Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
litchiee

Natursekt

33 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen!!! Ich lese hier desöfteren das manche es von euch mögen angepinkelt zu werden. Nun wollt ich mmal fragen, was genau euch daran antörnt, manche mögen ja auch noch ankoten usw. ? Und wie ihr sowas ins Liebesspiel einbaut. Ich kann mir sowas echt gar nicht vorstellen. Ich will euch jetzt nicht verurteilen, sondern mich interessiert das einfach ;-) Liebe Grüße :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich steh da auch drauf, habe aber leider noch keine Partnerin gefunden, die das mit mir teilt. Ich habe mit Urin überhaupt keine Probleme. Finde das nicht ekelig, nur "Kaviar-Spiele" kommen für mich gar nicht in Frage. Das ist schon was anderes und ne Stufe härter. Beim Anpieseln finde ich die Wärme geil und meistens auch den Geruch. Tip für Anfänger: viel trinken und besser das Spielchen nicht gleich mit dem Morgenurin machen. ;-) In den Mund pissen ist auch sehr geil, nur schlucken ist auch nicht so mein Ding. Ein bisschen schon, aber nicht nen Glas voll. :huh: Klamotten vollpissen, da stehen ja auch viele drauf, aber ich nicht so sehr. Hab ich früher manchmal gemacht, so langsam immer ein wenig und dann in der Badewanne die volle Dröhnung. :P In meiner Kindheit muss da wohl was der Auslöser gewesen sein. Aber Spaß macht's. Bei der Selbstbefriedigung dann den nassen Penis rubbeln ist auch ein geiles Gefühl. Problem dabei, man kann nur schlecht pieseln, wenn der Knüppel hart ist. :D Man ich sollte längst schlafen und erzähl hier wieder intime Details, oh oh. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:D find ich aber toll das du mir drauf antwortest Naja jeder hat halt so seine Vorlieben. :) Aber ich kann mir das nich vorstellen. Für mich ist urin pfui pfui pfui. :lol: aber wenn man das mag - bitte, warum nich. und ich sollte auch schon laaaange schlafen....lalalala

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klaro, kein Problem. Mich wundert nur, dass sich sonst niemand traut was dazu zu schreiben. :o Schade, ich würde gerne noch andere Meinungen hören. Gut, der Fokus liegt hier im Forum bei Toys und wir sind eben kein Fetisch-Forum. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist einfach der Hang zum Schmutzigen :-) Meine Faru und ich machen das immer wieder mal und es eist einfach geil... Als Sie mir eröffnete, ich soll das auch mal bei Ihr machen, war ich allerdings verunsichert... Erst als Sie sagte, Sie mache es in der Badewanne mit Vibi und Pinkeln, habe ich mich übereden lassen. Ich glaube, das ist eine Vertrauenssache... Wenn man lange zusammen ist, sucht man einfach neues. EKLIG ist es auf keinen Fall, ich leck Sie ja auch. BEISPIEL: Man gibt sich Zungenküsse, aber habt Ihr euch schon mal beim Sex angespuckt ? (Ist übrigens auch geil :-)) Mit Kacke hätt ich allerdings auch nix am Hut :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab vor ner Weile mit meinem Partner über das Thema "Grenzen" gesprochen, und da ich auch so meine Unsicherheiten hab und besonders was "normal" angeht unbewusst immer versuche eine allgemeine Meinung wiederzugeben habe ich natürlich Natursekt und Kavier in einem Atemzug genannt ohne mir wirklich Gedanken darüber zu machen.

Desshalb war ich auch ein bissle überrascht als mein Partner meinte, ihn würde es mal reizen.

Denn eigentlich hab ich mit meinem eigenen Urin wirklich keine Probleme, mein Ekelfaktor ist generell recht niedrig.

Mangels der eigenen Gedanken, welche ich mir noch nicht gemacht hatte, wusste ich damit aber auch wirklich nichts anzufangen. Ich meine, das ist doch ein weitgefasster begriff, unter "Spielen mit dem Urin" kann vieles fallen. Und in einschlägigen Medien bin ich meist auch nur drüber gestolpert im Zusammenhang mit Schlucken, extremer erniedrigung und meistens gekoppelt mit Kavier.

Und das ist nun wirklich nicht unsere Beziehung.

Das höchste, wozu es in dem Zusammenhang gekommen ist war einige Zeit später der bloße Versuch, unter der Dusche, seinen Schwanz an meinen Schenkeln, die Hemmung zu überwinden und einfach zu pinkeln (was mir überraschenderweise wirklich schwer gefallen ist).

Mehr ist leider nie passiert, auch wenn mich das Thema inzwischen noch mehr reizen würde. Also würden mich Erfahrungsberichte ebenfalls sehr interessieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich steh auch auf anpinkeln. Meine Frau sass sich früher auf Toilette gerne auf meinen Schoss, mit Gesicht zu mir und liess ihren warmen Saft über meinen Schaft laufen. Hat mich jedesmal irre heiss gemacht. Binnen Sekunden bemerkte sie meine Erregung :D . Mittlerweilen bin ich solo und meine Pfantasien gehen weiter. Werde bald mit einer Sexpartnerin wieder richtig heftigen Spass haben. Habe ihr schon gesagt, dass ich es mir wünschen würde, in der 69 unten zu sein und sie sollte es dann ganz einfach laufen lassen . Sie macht es !! Freu mich schon tierisch drauf :D . Vorab schickt sie mir ein Glas davon (sie wohnt leider 500 km weg) . Damit reibe ich mir dann meinen Schwengel ein und ......... ist einfach nur geil !! Aber am besten immer frisch von der Quelle . . . Schön warm !! LG Uli ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hui, da scheint mal jemand wirklich genießer zu sein... :) Seit meinem letzten Post hier ist viel Wasser den Strom hinabgeflossen :P Im warsten Sinne des Wortes. Wie immer bei extremen Themen hat mein Partner gewartet dass ich leicht angetrunken war. Das Thema wurde seit dem letzten Post nicht mehr angesprochen, desshalb war ich SEHR überrascht als er plötzlich, als wir abends nach Hause kamen und ich (aufgrund meines Alkoholpregels) dringend Wasser lassen mussten, mich statt aufs Klo in die Dusche geschleust hat. Da dürfe ich heute pinkeln. Ich muss sagen, ich war ganz schön überrant, und trotz des Alkohols sehr gehemmt. Man macht es einfach nicht. So stand ich eine ganze Weile verstockt über ihm, und so viel Mühe ich mir auch gegeben hab mich zu entspannen, es klappte nicht. Letztendlich hat es natürlich doch funktioniert. Es lief über seinen Körper, seinen Mund, er hat auch geschluckt. Er meint, es genossen gehabt zu haben, und sehr gerne wieder praktizieren zu wollen, jedoch wie crazydog, nurnoch in den Mund ohne schlucken, einfach nur zum schmecken. Ich konnte aufgrund des angesprochenen Lattenproblems noch nicht probieren, darf aber morgen wenn das Wetter schön ist. Wollen nachts im Freibad nackt baden gehn, auf eine schwimmende Insel, wos nicht stört. Denke dass wird meine Hemmungen auch abbauen. Bin auch sehr gespannt. Wir haben uns übrigens aufgrund einer Story, welche ich ihm einmal vorgelesen hab, den Begriff "Jasmin Wine" angewöhnt, welchen wir probieren. Ich finde den Namen schön, nimmt er Sache das Ekelige und gibt ihm den Status etwas von etwas Besonderen, was es ja ist, da es ja definitiv nichts für jeden Tag ist, sondern wie ein guter Wein nur für besondere Gelegenheiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würds auch gern mal wieder probieren. Bei meiner vorletzten Beziehung haben wir damit etwas experimentiert. Immer in der Badewanne oder Dusche. einfach aneinander gestellt oder aufeinander gelegt und laufen lassen! Das Gefühl war schön sehr schön und hat uns beide ziemlich erregt, sodass wir direkt anderweitig weitergemacht haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Frau wollte mal, daß ich einfach beim Anal Sex anfange zu pinkeln. Das klappte erst garnicht. Aber nach einer weile habe ich es wirklich geschafft.

Ich kann nur sagen: Versucht das mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ein Tipp für alle die auf Pinkelspiele stehen.

Legt euch doch mal zu zweit, nackt in einen großen Schlafsack

aufeinander (gibts auch für 2 Personen) und pinkelt einfach drauf los

(sollte natürlich schon mit ner vollen Blase passieren, da

man sonst wahrscheinlich nicht viel davon hat, da der Schlafsack

bestimmt viel aufsaugt).

Und dann im noch warmen Nass schön miteinander schlafen oder

sonstiges.

Hab das zwar noch nie ausprobiert da meine Freundin da nie mitmachen

würde, aber der Gedanke daran macht mich auf jeden Fall sehr heiss!

Danach kann man den Schlafsack mit Sicherheit einfach waschen und

fertig.

Sollte es jemand versuchen, dann bitte berichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hört sich ganz reizend an, aber stell dir das nicht zu einfach vor - einen Schlafsack in der Waschmaschine zu waschen. Der saugt sich leicht mit soviel Wasser voll, dass die Schleuder resignierend aufgibt. Und dann kommt rei in der Tube zum Zuge - für die kleine Handwäsche...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abgesehen davon, das ein Schlafsack so wenig wie möglich gewaschen werden sollte... Doch zurück zum Thema: Mein Schatz und ich haben uns auf Grund dieses Threads lange über Pipispiele unterhalten. Und obwohl wir sonst für fast alle Sexuellen Spielarten offen sind, ist das für uns beide ein absolutes no go. :huh: Aber ich finde es gut, das wir durch Euch angeregt wurden, uns darüber zu unterhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Herzallerliebste hat mir anvertraut daß sie es schon erregend findet angepinkelt zu werden. Es hat nun doch einige Zeit gedauert bis ich mich mit diesem Gedanken anfreunden konnte, da mir die Idee vorher ziemlich fremd war, aber inzwischen ist es mir gelungen das in meine Phantasien einzubauen und von dort zur Verwirklichung ist es nur ein kleiner Schritt. Sie wird sich freuen und das freut mich. Und da sie ja auch alles mitmacht was ich mir so einbilde ist das schon ok ihre Ideen auszuleben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt muss ich mich auch mal zu dem Thema äußern. Bevor ich eben dieses Thread gelesen habe hielte ich die ganze sache mit anpinkeln und so für total wiederlich. aber gut, da so viele hier - in einem Forum dass sich noch nicht mal um derartige Neigungen dreht - es als geil empfinden, habe ich es auch mal ausprobiert.

Ich bin also in die Dusche, habe mich erstmal eingeseift und so weiter. Dann habe ich meinen Penis zu mir nach oben gebogen, und wollte mir gerade ein wenig Pipi ins gesicht "pinkeln" (sorry für die Ausdrucksweiase, aber ich muss es loswerden) da wurde mein Penis leider steif, was das pinkeln, gerade bei hoch gebogenem Penis unmöglich machte. Also ich mich beruhigt, erstmal Haare gewaschen, und dann nochmal probiert. Da ich sehr warm dusche, war das Pipi källter als das Duschwasser, was mir ein angenehm kaltes Gefühl auf der Haut beschwerte. Als ich dann merkte, dass die Blase nicht mehr viel hergibt, habe ich allen Mut zusammen genommen, und denn Mund aufgemacht. im 1. Augenblick dachte ich, ich müsse mich übergeben, im nur unwesentlich später spürte ich den beissenden Geschmack im Mund. Und entgegen allen Erwartungen, stimmulierte es mich so ungemein, dass ich kaum noch "fertig" machen konnte, ohne das erneut eine enorme Erregung in mir aufstieg. Allerdings solltet ihr hinterher viel trinken, die Stoffe im Urin sollen nicht umsonst schleunigst aus dem Körper gebracht werden.

Ob ich es wieder machen werde weiß ich nicht, aber es ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also auch ich kann nichts daran finden aktiv oder passiv Urin-Spielchen zu machen. Finde das nicht sonderlich eklig, sondern hab da einfach nichts davon... Aber ich kenne im Bekanntenkreis allein 2 Pärchen, die darauf stehen und es gelegentlich praktizieren. Nur bei Spielen mit Shit krieg ich nen Würgreiz. :pfui:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0