Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Wave Rider

Toys bei Ikea

10 Beiträge in diesem Thema

Schon enorm was die Schweden sich so einfallen lassen! Mir persönlich wäre es etwas zu spitz, aber ansonsten hat der Plug perfekte Form und Grösse, und ist sogar aus einem gesundheitlich unbedenklichen Material. Und das alles für nur 1€!

[attachmentid=1545]

Habt ihr schonmal ähnliche Funde gemacht? Kerzen und Colaflaschen zählen nicht, die Form darf keine Zweifel lassen was sich die Designer gedacht haben. :D

post-8051-1187455830.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:blink: Was soll es denn eigentlich sein?

...und wenn man die spitze Seite nach vorne nimmt, gehört das Teil wohl eher in die SM-Kiste :unsure:

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es dient dazu Zitronen zu entsaften, das funktioniert sogar sehr gut. Richtig spitz ist es auch nicht, es soll ja kein Loch in die Zitrone kommen, gefährlich wäre es wohl nur wenn man auf die Idee kommt sich hinzusetzen während man den "Plug" trägt. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das Ding sieht mir doch arg gefährlich aus :blink: . Aber für Freunde von etwas extremeren Spielchen, warum nicht :lol: .

Ich glaube allerdings nicht, dass die Designer bei diesem Teil an einen Plug gedacht haben :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sich die Leute alles einführen wollen....

lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als IKEA-Mitarbeiterin, die auch brav die Hauszeitung liest, kann ich Euch sagen, dass es nicht dazu gedacht war. ;-) Allerdings werben wir ja auch mit der vielfältigen Verwendbarkeit unserer Produkte (z.B. einen Seifenspender als Ketchup-Spender zu verwenden, etc.)

Aber ich finde das auch etwas gefährlich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja auch nicht für solche Belastungen gedacht...

Nachher setzt man sich mit dem Zitronen-Plug hin und das Ding geht in tausend kleine Stückchen :blink:

Ich möchte sowas wirklich nicht dem dann behandelnden Arzt erklären [attachmentid=1548] :lol:

LG, Paulinchen

post-8260-1187545952.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja auch nicht für solche Belastungen gedacht...

Nachher setzt man sich mit dem Zitronen-Plug hin und das Ding geht in tausend kleine Stückchen :blink:

Ich möchte sowas wirklich nicht dem dann behandelnden Arzt erklären [attachmentid=1548] :lol:

LG, Paulinchen

Mußt Du auch nicht unbedingt.

Der kennt sich vielleicht besser damit aus als Du denkst :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als IKEA-Mitarbeiterin, die auch brav die Hauszeitung liest, kann ich Euch sagen, dass es nicht dazu gedacht war. ;-) Allerdings werben wir ja auch mit der vielfältigen Verwendbarkeit unserer Produkte (z.B. einen Seifenspender als Ketchup-Spender zu verwenden, etc.)

Aber ich finde das auch etwas gefährlich...

:D Klasse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0