Gast

Meine Freundin will nicht "bis zu Ende" blasen :-(

43 Beiträge in diesem Thema

Die Sperm-Bilder, die man so im Netz findet sind, sind mehr als anregend. :D Letztens fragte ich meine Kleine, ob sie dass nicht auch mal machen möchte. Leider liess sie sich nicht überreden. :cry: Machen das eure Frauen? Wenn ja machen sie das freiwillig? Wie war eure "strategie" :wink: mfg Manuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi Namensvetter :D Wir haben auch dasselbe Problem, meine will auch nicht meine Wichse schlucken oder wenigstens in dem Mund abspritzen lassen. Sie bläst nichtmal gerne und deshalb sehr selten. Tja, da kann man dann halt leider nichts machen, muß man ihr eben die Muschi vollpumpen, sit ja auch nicht schlecht :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe meine Frau so überredet, es mir bis zu Ende zu machen:

Eines schönenen Tages machten wir "mal wieder unseren Standard-Missionars-Sex".

Als wir beide auf 180 waren, ruschte es mir so raus und ich flüsterte ihr ins Ohr, dass ich gerne mal in den Mund spritzen möchte...

Da wir uns früher schon ab und zu kurz darüber unterhalten hatten, wusste ich dass sie das nicht freiwillig machen würde. Dieses mal sagte sie jedoch folgendes:"Na gut, aber nur mit einer Bedingung. Ich schlucke Deinen Saft aber nicht alleine runter! Du mußt mich solange Zunge küssen, bis alles aus meinem Mund ist."

Ich traute meinen Ohren kaum und zögerte, da ich mein Sperma noch nie geschluckt hatte.

Aber gesagt, getan...

Sie machte es sich mit ihrem Lieblingsvibrator und blies mir leidenschaftlich einen und konnte ihre flinke Zunge noch nach meinem traumhaften Orgasmus spüren.

sie lächelte mich an und bot einen Anblick, wie ich ihn nur auf scharfen Bildern im Internet gesehen habe... ECHT GEIL!

Nun wanderte ihr (voller) Mund nach oben und küsste mich mit wilden Zungenbewegungen, die ich gar nicht von ihr kannte. Dabei bekam sie (wohl auch wegen dem Vibrator) einen sehr heftigen Orgasmus und fingerte anschleißend nochmal einige Tropfen von meinem Schwanz und ließ sie in ihrem Mund verschwinden!

Seit dem hat sie daran gefallen gefunden und gelegentlich (zB. wenn sie ihre Tage hat) verwöhnt sie mich auf diese Weise.

Überraschanderweise habe ich den Abscheu gegen meinen eigenen Lustsaft verloren!

Schliesslich ist es doch natürlich und aus eigener Produktion.

Probiert es aus!

Übrigens: Den Geschmack kann man wirklich mit der Ernährung beeinflussen. Hätt ich nicht gedacht!

Kleiner Kommentar an Die Damen: Wohl 90% der Männer wünschen sich das, dass sie bis zum Ende vernascht werden. Ihr mögt doch auch, wenn er die Scheide mit der Zunge liebkost,oder? Also die Überwindung verschwindet dann automatisch, wenn ihr selber kurz vor dem Orgasmus seid.

Wenn Euch die Menge zuviel ist, lasst ihn abspritzen und leckt einfach nur den "Rest" von der Eichel(Das schmeckt sowieso am leckersten ;-) ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und finde es bedauerlich daß Eure Frauen es nicht mögen, ihnen entgeht dadurch sehr viel, finde ich. Ich denke, es hängt auch von der Erziehung ab; wenn sie so erzogen sind, daß alles unterhalb der Gürtellinine "bäh" ist, ist es kein Wunder, daß sie es nicht mögen, dann gehört sehr viel Einfühlungsvermögen dazu, sie davon zu überzeugen, daß es nichts ekelhaftes ist! Fangt doch erst mal mit dem "Sehnsuchtstropfen" an, Ihr wißt schon... sie sollen ihn mit der Zungenspitze aufnehmen, einfach nur, um sich damit vertraut zu machen, überhaupt etwas von "ihm" aufzuschlecken... der schmeckt nicht so intensiv und ist auch nur eine kleine Menge, zum Dran-Gewöhnen! :wink:

Ich jedenfalls tue es bis zum Schluß gern und genieße es, weil ich meinen Freund liebe und daher nichts von ihm für mich eklig ist, im Gegenteil! Ich liebe ihn und jeden cm seines Körpers, incl. seinen Wasch"bär"bauch : 8> : , und auch seinen Penis; ich liebe es, "ihn" mit dem Mund zu verwöhnen, er ist hübsch, perfekt geformt und die Haut fühlt sich im Mund angenehm an. Auch finde ich es sehr erotisch, seine Reaktionen zu spüren. Ich muß allerdings zugeben, daß ich das Sperma auch erst so beim zweiten, dritten Mal geschluckt habe, denn angesichts des Geruchs und der Menge traut frau sich nun doch nicht unbedingt sofort... aber dann war ich doch zu neugierig... und fand's sogar lecker : O : Ich würde allerdings nie von meinem Freund verlangen, daß er es erst selbst probieren soll, bevor ich es tue.

Also, Mädels... traut Euch ruhig... es ist nix ekliges oder so, sondern etwas Natürliches - und seeeeeeehr erotisch.....!!!!!!!!!! : <3p :

Liebe Grüße,

Ullili

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

meine süße macht es mir nur mit dem Mund wenn ich "ihn" vorher gewaschen habe. Das kann ich auch gut verstehen, da es sonst schon ein wenig unhygienisch ist. Geschluckt hat sie aber bisher nur einmal. Aber ich finde auch das sie es gar nicht muß! Was ist so toll daran? Muss Sie das Zeug denn unbedingt schlucken? Die meisten Männer würden den Saft ja acuh nicht schlucken!

Ich mag es allerdings sehr Schwänze zu blasen, zugeben bin ich auch bi! Aber ich habe auch noch kein Sperma geschluckt. Ich lecke meine Frau ganz gerne nachdem ich in ihr gekommen bin und sich unsere Säfte vermischt haben, aber ich würde sie nie dazu zwingen das auch zu tuen. Wenn sie mir einen bläst genieße ich es sehr, aber es muß nicht sein und schlucken muss sie auch nicht wenn sie nicht mag. Mein Orgasmus wird auch nicht besser nur weil sie schluckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich mache es nur, wenn "er" sauber ist, klar. Aber ich schlucke das Sperma gern, weil ich nicht möchte, daß mein Freund sich zusammenreißen muß oder das Ganze abbricht, wenn es gerade am schönsten für ihn ist, das würde ich für mich selbst auch nicht wollen, wenn er mich oral verwöhnt! Ich liebe es, ihm Lust zu bereiten - bis zum Schluß, also lasse ich ihn auch in meinem Mund kommen. Außerdem mag ich sein Sperma und finde es erotisch, "ihn" auszusaugen! : <3p :

Wenn ich es NICHT mögen würde, würde ich mich natürlich auch nicht dazu zwingen lassen; es würde weder ihm, noch mir Spaß machen, wenn man wüßte, der Partner hat keinen Spaß daran. Das wäre auch keine Liebe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin nicht immer in Stimmung dazu mein Gesicht/Körper vollspritzen zu lassen (muß schon sehr geil sein) aber mein Freund steht wahnsinnig darauf.

Weiß auch nicht was Ihr Männer davon habt? :?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... ich schon, ich find's total erotisch, dieses Sich-vollspritzen-Lassen, vor allem zwischen die Brüste, und könnte es IMMER haben! : <3p :

Allerdings muß ich sagen, daß es bei mir egtl. keine unterschiedlichen "Intensitäten" der Geilheit gibt, entweder habe ich Lust, dann aber auch auf alles (...), oder ich habe keine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Ex-Frau wollte dieses Thema um keinen Preis diskutieren, geschweige denn ausprobieren, Thema Erziehung und frühere Erlebnisse ! siehe oben.

Meine Freundin hatte in dieser Beziehung noch wenig Erfahrung, im Laufe der Zeit kamen jedoch auch diese Wünsche auf's Tapet und siehe da, eines Tages kam es dazu ohne spezielles dazu tun, mit dem Ergebniss, dass es Heute zu unserem Liebesspiel dazugehört.

Ich bin überzeugt, dass es Vertrauen und einen gewissen Reiz braucht um eine vorhandene Hürde zu überschreiten.

Männer, lasst euren Frauen Zeit sich mit dem Gedanken zu befreunden, drängt nicht zu sehr.

Viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Jaggy- Du hast recht. : top :

Mit meiner Freundin bin ich seit dem 14. Lebensjahr befreundet. Sex machten wir schon mit 15. Wenn ich bedenke wie komisch sie da noch über Jahre war: Ja nicht zu laut stöhnen, aua hier, nicht so doll stoßen da... Mann war das teilweise nervig :?

Im Laufe der Zeit ist sie komischerweise nun auch in Punkto Sex wesentlich reifer geworden und ist meistens sogar richtig stürmisch.

Das hätte ich früher nie für möglich gehalten!

Wenn sie ihre Tage hat, macht sie es sich mit einem Vibrator selbst und besorgt es mir als kleine Entschädigung mit dem Mund.

Früher machte sie kurz vor dem Abspritzen immer schnell den Mund zu, wischte nach der Entladung einmal die Eichel mit den Fingern ab und leckte sie dann erst leidenschaftlich weiter.

Heute warte ich ab, bis sie durch Ihren Vibi kommt, dann ist sie hochgradig erregt und ich kann dann meinen Liebessaft in Ihren Mund strömen lassen - den sie vor Erregung schluckt.

Außer in der Periode ist es uns zu schade den Saft im Mund zu vergeuden. Es gibt doch nichts schöneres, als gemeinsam zu kommen.

Also außer Anal mögen wir alles und würden es gern auch mal mit einem anderen Paar ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Ullili,

ich gebe zu dass mich das Erregt was Du schreibst. Denn meine Frau macht das auch nicht.

Du bist doch eine Frau...

Was oder wie könnte man das denn anstellen, sie auf den Geschmack zu bringen?

Wie und wann hast Du es das erste Mal probiert. Wie war es? :?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eure fragen bzw. beiträge.

nun. aus unserer erfahrung schmeckt das sperma der ernärung entsprechend, bei viel cola-konsum ist es am süssesten (als tip).

dann sind die frauen nicht alle gleich, zum glück. die einen lieben es, die anderen würgt es dabei....

ich als mann habe es auch sehr gerne, wenn mich meine liebste oral verwöhnt bis zum schluss, nur, ich erwarte nie und nimmer von ihr, dass sie mein sperma auch noch schlucken muss! dies ist wohl sicher ihr zu überlassen und so ist es auch bei uns, manchmal schluckt sie es ganz, manchmal teilweise, manchmal wir beide zusammen (sehr erregend) und manchmal lässt sie es dann über meinen schnidel sabbern. alles doch sehr schön, oder? auch über brust und gesäss oder wo auch immer ist doch toll, es muss aber für beide stimmen. hier hift halt nur, dass man offen übber seine wünsche aber auch abneigungen reden darf und auch akzeptiert wird. unser leben besteht vielmals aus kompromissen....

gruss

marco :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mareg, ich muß dir mal wieder voll zustimmen.

zum glück sind nicht alle frauen gleich.

das wäre doch auch langweilig, oder??

meine frau lehnt es kategorisch ab mir einen zu blasen.

sie ekelt sich halt davor.

o.k!

ich akzeptiere es halt.

dafür ist sie nicht so ganz abgeneigt wenn ich sie lecken würde.

ungerecht finde ich es nicht.

wie mareg schon gepostet hat, man muß halt offen über seine wünsche reden und auch mal kompromisse eingehen.

da die liebe zu meiner frau das stärkste gefühl ist habe ich halt gelernt einige dinge zu akzeptieren.

und, vieleicht denkt sie ja mal anders über das thema.

man muß einfach nur geduld haben! :wink:

gruß,

hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau Ullili,

Wie sollte man vorgehen?

Du könntest uns bestimmt wertvolle Tipps geben...

Meine Idee währe das Sehnsuchtströpchen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich muss wiedermal protestieren: Ich spritze sehr, sehr ungern auf den Körper ab! Das fühlt sich so eklig an! Tut mir leid, ich denke da leider so. Ich würde ebenso meinem Schatz nie zumuten, dass es bei ihr draufprasselt. Außerdem ist es sowieso viel schöner, gemeinsam zu kommen, insofern gibt es da gar keinen Grund, auf den Körper zu spritzen! Und bevor einer fragt: Wenn meine Maus ihre Tage hat, ist das noch lange kein Grund, unserer Liebe nicht nachzugehen, mann muss halt nur vorsichtig und behutsam sein und das versuche ich immer zu sein. Oralsex bei ihr fällt halt aus :wink:

Viele Grüße,

Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen,

ich kann verstehen daß männer sich wünschen ihre partnerin würde sie bis zum schluß oral verwöhnen, und evtl das sperma auch schlucken.

beim orgasmus spürt man die zunge/gaumen ja besonders intensiv, erst recht, wenn dann noch die schluck-kontraktionen hinzukommen.

allerdings würde ich _nie_ versuchen meine freundin dazu 'zu bringen' oder zu 'überreden' (selbst, wenn sie's nicht machen würde). das ist, wenn auch nicht so formuliert, fast wie eine forderung, die meines erachtens nach viel vertrauen zerstören kann.

allen männern, die sich das wünschen empfehle ich, erstmal ihr eigenes sperma zu probieren. sooo lecker ist das meistens nicht (besonders bei rauchern oder nach genuß von bier/alk oder schärferen speisen).

wie wäre es statt 'überredungskunst', Sie einfach so leidenschaftlich zu 'essen', daß Sie von selber auf die idee kommt?

oder zb 69 bietet sich ja auch an...

zum thema auf den körper spritzen...

ich denke männern gefällt vor allem die optik dabei, vielleicht spielt auch ein wenig top/bottom-phantasie mit. allerdings mag ich zb selber nicht das gefühl eintrocknenden spermas auf meiner haut und kann so auch frauen verstehen, die nichts davon halten.

schöne grüße,

leckermäulchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja sicherlich ist es eine der größten Männerphantasien.

Aber es gibt auch viele Frauen (dunkelziffer ist sehr hoch!) die gerne mal mit dem Samen spielen! Es ist zudem immer stark davonabhängig wie hoch der Grad der Erregung ist. Kurz vorm Orgasmus tun Frauen fast alles!

Ich kann die allgemeine Meinung die hier im Forum kursiert nicht so ganz teilen... Über ALLES VORHER reden ist meistens nichzt sehr clever...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, CDL

Bei uns ist das so, dass wir uns alles vorher sagen (und das klappt wunderbar), um Peinlichkeiten oder unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Und da wir uns so sehr lieben, denken wir uns gemeinsam einige Neckereien aus und reden auch über alles! Und das ist eine der schönsten Eigenschaften unsrer Liebe: Das unendliche Vertrauen und die so starke Liebe.

Viele Grüße,

Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kriegst du gar nicht mit, wie abwertend du über deine freundin redest? Fehlt nur noch, dass du "Olle" schreibst. Hast du das zeug schonmal gekostet und den ganzen mund damit vollgekriegt? Ich vermute nein, da du das ja bei einem anderen herren gemacht haben müsstest (glaube nicht, dass du sooo beweglich bist :wink: ). Hast du eine ahnung wie widerlich bärtzig das ist, wenn du den ganzen mund mit einer eklig-halbfesten substanz vollbekommst, die u. U. nur abstoßend schmeckt?! Und du machst das nur, weil dein freund das will?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Esther nur zustimmen! Das Ihr diesen Wunsch habt, ist ja grundsätzlich OK, aber wenn Ihr meint, dass eine Frau dazu bereit ist, wenn ihr es entweder per Überrumpelung oder wie auch immer probiert, könnt Ihr wirklich froh sein, wenn sie danach noch bei Euch bleibt.

@CDL: Mal ganz ehrlich: Du scheinst ein ziemliches A**** zu sein und Deine Freundin, solltest Du eine haben, tut mir wirklich leid! Hoffentlich überrumpelt sie Dich auch mal mit irgendetwas, was Du dann so richtig schlimm findest. In eine gute Partnerschaft gehört neben vielen anderen Dinge vorallem eine gehörige Portion Respekt, die Dir aber scheinbar völlig fehlt.

@Manuel_ein_anderer: Wenn Du mit Deiner Freundin so umgehst, wie Du hier schreibst, musst Du Dich wirklich nicht wundern, wenn sie zu dieser Praktik keine Lust hat!

Vielleicht hat sie damit ja einfach schlechte Erfahrungen gemacht und hat deshalb keine Lust. Das solltest Du vielleicht mal herausfinden!

Dann gibt es für Dich noch zwei Möglichkeiten: Entweder versuchst Du, sie langsam wieder heranzuführen und wenn sie dazu bereit ist, wird sie es auch garantiert tun oder Du akzeptierst es einfach.

Mir würde Sex eh keinen Spaß machen, wenn ich wüsste, dass mein Partner an der gerade "durchgeführten" Praktik gar keinen Spaß hat und sich nur mir zu liebe quasi "durchquält".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden