Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Karambola

Dinner for 1 :) Doppeldildo :p

14 Beiträge in diesem Thema

Guten abend liebe Liebenden :)

Ein geheimer Wunsch der Frau ist es denke ich mal einen Schwanz bzw. Dildo anal und vaginal parallel in sich zu haben ;)

Ich liebe es da ich mich vollkommen ausgefüllt fühle und mich das "Sandwich-feeling" begehrt :P

Vielen Frauen wird es sicher so ergehen, die bereits viele Toys ausprobiert haben und sich nach einer neuen Erfahrung sehen...

Evtl haben einige von euch auch bereits dies schon ausprobiert, dann bitte ich euch mir eure Erfahrungen zu schreiben und mir zu berichten mit welchen "Doppeldildos" ihr dieses erlebt habt und welche negativen und positiven Erfahrungen ihr zu berichten habt? ;)

Nach einer langen Suche im Internet, bin ich mal wieder auf den Doppeldildo von Funfactory gestoßen, der mich von seiner Verarbeitung begeistert...

Allerdings besitze ich schon haufenweise ff-produkte und würde lieber eine andere Marke ausprobieren, welche die gleichen Qualitätsmerkmale aufweisen kann :)

Ich suche also einen Doppeldildo, der nicht aus Jelly besteht und vor allem nicht "riecht" (sollte geruchslos sein oder einen angenehmen Duft aufweisen)...

Ich danke euch für eure Erfahrungen, Tipps und Hinweise, sowohl im Kauf als auch in der Anwendung :P

Liebe Grüße

~Janine~ :sporty:

(Im Anhang habe ich euch das Doppelte Lottchen von FunFactory angehängt)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd dafür gar keinen Doppeldildo nehmen, sondern einfach zwei einzelne :)

Ich könnte mir vorstellen, dass viele sich garnicht so stark biegen lassen, um sie vernünftig einführen zu können. Außerdem find ich die meisten für anal ganz schön dick :unsure: .

Ich benutz für dieses "Sandwich-Feeling", wie du es so schön nennst, immer einen Plug und einen Vibi...Klappt auch super :) . Hat nur ne Weile gedauert bis ich rausgefunden hab, wie ich noch einen dritten Vibi dabei halten kann (ich brauch ja immer klitorale Stimulation zusätzlich) :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd dafür gar keinen Doppeldildo nehmen, sondern einfach zwei einzelne :)

Ich könnte mir vorstellen, dass viele sich garnicht so stark biegen lassen, um sie vernünftig einführen zu können. Außerdem find ich die meisten für anal ganz schön dick :unsure: .

Ich benutz für dieses "Sandwich-Feeling", wie du es so schön nennst, immer einen Plug und einen Vibi...Klappt auch super :) . Hat nur ne Weile gedauert bis ich rausgefunden hab, wie ich noch einen dritten Vibi dabei halten kann (ich brauch ja immer klitorale Stimulation zusätzlich) :lol:

Das klingt sehr kompliziert :)

Ja mit einem Dildo und einem Vib hab ich es auch schon ausprobiert ... :P

Aber mich würde so einer mal interessieren und ich würde es gerne ausprobieren :)

Also solltest du Tipps haben, gerne her damit! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das Teil was Du da gepostet hast sieht eher zur Verwendung von zwei Frauen aus ;-)

Die Doppeldildos, die mir bisher in zig Shops und WWW-Seiten über den Weg gelaufen sind, lassen sich grob in zwei Kategorien aufteilen:

1. Von der Form her in einem Winkel angeordnet, wie z.B. der Vixen Creations Nexus (Junior) oder der Tantus Feeldoe. Gedacht für Frau-Frau oder Frau-Mann.

2. Gerade und längere Teile. Die aus Silikon erscheinen mir weniger biegsam, als dass sie sich für eine Person alleine zum Sandwich eignen, ohne Schaden zu nehmen, bzw. um noch gut handhabbar zu sein. Die weicheren und damit biegsamen dürften hingegen aus Materialien sein, die frau sich lieber nirgendwo hin schieben will ;-)

Hier und da hab ich mal so ein Teil geformt wie ein U gesehen - keine Ahnung, ob das Silikon oder Jelly war. Vielleicht einfach nochmal danach gezielter suchen, oder eben zur anderen Lösung greifen: zwei Hände, zwei Toys, zwei Löcher - sollte doch aufgehen, oder? :D:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich stehe ja auch total auf " spielereien ", aber ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, daß so was angenehm ist. beide enden des doppeldildos haben einen enorm steilen winkel ( siehe bild ) :

IPB Bild

das spannt doch bestimmt ganz schön, oder ???

ich tendiere auch zu 2 einzelnen ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schließe mich FemaleSexJunkie an: Lieber 2 Toys benutzen.

Das "Doppelte Lottchen" ist zu kurz für sowas - und längere Doppeldildos gibts nur aus Jelly und das auch mit ganz schön dicken Durchmessern (um die >4).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nun eine Lösung gefunden *Luftsprung mach* :)

Ich habe zu Weihnachten aus dem Freundeskreis (sehr gute Freunde!) solch einen Doppeldildo wie auf dem Bild geschenkt bekommen :)

Und der ist seeeeeehr biegsam.

Es ist anfangs schwer den Kopf vaginal einzuführen, wobei sich dies durch den starken Orgasmus entschuldigen lässt :P

Die lustige Form und das gerillte Dasein machen es sehr spannend und reizend, wobei man schon "gut zu schlucken hat" (in einem anderen Sinne), wenn man sich den Dildo beiderseits einführt...

Man muss sich an den Durchmesser gewöhnen, da dieser größer ist und der Kopf breit ist :)

Allerdings kommt man (bzw ich) sehr schnell und stark, wenn man diesen einige Male kräftig rein und raus zieht :)

Außerdem ist er auch anal und parallel vaginal sehr biegsam. D.h. mit diesem ist es möglich ihn beiderseits gleichzeitig einzuführen :)

IPB Bild

(Ich habe leider kein anderes Bild gefunden, wobei auf diesem leider ein Link verzeichnet ist.... Hoffe es ist genehmigt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wusste ich doch, dass ich das Bild bzw. den DD hier schon so ähnlich irgendwo mal gesehen hatte... ;-) Hat Dich da etwa Dein Ex beschenkt? :D

Ach ja: das Teil ist wohl aus Jelly - was sich hier die meisten nicht freiwillig in ihre Körperöffnungen stecken würden.

Jupp das hat er... :) wir schenken uns trotzdem so einige sachen, obwohl wir ja nicht mehr zusammen sind, denke mal um das erste Weihnachten wenigstens nicht ganz alleine verbringen zu müssen :(

aber es ist wirklich ein sehr weicher stoff und sehr biegsam. auch wenn aus jelly ist habe ich es irgendwie lieb gewonnen, ich beobachte einfach mal ob sich an meiner muschi etwas mit diesem stoff in mir verändert. ansonsten behalte ich ihn bei. bewahre ihn aber nicht mit den anderen toys zusammen auf :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... auch wenn aus jelly ist habe ich es irgendwie lieb gewonnen, ich beobachte einfach mal ob sich an meiner muschi etwas mit diesem stoff in mir verändert.

Ähm.... das ist ungefähr so wie wenn ein Raucher sagen würde "ich beobachte mal, ob sich an bzw. in meiner Lunge und in den Herzkranzgefäßen was verändert". Das "Tolle" an so schädlichen Stoffen ist, dass sie lautlos daher kommen und erst nach Jahren ihre Wirkung zeigen können... Ich würd da jedenfalls die Finger von lassen nach allem was ich bislang gelesen hab - aber es ist ja Deine Muschi, nicht meine ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Ich würd da jedenfalls die Finger von lassen nach allem was ich bislang gelesen hab - aber es ist ja Deine Muschi, nicht meine ;-)

DANKE :) und eben deshalb versuche ich damit vorsichtig umzugehen und trotzdem irgendwie drauf zu achten, auch wenn ich immmer dagegen war :)

Na ja, ich muss ins Bett, so langsam macht sich der Alkohol von Silvester breit in meinem Körper und vor allem im Kopf :(

Ich wünsche euch allen eins schönes neues Jahr und das all eure sexuellen Fantasien in Erfüllung gehen :)

(Wobei sich wieder die Frage stellt ob Fantasien mit "F" oder mit "Ph" geschrieben wird, egal ein schönes neues :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karambola: Kannst Du uns beschreiben, wie das Handling des Doppeldildos ist? Beschreib uns mal bitte, wie Du ihn "doppelt" anwendest.

Fantasie kannst Du schreiben, wie Du lustig bist. Beide Schreibweisen erlaubt. Ich ziehe die bewährte Ph-Schreibweise vor - aber das ist Geschmackssache. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karambola: Kannst Du uns beschreiben, wie das Handling des Doppeldildos ist? Beschreib uns mal bitte, wie Du ihn "doppelt" anwendest.

Fantasie kannst Du schreiben, wie Du lustig bist. Beide Schreibweisen erlaubt. Ich ziehe die bewährte Ph-Schreibweise vor - aber das ist Geschmackssache. ;-)

Hmmm, also beim doppelten Einsatz benutze ich den Kopf vaginal und den Rest schiebe ich mir anal in den Po. Das gelingt bei diesem DD sehr gut, da er sehr flexibel ist und wirklich weich ist, so dass man ihn biegen und dehnen kann :)

Den kopf bekomme ich leider nicht allzu weit rein, da die Muschi ja nicht ganz soooooooo lang ist, aber in den Po geht es dafür bis zu dem Mittelstück :)

Wenn beides drin ist braucht man nur am Mittelstück fest halten und ihn rein und raus schieben :P

Äußerst angenehm da er so dick ist....

Wie gesagt der Umfang macht es und nicht die Länge :rolleyes:

Manchmal (bzw das habe ich bisher nur 3 mal gemacht seid ich ihn besitze) reize ich den Kitzler dann weiter mit einem Vibrator und komme dann stärker und besser zum Orgasmus da sich dann das Becken zusammen zieht und Muschi sowohl Po vollkommen ausgefüllt sind, was den Druck erhöht :)

Aber den Effekt erzielt man auch mit zwei einzelnen Dildos oder ähnlichem.

So ein ähnliches Erlebnis hatte ich an Weihnachten was mich persönlich zu einem multiplen Orgasmus gebracht hat :

Ich hatte den Plug von Doc Johnson drin, dann Liebeskugeln von Joydivision und dann den Harnröhrenvibrator mit in der Muschi, so dass er die Kugeln zum schwingen brachte.

Jedenfalls hat mich alleine die Vibration schon wahnsinnig gemacht und als dann mein Partner meinen Kitzler wild saugte und ihn mit der Zungenspitze und dem Zungenpiercing leckte wurde ich immer wilder :)

Dieses Gefühl (das Kribbeln) steigerte sich dann durch die Vibration und den Druck (siehe oben)...

Ich wünscht man hätte jedes Mal solch einen multiplen Orgasmus!!!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0