Pentragon

An die Damen, brauch Eueren Rat!

11 Beiträge in diesem Thema

Hallo erstmal,

ich habe da ein kleines Problem.

Leider bin ich jetzt durch das Lesen hier im Forum total verunsichert.

Denn:

WM und Zauberstab, A&E oder B&C, Fairy Ultra oder Megaperls, Ultra Oxy oder doch Tappy1 oder 2....grummel....

Folgende Geschichte:

Animiert durch den Testbericht über den Vibropipe für den Mann, entschloss ich mich dazu, diesen

zu kaufen. Mittlerweile habe ich das Teil und bin "Eigentlich" auch sehr zufrieden. Wie es dann immer

so ist, wenn Mann sich mal was gönnt, muss Frau natürlich auch mal testen. So auch in meinem Fall.

Was soll ich sagen, meine Liebste hat das Teil probiert und naja, ich kann froh sein, wenn ich es auch

mal benutzen darf. Um diesen Zustand zu Beiderseitiger Zufriedenheit zu ändern, habe ich jetzt ent-

schieden, daß meine Frau ihren eigenen Vib braucht.

Zu dem Vibropipe:

Vorteil

Sie bekommt einen Orgasmus

Liegt gut in der Hand

Nachteil

Könnte ein wenig Stärker sein (für mich persönlich auch, da fehlt irgendwie der Booster ;-) )

Da ja mittlerweile das ein oder andere Teil nicht mehr erhältlich ist, bleiben eigentlich nur

3 Vibratoren, von denen ich mir vorstellen könnte, daß sie meiner Frau gefallen.

Zauberstab II

Teletappy

oder

FairyUltra (über diesen habe ich keinen Test von LTT gefunden)

Welchen könnt ihr mir unter Berücksichtigung folgender Kriterien empfehlen:

Meine Frau liebt die Klitorale Stimulation und die wenn möglich richtig kräftig.

Wie gesagt, der Vibropipe ist ihr a bisschen zu lasch.

Über Antworten würde ich mich wirklich freuen!

Gruss Pentragon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schau dir mal den Eroscillator an. Der ist für die Stimulation der Klitoris entwickelt worden und hat sehr ordentlich Power.

Richtig eingesetzt ist der noch wesentlich intensiver als der MW.

Ansonsten sind der MW und Tappy sicher auch keine schlechte Idee. Beide bekommt man mit ein wenig suchen für etwa 40-50 Euro, das kann man sich zum Ausprobieren sicher mal leisten. Das sind halt beides recht große Geräte und nicht jeder kann das mit ästhetischer erotischer Stimulation verbinden.

Hier im Forum wurde irgendwo geschrieben, dass der Fairy recht schwach auf der Brust und nicht mit dem MW vergleichbar ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dir den Tappy empfehlen, der gefällt mir wesentlich besser als der MW.

Den Fairy hab ich noch nicht getestet, nur in der Hand gehalten. Daher kann ich nichts zu der Stimulation sagen. Aber die Vibration ist auch ordentlich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal Danke für die Antworten.

Wenn ich den Tappy bei WVH bestelle, bekomme ich dann dort den I oder II?

Welcher ist den eigentlich besser???

Wenn ihr von MW schreibt, meint ihr den Original Hitachi oder den Zauberstab II, den

ich beim WVH bestellen kann?

Der Erocilator ist mir etwas zu teuer.

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... B&C, Fairy Ultra oder Megaperls, Ultra Oxy...

Von diesen Vibs habe ich ja noch nie gehört, hast du mal Fotos von denen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Endless,

das war doch nur Spass.

Leider werden hier immer wieder Abkürzungen gebraucht, die mir als Mann nicht so viel

sagen. Für Euch sind diese Dinge selbsterklärend.

nimm den Fairy oder ich habe den Pinguin oder den XY.

Das klingt für mich, wie für dich vielleicht:

der hat den GT der andere den Evo4 :D

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lol, ok, und ich dachte schon, die Sachen gäbe es wirklich! :lol:

Aber um auf das Thema zurückzukommen:

Ich brauche auch sehr starke Vibrationen und bin bisher mit dem VibroTwist und mit meinen Vibs von N. sehr zufrieden!

Es wundert mich, daß der VibroPipe Deiner Frau zu schwach ist, ich kann mir gar nicht vorstellen, daß der schwächer als die anderen VibroStyle-Vibs sein soll!?

Wenn es aber Deiner Frau NUR um klitorale Stimulation gehen sollte, dann würde ich auch zum Tappy raten, der hat es wirklich in sich B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm also mit den ganzen Bezeichnungen kann ich auch nix anfangen. Was ist denn der Tappy? Hab da schon Google zu befragt aber nix gefunden.

Könnt ihr helfen ?

lg Inna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich den Tappy bei WVH bestelle, bekomme ich dann dort den I oder II?

Welcher ist den eigentlich besser???

Du bekommst den I.

Wir haben den I und II mal verglichen. Das Post findest du hier: Tappy Massager I // Tappy Massager II

Aber das ist natürlich ne recht subjektive Sicht.

Wenn ihr von MW schreibt, meint ihr den Original Hitachi oder den Zauberstab II, den

ich beim WVH bestellen kann?

Im Prinzip sind die identisch, allerdings habe ich das Gefühl, dass der Nachbau (A&E oder beim WVH auch "Zauberstab II") klappriger Zusammengebastelt ist und schneller den Geist aufgibt.

Als die Geräte noch neu waren konnte ich keinen relevanten Unterschied feststellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hahaha, der Thread sollte in die Auswahl der "Best-Threads-ever" gewählt werden :lol:

Kaum schreibt jemand ein paar witzige Namen im Zusammenhang mit Sextoys, schon drehen die Mädels am Rad und wollen weitere Infos zu den Dingern :lol: Sorry, aber bitte unterdrückt euren Sammlerwahn und lest aufmerksam :lol::excl: :excl: :excl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden