Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Cinderella

Aufklärung von Nöten: Männer Treffpunkte

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe mir heute zum ersten mal die XXXBilder bei einsames Vergnügen angesehen und da stellt sich mir eine große Frage.

Dort gab es eine Rubrik Parkplatzsex und dort beschrieben Männer Treffpunkte, an denen Männer sich treffen, um gemeinsam zu mastubieren. 8) (Wenn ich das alles so richtig verstanden habe!)

Warum?

Kann jemand Licht ins Dunkel bringen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau kann ich dir das auch nicht sagen. Aber das ist genau so ein Mysterium, wieso es Leute gibt die sich beim Sex unbedingt weh tun müssen.

Ist wahrscheinlich so eine Art Exhibitionismus gepaart mit einer Variante von Gruppensex unter nicht schwulen Männern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Uwe Da könnte glatt was dran sein. Ganz besonders Intensiv ist dieses verhalten, wenn man frisch mit einer Freundin zusammen ist und von dessen Freundinnen begutachtet wird. Dann müssen natürlich "Meinungen" ausgetauscht werden :D !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihrs!

Also ich glaub, dass es einfach nur ein Klischee ist, dass Frauen IMMER zu zweit aufs Klo gehen. Ich selbst geh fast immer allein dorthin. Wenn ich aber mal mit ner Freundin aufm Örtchen verschwinde, dann wird ordentlich Klatsch und Tratsch ausgewertet. Auch wird das männliche Geschlecht gern mal auseinandergerupft (Bitte nicht bildlich vorstellen!!!). Frau kann sich zumindest mal ungestört über alles unterhalten ohne von Männer gestört oder doof angeschaut zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Esther: Das IMMER sollte man nicht zu wörtlich nehmen. Denn es gibt immer auch Ausnahmen.

Dennoch weiß ich wirklich nicht mehr wie oft ich die folgende Frage von einem Mädel gehört habe:

Ich muß mal auf Toilette, kommt jemand mit?

Von Jungs höre ich so etwas nur sehr selten. Aber das mit dem Klatsch und Tratsch habe ich mir schon gedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist wohl sowas ähnliches wie das sich Mädels (junge Mädels natürlich) abknutschen, sich gegenseitig auf den Schoß setzen und ihre Zöpfe binden :D:idea: !!! Jedenfalls kann ich es mir weder vorstellen, mit Freunden auf den Parkplatz zu gehen und zu onanieren, noch Kumpels abknutschen, noch auf'n Schoß setzen, noch meine nicht vorhandenen Zöpfe befummeln zu lassen :lol::lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sind das homosexuelle Männer, ich weiß, dass es bei mir in der "Nähe" auch einen Parkplatz gibt, auf dem sich abends schwule Männer treffen und dort Sex haben.

Jeder halt so, wie er's mag...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das weiß ich nicht, ob die männer schwul sind- ich glaube, da stand nichts bei : hilfe : Es gibt nichts besseres, als zu weit oder mehr aufs Klo zu verschwinden. So weiß man immer das Neuste und hat es schon durchgekaut. Dann kann man nichts vergessen durchzuhecheln. Aber irgendwie läßt das nach der Teenagerzeit nach. :cry: Hey, ich muß aufs Klo, kommt jemand mit????? :lol::lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, ich beobachte das mit-mehreren-gemeinsam-aufs-Klo-gehen-Syndrom glaube ich auch hauptsächlich in der Pubertären Zeit. danach wird das weniger, aber nur langsam.

Was den Parkplatz angeht, so kann ich mir das nicht so richtig toll vorstellen. Mit meiner Freundin kann ich mir Sex oder Masturbation auf einem Parkplatz ja noch vorstellen. Aber mit anderen Männern?

Wenn die Männer Schwul sind ist das ja noch eine Erklärung, aber für mich wäre das auch als schwuler Mann bicht das richtige für mich. Ich würde Sex doch mit meinem Partner machen wollen und nicht mit einer Gruppe von Fremden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von dem Phänomen, dass sich Männer treffen und zusammen Handarbeiten ausüben, hab ich auch schon gehört. Bei uns waren auch mal ein paar "kleine" Jungens, die sich immer bei einem im Garten getroffen haben. Da ich ja neugierig bin, hab ich einen mal solange ausgequetscht, bis er es mir erzählt hatte. Als ich fragte, wieso sie das machen, hieß es nur: "Na da ist man halt nicht so allein". Ich selbst glaube nicht, dass sich nur Schwule zu sowas treffen. Kann es mir auch gut bei heterosexuellen Männern ohne Partnerin vorstellen. Aber das warum bleibt echt ein Rätsel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, ich muss Obi recht geben, ich könnt es mir auch nicht vorstellen.

Und masturbieren ist für mich was ganz persönliches, was ich nicht mit Freunden sondern nur mit meiner Partnerin machen würd!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0