Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
KRyo

X-Mas '06 - Was gabs, was habt Ihr verschenkt?

11 Beiträge in diesem Thema

Ich mag ja kurzweilige Topics, wieder Zeit für einen bevor bald ein Silvestertopic reingeschmissen wird.

Lassen wir also mal Revue passieren :

1: Was habt Ihr verschenkt an Freunde,Familie etc.pp.?

2: Was habt Ihr von den selbigen/Was lag unter Eurem Weihnachtsbaum?

Ladies first, ich lasse euch allen mal den Vortritt.

Ps:Das hier bezieht sich auf alle Geschenke und nicht auf Sextoys (die aber trotzdem erwähnt werden dürfen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verschenkt:

Tickets für Comedians, CDs, DVDs, Bücher, PC-Spiel, Katzenfutter, Handyprepaidkarte, Zeitschriften-Abo, Software

bekommen:

dies und jenes :)

Und jetzt erzähl' Du erstmal!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann mach ich mal:

Bekommen:

Ne Lampe von Ikea (Storm 120, praktischerweise aber keine Glühbirnen^^)

Einen Pulli

Rocher+Sonstige Süßigkeiten

Wirklich viel Geld (War auch das einzige was ich wollte -> Jetzt entspringt daraus ein Ipod und anderes Zeug^^)

Verschenkt:

Mudder: Mikrowelle von LG (zusammen mit Schwestern+Freundin)

Vadder (Per Post^^) : Dirty Harry 1, Flying Dagger

Freundin: Thomas Sabo Armband aus/in Türkis mit zwei Anhängern

und diverse mitbeteiligungen an anderen Geschenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verschenkt: Eigentlich nur Kleinkram...Duschgels, Tee, übergroße Nick-Nacks Pakete und son Kram :lol:

Bekommen: Geld, Parfums, Kalender, Bettwäsche, Taschenrechner, Schmuck und auch jede Menge Kleinkram :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Geld scheint ja wirklich das Geschenk Nr.1 zu sein, wenn man sich das mal so durchliest...

Und ja, ich habe auch Geld von meinen Eltern bekommen, wie jedes Jahr.

Interessanter ist da ja die Frage, was man so mit dem Geld vorhat, also was man sich damit selbst so für ein Geschenk macht ;-)

Mein Freund hat mir bzw. uns beiden als Weihnachtsgeschenk eine DVD-Videocam gekauft - und jetzt fragt mich nicht, was wir damit vorhaben bzw. schon gemacht haben... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Du willst wirklich unser Weihnachtsvideo sehen, wo wir verschiedene Sketche machen und Karaoke singen?? :lol:;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, so ist das mit den bösen unanständigen Gedanken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uff da muss ich mal ganz genau überlegen....

Also verschenkt:

Nipple-sticks, Nipple-pumpe (selbstbau), parfums, cremes, bücher, knabbersachen, massagezeugs, peitsche (siehe meinen Beitrag), so ein Katzenspielzeug (was ich selbst beim Sex benutze :)) und diversen anderen Kram

Geschenkt bekommen:

ein neues Doppelbett, Parfums, ein neuer Föhn, Geld, drei Vibratoren, einen Vibrator für den Kitzler, dann einen Massagefrosch, Alkohol, Bücher und vieles mehr :)

Der Rest wird nachgetragen oder so ! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach das mit Doppelbett und dem Haufen Vibratoren klingt nach einer Menge spaß :)

Aber was ist das mit dem Katzenspielzeug ? Bitte um aufklärung!

Geschenkt bekommen habe ich:

Family: Spiel "Hart an der Grenze"sowie ein Pokerspielsatz, Buch "ich und das Universum" sowie "Neurobiologie" aus der grünen Reihe, Siegel und Siegelwachs, "Der Dativ ist dem genetiv sein tod" , auf DVD ein Simon&Garfunkelkonzert, sowie eine Webcam, da ich meinem Bruder seine immer abgezogen hab und eine eigene brauchte. Naja, hab sie sogar zweimal bekommen :)

Von meinem Freund: Eine DVD, "Natalie" den wir auch gleich gesehen haben, sowie einen schwarzen Slip Ouvert

Verschenkt habe ich:

An Family: Hauptsächlich Minigeschenke, die aber gut angekommen sind. Mein Pa: eine faltbare federleichte Frisbee für Sportliche betätigung, meine Brüder: ein Schlüsselanhänger in Form enes Reifens mit integrierten Wecker, der andere (ein begeisterter Gitarrenspieler) eine Kette mit Gitarrenanhänger, meine Mum: DVD "gottes werk und teufels beitrag", die Freundin meines Vaters: eine Leonardoschüssel in Sternform......

Und an meinen Freund: Eine kleine Petroleumlampe in Form eines Drachens, dessen Flamme aus der Nase kommt, sowie eine CDRom mit Fotos und Clips von ihm und mir, welche in den letzten Wochen entstanden sind. Naja war eigentlich weniger überraschend.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach das mit Doppelbett und dem Haufen Vibratoren klingt nach einer Menge spaß :)

Aber was ist das mit dem Katzenspielzeug ? Bitte um aufklärung!

Also man kann behaupten, dass Weihnachten wirklich eine Menge Spaß war :)

Jedenfalls war es befriedigender Spaß....

Aber so fällt Weihnachten bei uns seit Jahren aus und auch alle anderen besonderen Erlebnisse :P

Und das Katzenspielzeug war eine Stange an der ein Ball aus Fell war, was man herrlich über den Körper gleiten lassen kann, wenn man es mal sanft mag :)

Ich wollte mal einen Gegensatz zu dem Federstab finden den wir sonst zwischenzeitlich mal benutzt haben ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0