Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
latexdream23

Edelstahldildo selbst gebaut

7 Beiträge in diesem Thema

Ich kann dir da eher den Anal Vaginal Dildo empfehlen aus chirurgischem Stahl von WVH . Bei den von dir gewünschten ist keine Zugentlastung des Kabels eingebaut . Und laut Testberichten ist die Kabelöffnung auch nicht so gut ,da sich Keime dort in den etwas zu großen Löchern sammeln können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum geht ihr nicht in den Baumarkt kauft nen Edelstahl Knauf? Griff ran Kabel fertig ist er der E-Dildo für weniger als 10 Euro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm? Also selbst was basteln? Ist das nicht ein bisschen zu riskant? :blink: Zumal ich ja Anfänger bin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll daran riskant sein?

Also die Reizstromdildos sind allemal viel zu übertrieben teuer.

Schau einfach mal bei dem Baumarkt mit dem Hörnchen vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Knauf besteht aus 100% Edelstahl und ist poliert.

Also ich habe 2 selbst gebastelt alles okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist wirklich nichts dabei! Richtig einfach zu basteln sind aber nur einpolige Elektroden:

Möbelgriff Kugelform Edelstahl ø 3,5cm von eBay und als Reinflutschsicherung die Blende eines Ersatzgriffes für unsere Küche hinten dran geschraubt. An der Schraube kann gleich das Kabel befestigt werden. - Funzt wunderbar!

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!

Erst mal vielen Dank für die rege Diskussion. Ich denke trotzdem, dass wohl jeder selbst entscheiden muss, wieviel Zutrauen man in seine bastlerischen Fähigkeiten jeweils hat. Wahrscheinlich ist's sowieso am g'scheitesten, wenn ich erst mal "klein" anfange um zu sehen, ob ich Estim überhaupt was abgewinnen kann. Werd' euch aber auf dem Laufenden halten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0