Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Eternal-Blue

Kleiner Mandy Mystery Doggy Style Bericht

3 Beiträge in diesem Thema

Nachdem ich hier paar Test hier gelesen habe, habe ich mir Mandy Ass für 70 bestellt und konnte es nun paar Tage testen. Ich hatte vorher ein Flashlight (Standard) und benutze auch noch mein selbstgeklöppeltes Estim Toy. Das Flashlight ist auch sehr gut, hat aber zu viele negative Eigenschaften. Mit Estim kann man es schlecht vergleichen, sind halt zwei unterschiedliche Welten.

Mandys Arsch sieht sehr schön aus, fühlt sich hervoragend an (etwas härter als das Flashlight, empfand das immer als zu weich) ist sehr schwer und klebt nicht so wie das Flashlight.

Stellungen: Was mich am Flashlight immer gestört hat das man es fast nur mit der Hand benutzen kann, als Masturbator. Bei Mandy geht fast alles. Aufs Bett legen und Missionarsstellung, von vorne und von hinten. Quer legen und von der Seite und was ich extrem geil finde die Reiterstellung. Man muß die, geschätzen 4 Kilo zum Glück nicht anheben, wenn Mandy mal sitzt kann man bequem mit einem Finger das Teil ähnlich wie bei einem Schanier vor und zurück kippen. Was ich noch nicht raushabe wie Doggystyle im stehen funktionieren soll. Wenn ich es auf einen Tisch lege, ist es unmöglich in eine der Öffnungen zu kommen. Man müßte es schon Senkrecht stellen an irgend etwas sehr schweres angelehnt. (Vieleicht hat da wer Tips für mich)

Reinigung: Braucht man nur unter warmes Wasser halten, die Öffnungen lassen sich sehr gut ausspülen. Und im Gegensatz zum Flashlight muß nichts gepudert werden und es mit einem Handtuch trocknen ohne das sofort alles verfusselt.

In den Eingängen zu fingern macht mehr Fun als beim Flashlight und besonders geil ist es wenn man den Popo versohlt, fühlt und hört sich 100% echt an (da steh ich echt drauf *eg*).

Das einzige was mich wirklich stört ist der Geruch, es riecht deutlisch schlimmer als der von den billigen Gummi Seemansbräuten. Ich habe Mandy zwei Tage offen im Schrank liegen gehabt, bin fast umgefallen als ich den Schrank geöffnet habe. Alles im Schrank hatte diesen leichten Parfümgeruch mit einer massiven Note Chemie (wie Luftschlangenspray). Könnte einer der Langzeitbenutzer mir verraten ob der Geruch nach einiger Zeit verfliegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe sie mir jetzt auch gekauft, aber für 139,- Euro! Wie kommt da so ein großer Preisunterschied zustande?!

Ich hatte davor auch eine FL Gold, finde die Mandy aber sehr viel besser als die Fl. Ich habe zwar etwas länger gebraucht aber der Höhepunkt war besser. Reiterstellung finde ich auch am besten :)

Am Anfang hatte ich Probleme mit den Eingängen, da diese ja wirklich sehr eng sind :) Jetzt weiß ich wenigstens dass ich doch nicht den kleinsten habe, auch wenn ich mir das irgendwie immer denke *g*

Den Geruch finde ich jetzt eigentlich überhaupt nicht störend. Riecht angenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich biete den Artikel

Mandy Mystery Doggy Style Masturbator

zum Kauf an.

Das Produkt ist absolut neu und unbeutzt und wird in der OVP geliefert. Es ist alles Zubehör dabei, so wie es auch vom Händler verkauft wird.

Preisvorstellung: 40 Euro inklusive Versandkosten innerhalb Deutschlands. Lieferung selbstverständlich in einem neutralen Karton.

Zahlung per Vorabüberweisung oder gerne auch Nachnahme. Die zusätzlichen Kosten wären bei Nachnahme jedoch vom Käufer zu tragen.

Ich freue mich auf die Angebote.

Marcus

post-21290-0-93719300-1361110842_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0