Springe zu Inhalt
endless_fun

Kinofilme

Recommended Posts

Ganz übel auch die Aktion, als Spiderman auf dem Weg seine geliebte MJ zu retten sich an einer riesigen US-Flagge vorbeischwingt.

Da muss ich mich allerdings anschließen, da ist mir auch etwas die Kinnlade runter gefallen vor so viel Patriotismus...Und in Gedanken hatte ich einen strahlenden Regisseur vor mir, der sich über diese "gelungene" Szene freut und mit Lob um sich schmeißt :lol:

Aber ansonsten muss man doch sagen, Spiderman ist einfach nicht realistisch ;-) . Das hat mich jetzt weniger gestört...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erinnert mich an einen Witz.

Spiderman und Superman treffen sich abends in einer Bar am Tresen.

Superman: "Hi Spidi, wie war denn so Dein Tag"

Spiderman: "Naja, halt so n bischen Rumgesponnen.....und bei Dir?"

Superman: "Supergeil, Alter. Ich jette so über die Skyline von Manhattan, da orte ich mit meinem Superblick eine echte Sahneschnitte. Die liegt da splitterfasernackt mit gespreizten Beinen auf einer Dachterrasse und windet sich wie in Extase...."

Spiderman: "Ja und was?"

Superman: "Na ich im Supersturzflug runter und mit meinem Super-Müsliriegel in sie rein....."

Spiderman: "He Supi, manchmal bist Du echt ein rücksichtsloser Arsch! Die Tussi war doch bestimmt voll gestresst von Deiner Aktion!"

Superman: (etwas verlegen) "Ja, schon`n bischen.....aber nich so doll wie der unsichtbare Mann....."

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letztens war ich in dem Film "Vollidiot" mit Oliver Pocher.

Eigentlich war ich bisher nicht so der Fan von Pocher, aber die Rolle in dem Film hat er doch ganz charmant und witzig gespielt.

Überhaupt hat mich der Film positiv überrascht, es waren einige gute Einfälle und Lacher mit dabei! :)

Schon empfehlenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir waren gestern dann auch endlich in Spiderman III :tear:

Ich habe schon die Comics immer sehr geliebt und deshalb stelle ich auch keinerlei Realitätsansprüche an die Verfilmung, aber die Sache mit der Fahne und vor allem das mehr als schwülstige Ende haben auch mir den Film ziemlich verhagelt :angry:

Auch wenn Spiderman in schwarz einfach nur geil aussieht :P !

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir vor einigen Tagen "Das perfekte Verbrechen" angesehen.

War etwas langwierig, aber von der Story her doch ganz clever :)

Und der Hauptdarsteller (der Staatsanwalt) ist auch sehr sympathisch...

Schade war nur, daß man im Grunde von Anfang an wußte, wie es ausgeht.

Aber warum es so ausgeht, das kam ja dann erst am Ende raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir waren Dienstag in "Fluch der Karibik 3" - war ich über das Ende frustriert. Sollte jemand irrwitziger weise doch noch ne 4. Teil produzieren, wir gehen nicht mehr rein.. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand das ENde gar nicht mal so schlecht. Nur halt nicht unbedingt was für Happy End-Fans...

Was hat Dir denn da so mißfallen?

Ich bin ja schon sehr geierig auf Ocean's 13, aber Tel hat gerade Nachtschicht, da isses immer schlecht. Und nächste Woche muss er bis 22 Uhr arbeiten, da is auch immer schlecht. Und ich muss samstags bis spät arbeiten. Ist auch doof....

Verdammt! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir können ja leider so gut wie nie in's Kino und warten deswegen immer auf die DVD-Veröffentlichung.

Jetzt bin ich aber gespannt und will nicht so lange warten:

Wie endet denn der dritte "Fluch der Karibik"?

Es geht doch wohl nicht dem extrem knusprigen Johnny Depp an den Kragen? :huh:

:o

Erzählt doch mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ACHTUNG, SPOILER! Wer den Film noch sehen will, diesen Post überlesen!

Nein, nein, keine Sorge, der ist munter wie eh und jeh und segelt mit einer kleinen Jolle in neue Abendteure, weil sie ihm die Pearl gezockt haben.... :D:D:D

Aber nach drei Filmen Schmachterei, fand ichs zum kotzen, das Will und sein Schatz sich nicht bekommen haben, sondern er nur alle 10 Jahre für einen Tag an Land darf.

Nun ist ihr Vater tot, die meisten Bekannten auch und der Geliebte ist Kapitän auf nem Leichenschiff und somit Sex nur alle 10 Jahre <_< - was für ein Frust!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:motz: Ihr müßt einen doch warnen, bevor ihr hier das Ende eines aktuellen Films ausplaudert!!

Da les ich einfach so vor mich hin, in der sicher Annahme das niemand einfach das Ende eines Films ausplaudert, den bestimmt noch einige Leute gerne im Kino gucken möchten (ich zB nächste woche) und dann :blink: ?!?

Das könnt ihr doch echt nicht machen!!

Bitte beim nächsten mal eine dicke Warnung voraus schicken "Achtung, jetzt wird das Ende des Films verraten!" oder so ähnlich

[attachmentid=1389] Paulinchen

post-8260-1181250226.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für solche Fälle müßte es doch eine Spoiler-Funktion geben!?

(spoilern heißt: der geschriebene Text wird erst sichtbar, sobald man mit der Maus drüberfährt und evtl. noch klickt; so weiß dann jeder, daß hier etwas verraten wird, und jeder kann selbst entscheiden, ob er es lesen möchte!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre natürlich eine Superlösung!

Ich finde es nämlich echt blöd, daß ich das Ende vom Film jetzt weiß :( auch wenn ich natürlich (zumindest zum Teil <_< ) selbst Schuld bin, weil ich es gelesen habe...

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ist mir das auch mal bei Harry Potter 4 (Buch) gegangen *Seufz*

also AAAAAAAAACHTUNG:

SPOILER

Und vor allem ist die gute jetzt alleinerziehende Mama! Und das in der Zeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie habt Ihr scheinbar alle nicht verstanden, was spoilern heißt:

es ist eine Funktion, die ich schon bei so manchem Forum gesehen habe, um einen Text unsichtbar zu machen!

Es ist kein Warnhinweis, einen Post zu überlesen, wie das hier nun von einigen falsch verstanden wurde.

Ob das LTT-Forum eine Spoilerfunktion hat, weiß ich nicht, die Mods müßten es aber wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@endless

Ich weiß auch, was ein Spoiler ist, aber so wie jetzt, wird es auch in einigen anderen Foren gehandhabt. Wäre ja auch ein bißchen viel Programmier-Aufwand für ein Forum, in dem es nur einen einzigen Thread über Kinofilme gibt. Und wie Pornos ausgehen, ist ja meistens klar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie habt Ihr scheinbar alle nicht verstanden, was spoilern heißt:

es ist eine Funktion, die ich schon bei so manchem Forum gesehen habe, um einen Text unsichtbar zu machen!

Es ist kein Warnhinweis, einen Post zu überlesen, wie das hier nun von einigen falsch verstanden wurde.

Ob das LTT-Forum eine Spoilerfunktion hat, weiß ich nicht, die Mods müßten es aber wissen.

to spoil = verderben

:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar bedeutet 'to spoil' verderben - weil einem der Film bzw. das Ende verdorben wird ;-)

In einigen Foren gibt es dafür - oder besser gesagt dagegen ;-) - die Formatierungs-Tags

Hier steht dann versteckter Text, der erst nach Markieren angezeigt wird.

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry,

ich hab nur auf die Frage von hyper.maus geantwortet, ich hab noch nie was von einer Spoilerfunktion gehört, was daran liegen kann, das ich sonst nur in Mittelalterforen unterwegs bin und da geht es nicht um Kinofilme. :(

Tut mir leid, ich dachte, weil der Film schon so lange läuft, das er aus unserem Kleinstadtkino schon wieder abgesetzt ist, hat ihn schon jeder Interessierte gesehen...

Also nochmal sorry an alle, die ihn noch sehen wollen und nicht wie hyper.maus genaueres wissen wollen.

Und ich weiß jetzt, das Spoiler nicht nur Autos verderben <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!

Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.

Jetzt Anmelden

  • Fleshcheck.com - Fleshlight Testberichte & Vergleich



×