Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
lilie84

Orgasmusprobleme - Layaspot die Lösung?

13 Beiträge in diesem Thema

Hi!

Ich habe große Probleme beim Sex einen Orgasmus zu bekommen. ICh kann mich auch nicht mir den Fingern selbstbefriedigen, das klappt nur ziemlich aufwendig mit einem Kissen oder einer Decke. Anders bin ich noch nie zum Orgasmus gekommen und langsam hab ich schon fast keine Lust mehr auf Sex, weil das doch ziemlich frustrierend ist...

Jetzt hab ich von dem Layaspot von Funfactory gehört und ich denke das könnte bei mir funktionieren. Den könnte man ja dann auch mit dem Partner verwenden. Andererseits mag ich keine direkten Berührungen der Klitoris, also die direkte Berührung mit den Fingern, das klappt ja sowieso nicht... Meint ihr der wäre was für mich?

Hat vielleicht jemand das gleiche Problem und Erfahrungen mit dem Gerät? Ich würde die 40 Euro natürlich ungern umsonst ausgeben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lillie!

Erstmal herzlich Willkommen bei uns!

Zu deiner Frage bezüglich LayaSpot, ich mag den Laya sehr gern, aber ich mag auch direkte Klitorisstimulation...Von daher sind wir da sehr verschieden. Ich kann dir also aus der Ferne nur einen Tipp geben: Finde raus, was dir gefällt und was du brauchst um zum Orgasmus zu kommen. Wenn du das weißt, findet sich schon ein Toy für dich, ganz bestimmt!

Wenn du fragen hast, einfach melden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vibration des Layaspot ist eher schwach, also ich schaffe es damit nicht, zum Orgasmus zu kommen.

Ich würde Dir eher einen anderen Vibrator von Fun Factory empfehlen, einen, der sich auch vaginal einführen läßt (denn wie es aussieht, stehst Du ja nicht so sehr auf klitorale Stimulation).

Da gäbe es z.B. den Stubby oder den Semirealistic oder sogar den Sinnflut.

Geh doch mal auf die Homepage von Fun Factory und schau Dir die gesamte Produktpalette an, da findet sich bestimmt auch der passende Vibrator für Dich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!!!

Ich bin ja noch absolut keine Expertin hier, aber der Laya ist doch für die direkte Klitorisstimulation gedacht, und somit für Dich vielleicht eher ungeeignet...

Wäre da nicht eher ein Vibrator für innen für Dich geeignet?

Mir wurde hier kürzlich der Semirealistic von Fun Factory empfohlen.

Der ist innen ganz prima :) und schrubbelt dabei sehr angenehm an der Klitoris vorbei, ohne diese zu direkt zu stimulieren.

Ansonsten: viel Erfolg und nicht den Spass verlieren!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, danke für die schnelle Antwort!

Also was ich brauche weiß ich ja eignetlich, eine Decke :-). Also die Reibung mit der Decke an der Klitoris, wenn ich auf dem Bauch liege. Wenn die Bedingungen stimmen und ich alleine bin komme ich auch ziemlich schnell zum Orgasmus. Das ist nur schwierig in den Sex miteinzubeziehen, weil ich halt auf dem Bauch liege.

Deswegen suche ich ja nach einer Alternative und ich denke der Layaspot könnte schon was sein, aber ich bin mir halt nicht sicher, weil ich Berührungen z.B. mit den Fingern als "zu intensiv" und dann wieder irgendwie unangenehm empfinde. Fühlt sich der Laya so ähnlich an?

Bin total unerfahren mit Sexspielzeugen, aber ich will endlich mal was ausprobieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Laya fühlt sich nicht so intensiv an, wie ein Finger. Jedenfalls nicht, wenn der Laya einfach nur aufliegt. Allerdings kann man natürlich auch die Intensität beeinflussen, indem man den Laya auf die Klitoris drückt, oder eben mehr Abstand "einbaut"

versuchs doch einfach mal!

Und du musst ja auchnicht die 40 ausgeben, die FF dafür haben will!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das schreib ich dir mal per PM!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten!

Ich werd mich ma weiter umgucken und muss ihn wohl einfach mal ausprobieren. Vielleicht ist er nächsten Monat im Budget.

Aber ich freue mich natürlich weiter über Erfahrungen und Tipps zum Layaspot.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lilie,

ich denke der Laya könnte für dich gut passen. Die Vibration ist nicht ganz so stark aber mein Schatz kann damit problemlos kommen. Wir nehmen den auch mal als zusätzliche Stimulation beim Sex. Dadurch kommt sie wesentliche leichter und schneller als ohne Vibi. Ob du die direkte Stimulation an der Klit mags musst du einfach mal ausprobieren.

Gruß horti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde eher einen anderen Vibi von FF nehmen, da kannst du nämlich den Druck und die Stelle, die stimuliert wird, viel besser bestimmen.

Wenn dir ein Finger schon zu heftig ist, würd ich allerdings den Semi nicht empfehlen. Vllt eher Paulchen oder einen anderen Vibi mit glatterer Oberfläche, dann kannst du den auch über die Klitoris reiben, wie du das mit dem Kissen auch machst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Laya ist wirklich schwach von der Vibration...

Als ich den ausprobiert habe dauerte es Stunden bis ich gekommen bin, da ich eigentlich auch keinen direkten Druck auf den Kitzler usw mochte, aber beim Laya spüre ich so wenig....

Es ist eines der Toys, mit denen ich angefangen habe :D

Mittlerweile kann ich verzweifelten Menschen wirklich den A&E massager und den Twist von der VibroStyle Reihe empfehlen :)

Dabei mag ich sogar dann den Druck auf den Kitzler, da es ein anderer Druck als mit dem Finger ist....:)

Und das Material ist ja auch weich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0