Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Mailbug

Arcor sperrt Zugang auf Porno-Seiten

4 Beiträge in diesem Thema

lest mal hier:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/95758

ich finds ne riesige Sauerei. Einerseits möchte ich mich nicht bevormunden lassen, welche Seiten ich mehr ansehen darf und welche nicht. Andrerseits warte ich nur drauf, wann auch andere Inhalte gesperrt werden.

Wenn ich an meine Jugend zurückdenke, war ich damals oft über nen Proxy im netz und da funzt die ganze Geschichte auch noch. Nun bin ich ein träger und müder Erwachsener und will mich nicht mehr mit so nem Kram rumschlagen.

Als Jugendlich hätte man mich mit der Aktion nicht am Zugang hindern können, als Erwachsenen schon. Nun stelle ich mir vor dem Hintergrund der Jugendschutz ernsthaft die Frage, was das bringt.

und nun ratet mal bei welchem Provider ich bin. Kleiner Tipp, ich habe ihn bereits namentlich in diesem Beitrag erwähnt : flop :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm. Zwiespältige Sache. Einerseits schrenkt es die Meinungsfreiheit ein, andererseits wollen sie die deutsche Gesetzgebung honorieren. Schwierig. :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man die Sperrung für den eigenen Zugang nicht aufheben (lassen) kann sollte das meinem Rechtsempfinden nach einen Vertragsbruch (je nach formulierung) oder wenigstens einen außergewöhnlichen Kündigungsgrund darstellen, da der Internetzugang quasi nurnoch eingeschränkt nutzbar ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0