Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
MR

Condomi ist Pleite

10 Beiträge in diesem Thema

Ich habe nicht schlecht gestaunt als ich diese News gelesen habe, aber Condomi hat Insolvenz angemeldet.

Die komplette Nachricht könnt Ihr Euch HIER ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheisse noch ein guter Hersteller geht vor die Hunde... welches Gleitgel soll ich denn dann in Zukunft kaufen??? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, Condomi hat auch die Geschäfte mit den FF-Produkten immer gut vermarktet, die werden dann wohl aufgekauft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheiße...und wo bekomm ich jetzt noch gutes Gleitgel und Kondome???

Ich frag mich echt, warum in der Sexbranche soviele gute Firmen vor die Hunde gehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och nööö. Wenn ich schonmal n Gummi benutze, dann auch immer Condomi, das waren immer die besten. Sehr schade sowas...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um das mal zu sortieren: Das stimmt so nicht ganz - für die condomi AG wurde ein Insolvenzantrag gestellt, aber die Condomi GmbH in Köln, die seit 2005 der polnischen Unimil gehört und die die Kondome vertreibt ist noch gut dabei und hat seit 2005 mit der AG nichts mehr zu tun. Und nur die AG hat seit 2005 vermutlich kein operatives Geschäft mehr getätigt. Macht euch also um euren Nachschub erstmal keine Sorgen, condomi gehts gut ... :)

Pressemitteilung dazu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, da soll dann ein normal Sterblicher noch durchblicken... :rolleyes:

Na ja... eine insolvenz bedeutet ja heut zutage auch nicht mher gleich das Ende. Mal sehen wie es weitergeht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:) Ich erklärs gern nochmal: die Condomi-AG hat nichts (mehr) mit der Condomi GmbH zu tun. Die Condomi AG ist pleite, die Condomi GmbH nicht.

Und die bunten Lümmeltüten und Co. kommen alle von der Quicklebendigen Condomi-GmbH. Insofern interessiert die Insolvenzmeldung nur die frustrierten Aktionäre, nicht aber die Lümmeltüten-Endkunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig freuen tut sich der Insolvenzverwalter, der die meiste Kohle aus der Abwicklung für sein eigenes Konto rausschlägt... Insolvenzverwalter müsste man dieserzeit sein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0