Cinderella

Muss der Mann immer kommen?

8 Beiträge in diesem Thema

Was ich jedoch etwas störend finde, ist dass wenn wir miteinander schlafen es völlig egal in Ihren Augen ist ob Sie kommt oder nicht, ich hingegen immer kommen soll.

Aber das ist denke ich ein seperates Thema.

Übernommen von HoppelHase

Guckst du hier: Könnt Ihr mir helfen?

Bevor ich anfing mich auf Sex richtig einzulassen und mich auf den Weg zumachen so zu werden wie ich heute bin, ging es mir genauso. B)

Ich konnte nicht kommen, habe es aber unglaublich genossen, wenn mein Mann gekommen ist. Das hat mir geholfen, mich angenommen und für "Sexfähig" zu halten.

Ich hatte das Gefühl, gute Arbeit geleistet zu haben und auch das hat mir nach und nach geholfen, mich mit dem Thema Sex intensiv auseinander zu setzten und mich zu entwickeln.

Das hört sich jetzt komisch an, aber die menschliche Psyche ist komisch und wenn dann noch ne verkorkste Erziehung dazu kommt....

Sieh es doch als positiven Beginn, das Du Ihr wichtig bist und hab Geduld, auch wenn es schwer fällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das einzige, was ich dazu beisteuern kann ist, dass der 'Druck' bei Männern zu kommen sehr gross ist (dabei meine ich den natürlichen Druck, also eher den 'Willen' -> viele Männer kommen zu früh, macht evolutionär aber auch Sinn). Und ein (längerer) Akt ohne folgende Ejakulation in einem sehr schmerzhaften Samenstau enden kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cinderella

Jetzt warste schneller als ich dachte mit der Eröffnung des neuen Themas ;-)

Nun kommt es dennoch teilweise vor, dass wir miteinander schlafen wollen und nach 6-7 Minuten merken, dass es für Sie nicht angenehm ist. Da kann ich dann noch gerne aufhören. Aber Sie will dass ich komme.

Und ein (längerer) Akt ohne folgende Ejakulation in einem sehr schmerzhaften Samen stau enden kann...

Klar kann ich das nachvollziehen "Atm0s"

Der Meinung bin ich ebenfalls, dass man ab einem gewissen Punkt dann kommen sollte.

Aber ich rede jetzt gar nicht so sehr von den physikalischen/biologischen Dingen, sondern davon, dass Sie einfach "will" das ich komme.

Nach dem Motto, was man anfängt bringt man zu Ende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich aber verdammt danach an, das sie garnicht wirklich will dass du kommst weil sie es genießt oder geil findet oder was immer. Für mich hört sich das eher so an, als wollte sie, dass du kommst, damit die Aktion ein Ende hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich konnte nicht kommen, habe es aber unglaublich genossen, wenn mein Mann gekommen ist. Das hat mir geholfen, mich angenommen und für "Sexfähig" zu halten.

Ich hatte das Gefühl, gute Arbeit geleistet zu haben und auch das hat mir nach und nach geholfen, mich mit dem Thema Sex intensiv auseinander zu setzten und mich zu entwickeln.

Kann mich nur wiederholen. <_< War auch in so einem Fall bei mir genauso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Freundin will immer, dass ich komme, da ich sie ansonsten laut ihrer Aussage die ganze Nacht durch im Schlaf anrammel.

Ich selbst habe das noch nie mitbekommen.

Bin nur einmal am morgen aufgewacht und hab mich darüber gewundert am Bett fixieret zu sein...

Sie erklärte mir dann, dass sie dies getan hätte, da sie die ganze Nacht nicht schlafen konnte, da ich immer immer wieder "Rammleanfälle" hatte.

Nunja. Und dann nutze sie es natürlich gleich aus, dass ich ans Bett gefesselt war. Aber das ist ein anderes Thema ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm also ich komm mir ehrlich gesagt immer etwas komisch vor, wenn der Mann nicht kommt :unsure: . Ich überleg dann immer, ob das nun meine Schuld war. Also von daher ist es mir schon lieber ;-) .

Dieses "Anrammeln" ( :lol: ) kenn ich garnicht, liegt aber wohl daran, dass ich das auch eher selten hab, dass wir vorher aufhören... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden