Ich_w_1987

Fisting und Spanking

30 Beiträge in diesem Thema

Hat jemand von euch schon mal Fisting oder Spanking ausprobiert? Und was für Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Hat es euch gefallen?

Ich konnte es leider noch nie ausprobieren... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fisting und Spankung sind schon recht unterschiedliche Sachen. :-)

Spanking kannst Du ja ganz einfach mal ausprobieren -den richtigen Partner vorausgesetzt. Dafür brauchst Du nichts weiter als deine Hand oder ein paar Haushaltsutensilien (kleines Brotbrett aus Plastik etc. Ein kurzes Seil ist auch ein netter Ersatz für eine Peitsche). WennŽs dann gefällt kannst Du später auch Fesseln und Knebel einsetzen, wäre eher mein Fall. :-) Aber nichts überstürzen und zu weit gehen, es muss ja immer beiden gefallen. Also auf jeden Fall ein Safe-Word vereinbaren.

Fisting ist aber nicht mein Fall, habe ich nie ausprobiert und sehne mich auch nicht danach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fisting und Spankung sind schon recht unterschiedliche Sachen. :-)

B) Da hast du völlig Recht B)

Spankung ... einen Klaps auf den Hintern zu bekommen, ist doch nicht schwer, oder doch ?

Aber es gehört noch eine Menge mehr dazu, abgesehen von den Küchenteilen ... ;-)

Nur ein Beispiel ... die Ausführung :smilie_lol: wäre zu Krass ...

Fisting ... :bindafür: ... mehr sage ich nicht, ohne Anwalt*g

LG

Baer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin grade dabei, mich soŽn bisschen ans Fisting ranzutasten, mit wachsender Begeisterung :lol:

Aber richtig geschafft hab ichs noch nicht, geht alleine wohl auch eher nicht ganz so gut :unsure:

Spanking leg ich eher nicht so viel Wert drauf, da es sich ja doch um mehr als nen kleinen Klaps handelt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fisting ist ein Ding für sich ....

Bei mir alleine (SB) klappt es sehr gut, aber wenn es der männliche Part mit seiner Hand probiert ist es eher schwierig...

Ich glaube ich bin einfach zu eng für die männliche Hand gebaut oder die Männer haben zu starke Hände :huh:

Und Spanking ist nicht ganz meine Welt, auch wenn ich selbst eine kleine Gerte besitze :)

Ein wenig damit spielen und die dominante Ader mal raus lassen ist ok, aber sobald es an wirkliche Schläge geht wie FSJ schon sagte, dass es mehr als ein Klaps ist zeige ich eher Abneigung :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über den Unterschied muß ja schon nix mehr gesagt werden :P

Spanking hab ich, außer mal einem Klaps auf den Po, keine Erfahrungen mit. In Maßen wäre ich dem aber nicht abgeneigt :rolleyes:

Fisting hat absolute Suchtgefahr, unter anderem weil es eine sehr intensive Erfahrung ist. Die ich auf gar keinen Fall mehr missen möchte!!! Ich finde es eher schwierig, es in die SB einzubinden, weil ich nicht die Gelenkigste bin... Genügend Glaitmittel ist wohl eine der wichtigsten Voraussetzungen ;-), also nicht geizig sein :D

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag ich doch, Fisting ist einfach wunderschön, wir haben auch ein bischen Zeit gebraucht bis es geklappt hat. Aber es gibt immer noch ein paar weinige Tage an denen es nicht geht und man sollte sich viiieeel Zeit dafür nehmen...

@ Karambola

Zu eng ??? :o Das galube ich fast nicht, es passt sogar ein Kinderkopf durch ... :D

Nein Spass bei Seite, viel Zeit, eine super Gleitcreme und nochmal viiieeel Zeit. Sagen wir mal 1-2 Stunden sollte man schon dafür Planen, uns fällt das nicht schwer :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

LG

Baer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ der_Brummbaer

Steckt ihr beim Fisten die Hand komplett bis zum Handgelenk in die Muschi oder nur bis dort hin?

Ich persönlich kann die Hand aufnehmen aber sobald es an das Ende des Handrückens (zumindest beim Mann) geht habe ich ein starkes Schmerzgefühl als ob dort Ende wäre .... :huh:

Hat jemand dagegen eine Lösung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Karambola

: bahnhof : "....oder nur bis dort hin?" Jetzt stehe ich aber auf dem Schlauch ?!?!

Wie meinst du das, mit dem Handgelenk und den Schmerzgefühl ?

Lösungen ... mmmh ... gibt es ! Mehr Zeit lassen. :rolleyes:

Es kommt auch auf die Stimmulatation an, also der G-Punkt ist maßgeblich für die Erweiterung zuständig und um dieses zu Steigern solltet ihr noch zusätzlich den A-Punkt bearbeiten...

Und du solltest vorher einen Orgasmus gehabt haben, damit du entspannter bist.

Aber ein Frage hätte ich wie groß sind den die Hände von deinem Freund?

Detalierte Fragen sollten wir per PN austauschen B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahhh Fisten *freude*

also bei uns geht das eigentlich mitterweile ohne Orgasmus vorher oder sowas. Einfach reichlich Glitschi und los gehts. Und wie weit gehts rein... hmmm naja bis leicht übers Handgelenk, danach tuts ihr auch weh, was auch an der Spirale liegen könnte natürlich.

Ach und Anales Fisten sind wir gerade am trainieren aber das dauert noch, hab so große Hände :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ahhh Fisten *freude*

Ach und Anales Fisten sind wir gerade am trainieren aber das dauert noch, hab so große Hände :(

:rolleyes: Das kennen wir, uns ergeht es nicht anders :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach reichlich Glitschi und los gehts. Und wie weit gehts rein... hmmm naja bis leicht übers Handgelenk, danach tuts ihr auch weh, was auch an der Spirale liegen könnte natürlich.

Das kann an der Spirale liegen? :blink: Schön, ich habe die nämlich auch... :( Gibt es da einen besonderen Grund warum das wegen der soooooo schmerzt? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag ich doch, Fisting ist einfach wunderschön, wir haben auch ein bischen Zeit gebraucht bis es geklappt hat. Aber es gibt immer noch ein paar weinige Tage an denen es nicht geht und man sollte sich viiieeel Zeit dafür nehmen...

LG

Baer

So mit der ganzen Hand drin, das könnte uns auch interessieren.

Lust hätte meine Frau schon, aber sie hat Scheu davor und glaubt nicht so recht daß das wirklich funktioniert - auch ohne Schmerzen.

Wie fängt man am Besten damit an und wie kommt man dahin bis die ganze Hand reinpaßt?

Jetzt sind so 2-3 Finger gerade mal so möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich steh total auf Spanking.

Je breiter die Sache ist, mit der man mir auf den Po haut, desto schöner klatscht, und desto mehr gefällt es mir auch.

Du solltest aber aufhören, wenn es am schönsten ist, weil der Po nämlich irgendwann so wund ist, dass das keinen Spaß mehr macht.

Und hüte dich vor dünnen Gegenständen wie Rohrstöcken oder Gerten. Die zischen zwar laut, tun aber auch irre weh und hinterlassen tagelang Spuren.

Wichtig ist, dass man nicht gleich wild drauf los haut. Dann geht das eigentlich wie von selbst ;-)

Fisting ist ein heikles Thema.

Mit Männern riskiere ich das gar nicht erst, und auch bei zarten Frauenhänden musst du da ordentlich Gleitmittel und noch mehr Zeit aufwenden.

Riskiere aber nicht zu viel auf einmal. Wenn's nicht klappt, dann klappt's nicht. Mach dann lieber an einem anderen Tag weiter als dir weh zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spanking mag ich dann und wann sehr gerne, aber wie sanni auch nur bis zu einem bestimmten Punkt, weil sonst der Po sich tagelang nicht davon erholt und wund ist und das macht dann wieder keinen Spaß.

Und Fisten? Naja bei 4 Fingern ist bei mir Schluss und bis jetzt hatte ich noch nicht das Verlangen nach mehr :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nen Abend zusammen.

Ich bin zwar zugegebenermaßen keine Frau, verstehe aber trotzdem nicht, was am Fisten so besonders sein soll. Was ist denn da Kick? Das Einführen oder wenn die Hand drin ist? Bewegt ihr dann die Hand noch? Geht das überhaupt noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaalso...was ist am Fisten das Besondere?

Gute Frage mit viiiielen Antworten :vorschriften: , meine ganz persönlich ist: Ich glaube, der Dehnungsschmerz :rolleyes: , diese Gratwanderung zwischen genau dem richtigen Maß an (minimalem!) Aua und absolut unkontrollierbarer Lust...

Ich habe noch nie einen (oder auch mehrere :D ) so intensiven Orgasmus gehabt und war hinterher immer völlig fertig...

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @Paulinchen, machst Du das mit Männerhand oder mit Frauenhand?

Mich würde auch mal interessieren wie Du es geschafft hast soweit zu kommen. Wenn ich es bei meiner Frau probiere, ist bei max. 3 Fingern Schluß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antwort. Wenn ich das richtig verstehe, geht es dabei wirklich eher um das Einführen. Es ist also nicht so, dass ihr die Hand (wie beim normalen Sex) noch richtig rein und raus bewegt, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden