Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Andyboy

Huhu

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo alle miteinander

Ich hab schon des öfteren hier im forum geguckt, aber war immer "stiller Betrachter" B)

Da ich aber viele Benutzer hier sehr sympathisch finde, musste ich mich dazu entschließen mich bei den netten Unterhalten auch zu beteiligen.

Zu meiner Person: Bin anfangs 20, single und begeisterter Lovetoy Besitzer ;-)

Auf gute Kommunikation mit euch allen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann mal viel SPaß hier bei uns und herzlich Willkommen :)

Wenn du magst, berichte doch noch ein bisschen über deine Toys, ist bestimmt interessant ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir ein ganz [attachmentid=1562]liches [attachmentid=1563]!

Wünsche dir weiterhin gute Unterhaltung!

LG, Paulinchen

post-8260-1187943400.gif

post-8260-1187943419.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann mal viel SPaß hier bei uns und herzlich Willkommen :)

Wenn du magst, berichte doch noch ein bisschen über deine Toys, ist bestimmt interessant ;-)

Also so vor 8 Jahren habe ich mir das erste mal eine Jelly-Kunstpussy gekauft für rund 30.

Ich damals im letzten Lehrjahr und knapp bei Kasse habe mir den billigsten Masturbator im Geschäft gekauft.

Zuhause angekommen und ausgepackt überkam mich sofort ein ekelhafter, widerlicher Geruch :exitus:

Wenn ich nur an den denke wird mir heute noch übel :(

Viel Spaß hatte die anschließende Praxis dann auch nicht, weil der Masturbator selbst mir viel Gleitgel sehr schwer zu durchstoßen war, und der einzige Lustreiz nur entstand mit dem vibrierenden Lustei, was am Ende befestigt war...

Frustriert nach einen mäßigen Orgasmus, landete das Teil in meinen kleinen Holz-Nachtkästchen.

Ich wohnte da noch zu hause, und als ich später nachhause kam und ne kleinigkeit gegessen hatte, sagte meine Mutter das sie mit mir etwas besprechen müsste. Zuerst dachte ich es wäre was mit Opa passiert der schon vor 1 woche im Krankenhaus war, doch es stellte sich heraus das sie in meinen Zimmer war und den Gestank der Kunstpussy bemerkte und dann natürlich reinguckte :huh:

Ich hab mich selten so scheiße gefühlt wie in diesen moment...

" Du bist doch ein gutaussehender junger Buar (Bub), du hast es doch ned nötig sowas zu machen" sagte sie, und versuchte mir einzureden das mein Verhalten schon fast krank ist...

Es dauerte lange bis ich mich davon erholte, der Masturbator landete später auch auf den Müll( Grund war das mich das Teil anwiderte, nicht weil mich wer damit erwischte, ich kaufte bald darauf was neues) wie auch das Nachtkästchen :rolleyes: . Ich hab versucht die Schublade mit Feuer "auszuräuchern" um den Gestank wegzubekommen, doch der blieb dort hängen wie ein Fluch ^^.

Finanziell besser ausgerüstet kaufte ich mir eine Cyberskin, und war da in allen belangen zufriedener als mit dem letzten Resulatat. Bis vor 1 Jahr hab ich öfter mal gewechselt und viel Ramsch auch gekauft, da ich diese Seite leider noch nicht kannte ;-)

Wie viele andere Männer auch wurde ich dann wunschlos glücklich mit einer Fleshlight, und hab momentan 4 inserts zu Gebrauch.

Dazu gebrauche ich ab und an die Water-Jet Machine, die für gute Abwechslung sorgt.

In nächsterer Zeit will ich paar Zusätze für die Fleshlight besorgen, und hoffe wieder eine neue Level der Befriedigung zu erklimmen^^

l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

: welcome : Bei uns im Forum und viel Spaß beim austauschen über Toys- das bewahrt Dich sicher vor weiteren Fehlkäufen <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0