epyon

Gerte - Klein oder zerlegbar

14 Beiträge in diesem Thema

Folgendes Problem:

Konnte bislang keine Gerte finden die in meinen Toykoffer passt :(

Mein Traum wäre ja eine ca. 70 cm lange, die sich in der Mitte aufschrauben lässt, so dass man 2 Teile mit je <40 cm hat, und mit in den Koffer passt.

Oder eben eine, die maximal 40 cm lang ist.

Habe schon welche mit 54 cm gefunden, aber die passen zum ersten immernoch nicht rein und zum 2. wäre mir eine lange doch lieber.

Ein Koffer in passender Größe wäre zwar auch eine Lösung, aber ich will nicht, dass die Polizei wegen Vermutung auf großkalibrigen Waffenbesitz von mir verlangt meinen Toykoffer zu öffnen^^

Oder kann man so eine 70 cm Gerte zersegen und es gibt so Schraubaufbausätze aus dem Baumarkt oder so, die da zufällig passen würden?

grr.

Bekomme alles rein, nur eben die gerte nicht.

Upsi. Damn. Da gibts doch noch was.

Kennst jemand so eine Art "Teleskopspreitzstangen", möglichst aus Metall?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls du so etwas findest, wird das vermutlich keine sonderlich billige Sache.

Da so gut wie alle Gerten aus Fieberglas o.ä. bestehen, ist es kaum möglich, selber soetwas zu bauen.

Und 40 cm sind für eine Gerte eindeutig viel zu wenig.

Die besten Gerten kommen meiner Meinung nach aus dem Reitbedarf und ich habe eigentlich noch keine wirklich gute "SM-Gerte" zu einem vernünftigem Preis gesehen. Abgesehen von Metallgerten oder Ähnlichem.

Aber das Problem ist bekannt ... Gerten, Spreizstangen, Rohrstöcke.

Eine gute Transportalternative sind diese Rollen für Gemälde oder Taschen für Sportgerät (Queues, Golfschläger, Gewehre ...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerten zum auseinenderschrauben gibt es schon, allerdings für Bodenarbeit: Länge des Einzelteils ca. 150 cm. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mal einen kleinen Beitrag zu einer Gerte geschrieben, die ich mir gekauft habe :)

Schau da:

Mein Beitrag

Jedenfalls bin ich vollkommen zufrieden mit der :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt doch diese Zeltstangen, die man zum Aufbau eines Iglu-Zeltes verwendet.

Die bestehen aus mehreren Teilen, die mit einem elastischen Band miteinander verbunden sind.

Die einzelnen Stangen kann man dann ganz einfach auseinanderziehen und zusammenklappen.

Könnte man sich aus so etwas nicht eine zusammenklappbare Gerte basteln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das nicht seeeeeeeeeeeehr aufwendig und vor allem nicht unsicher.

Also mit unsicher meine ich in diesem Fall, dass die wohl nicht lange halten wird.

Mit einer Gerte möchte man gerne mal ein wenig mehr Druck ausüben oder dominant sein, was jedoch nicht der Fall ist, wenn diese dann schlapp macht und sie sich in zwei Teile zerlegt oder sie ein wenig runter hängt.

Ich finde aus einem Stück sollte sie dann doch schon sein, da es einfach stabiler ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War auch nur so eine spontane Idee! :lol:

Ich kenne mich mit Gerten gar nicht aus.

Beim Zusammenklapp-Thema fiel mir das nur so ein...

Wenn mich aber jemand mit einer Zeltstange züchtigen wollte, würde ich :bad:

:lol::lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Somal die ja so um die zwei Meter sind, wenn man die nicht abschneidet. Ich stelle mir das gerade nur Bildlich vor. So Schatz stell dich mal ans Ende des Flures ich will dich jetzt züchtigen :D

@ Hyper_Maus

Das soll jetzt nichts böses in Bezug auf deinen Beitrag sein, bitte nicht falsch verstehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist schon in Ordnung, wie gesagt habe ich keine Ahnung von dieser Materie...

Ich finde die Vorstellung auch eher lustig:

So ein nett gerauntes: "Schatz, wollen wir nicht mal wieder das Zelt aufbauen" am Abend... :lol:

Und dann vergeht einem alle Lust, weil man wieder und wieder versucht mit einer aus fünf Teilen zusammengesetzten Zeltstange zuzuschlagen!

Ha, ha, ha!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ hyper.maus

und später fehlt bei deinem Zelt eine Stange beim Aufbau und du musst im Freien schlafen *lach* :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Reitsport kenne ich die kürzesten Gerten ab 60cm :(

Und wenn Du das Ende kürzt und mit schwarzem Isolierband verklebst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

60 cm wären mir auch schon zu lang.

Aber im Zoo-Bedarf habe ich wirklich welche für Kinder zum Reiten gefunden, die nur 40 cm lang waren *lach*

Da solltet ihr mal nachsehen ! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, auch wenn es nicht direkt hierhin gehört...

Ein Bekannter von mir (S/Mler, Dom) hat immer, wirklich immer, in seiner Hosentasche eine kleine, von einer seiner Sklavinnen selbstgeflochtene Lederpeitsche. Die ist nur ca. 40 cm lang, hat aber am Ende einen Knoten und der hats ganz schön in sich.

Somit weiss man nie genau, ob einen das Teil nicht doch irgendwann im Laufe eines abends erwischt.

Das Leder ist so weich und biegsam, dass man die Peitsche zusammenrollen kann und ohne Aufwand immer mit sich führen kann.

Vielleicht wäre das ja allgemein auch noch eine Alternative zum Transportproblem der Gerte?

Gruss, Anca

P.S. diese hier: http://www.dooyoo.de/outdoor-zubehoer/four...liegenklatsche/ habe ich auch noch auf die Schnelle gefunden.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden