Apple Jack

neue Corona-Trode

5 Beiträge in diesem Thema

Okay, die 3-Way-Trode (siehe anderer Thread) war etwas kompliziert in der Herstellung. Hier mein neues Modell.

[attachmentid=900]

Die seitlichen Teile sind zusammengeschaltet und bilden so Pol 1, während die Kontaktfläche fürs Frenulum (Bändchen) Pol 2 bildet. Man benötigt also keine zusätzliche Schlinge, Plug, o.ä., weil diese Elektrode ganz alleine "die besten Stellen" bedienen kann. ;-)

Wiegesagt, ist momentan noch der Prototyp. Als Kontaktfläche muß ich mir noch was besseres einfallen lassen und für den vorderen Teil brauche ich noch irgendeine Art von Federung, damit sich die Elektrode in der Größe (Durchmesser) automatisch anpaßt und sauber anliegt (denn die Wirkung von zu kleinen Kontaktflächen kennt hier wohl jeder. Autsch!)

Wenn jemand einen Tip hat, nur her damit.

post-7498-1167235384_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie hattest Du das denn bei dem anderen Modell gelöst?

weil diese Elektrode ganz alleine "die besten Stellen" bedienen kann.

Da bin ich anderer Meinung. Wenn die Elektroden zu eng beieinander liegen, ist mir das Gefühl zu punktuell. Die Kontaktfläche für das Bändchen sieht ziemlich klein aus. Da würde ich lieber etwas nehmen, was etwas länglicher ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstellbarkeit:

Bei beiden Modellen (2-Way- und 3-Way-Trode) ist vorne, wo die Kabel zusammenlaufen, ein "unbehandelter" Schrumpfschlauch drübergezogen. Dieser ist so groß gewählt, daß er sich verschieben läßt und so eine gewisse Einstellmöglichkeit bietet. Aber das Gelbe vom Ei ist das noch nicht.

Wenn während der Session mal eine "Durststrecke" eintritt und Johnny sich etwas zurückzieht, dann sitzt auf einmal alles ziemlich locker.

Bändchenelektrode:

Ja, das hatte ich mir auch schon überlegt, die Bändchen-Elektrode etwas länger auszuführen. Hatte beim Basteln nur die Unterlegscheibe zur Hand. Was könnte man da noch nehmen, hm? Kennt jemand irgendwas im Haushalt, wo ein Edelstahl-Plättchen in geeigneter Größe dran ist?

Elektrodenposition:

Klar, hier wird ganz gezielt nur die Penisspitze stimuliert. Das war auch das Ziel bei der Konstruktion (ich glaub die meisten erkennen, welches Toy hier Pate stand. Ich sag nur "Magic" :D )

Natürlich kann man die Elektrode auch in Kombination mit z.B. einer Schaftschlinge oder Analplug betreiben. Dazu "befeuert" man entweder nur die Bändchenelektrode oder schaltet alle drei Teile zusammen, sodaß eine fast vollständige Corona-Elektrode entsteht.

Das ist ja das schöne an Estim: Jeder hat so seine Vorlieben und (fast) alles ist möglich : top :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht ja gut aus. Ich wollte mir schon diese eine Eichelelektrode kaufen; die ist nur etwas teuer (Magic T.....).

Nur aus Verdacht heraus zum ausprobieren, na ja testen geht ja nicht davor.

Ich verwende sonst 2 getrennte Elektroden, wobei eine immer an meiner Eichel ist; meistens am Eichelkranz. Wie ist denn das Ergebnis ?

Vieleicht baue ich mir ja auch so ein Teil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, es geht schon ziemlich direkt zur Sache. Mit einer Schlinge sind die Impulse wegen des größeren Durchmessers natürlich sanfter. Hier gehts nicht rundherum, sondern direkt auf die empfindlichste Stelle: Das Bändchen.

Habe die Elektrode bisher nur 2x ausprobiert, und war wohl doch nicht in der rechten Stimmung dafür. Ergo: Abschlaffung, Elektrode sitzt nicht mehr richtig, pieks, vorbei.

Muß noch die richtige Technik/Einstellung dafür finden. Aber trotzdem ist es genau der Impulsfluß den ich haben wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden