jemand dieses Gerät?

4 Beiträge in diesem Thema

Wisst ihr ob sich das lohnt? Ist ja leider kein echtes EStim Gerät... Wisst ihr was das für einen Stecker an den Kabeln hat, und welches Zubehör man anschließen kann? Ist "MEDILIKE PURE TENS" der richtige Name? Ich finde darunter nämlich sonst bei google nix und ich will hier nicht über ebay irgendwelchen Ramsch kaufen..

Hat jemand erfahrung mit dem ding?

Danke schonmal für eure Antworten!

post-3-1199376635_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gerät ist baugleich mit dem PureVibes.

Ich habe dieses Gerät und kann es nur empfehlen... rolleyes.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab genau dieses Gerät seit zwei Jahren und bin nicht überzeugt davon. Nadelimpulse fühlen sich eben an wie Nadeln. Auch wenn sie hochfrequent kommen. Das Feeling dieses Gerätes ist insgesamt irgendwie ne krasse Angelegenheit. Es fühlt sich nicht geschmeidig an, sondern eben "krass" - oft zu krass und kann gut Schmerzen verursachen. Aber dennoch ist die Leistungsgrenze deutlich unter dem, was ich mir wünschen würde. Gerade bei großflächigen Elektroden.

Ich bastel mit jetzt ein "Gerät nach Newton" :lol: (klingt geil, was?), davon schwärmen ja Viele Selbstbauer.

Dieses Ding hier verklingel ich dann bei Ebay an "Einteiger-Perverse". :blink::P Es ist wirklich nichts besonderes. Es fühlt sich wie gesagt zwar "krass" an (brutzeln, zwicken, hacken ... auch mit viel Gel!), aber eben kaum "geil". Und es dauerte (bei mir) oft eine Stunde, bis ich mal über den Berg kam. Es war jedesmal ein Kampf und nacher war ich total k.o..

Ach so! Und das Ding während des Orgasmus eingeschaltet zu lassen war unmöglich! Das war (für mich) die pure Folter und hat den ganzen Orgasmus versaut. Also immer bis so nah wie möglich an den Orgasmus ranfahren, dann geistesgegenwärtig die Kiste ausschalten und mit der Hand Vorhaut hart zurückziehen und hochgehen lassen, die Ladung. ;)

Ein komisches Vergnügen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden