Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Uwe

Sex an "(un)gewöhnlichen" Orten

76 Beiträge in diesem Thema

Bin über meinen "freie Natur" thread und eine Bemerkung von Esther auf diese Frage gekommen.

Wo kann man überhaupt Sex haben "außerhalb des Bettes", sprich wo habt ihr es schon mal getrieben :wink: ?

Beispielsweise angefangen beim Quickie in der Küche oder im Bad (etwa so zwischendurch beim Zähneputzen :mrgreen: ) oder außerhalb der eigenen vier Wände (Fahrstuhl, Umkleidekabine oder...?).

Wer möchte mal von seinen Erlebnissen berichten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da bin ich ja auch mal gespannt - ich war nämlich bisher immer der Überzeugung, dass Sex an anderen Orten ein Mythos aus Erotikfilmen und -magazinen ist.

Ich persönlich denke da an ein Picknick an einem verlassenen Strand (wo findet man sowas schon?), an einen Tisch im Restaurant mit einem langen Tischtuch, worunter Füße oder Hände wandern können. :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Mythos glaube ich eigentlich nicht. Mit dem Tisch ist sicherlich schon recht mutig! Hier liegt das mögliche "Prickeln" wohl in der Gefahr des entdeckt werdens (aber wer es sich traut...).

Meine Kleine und ich haben durchaus schon ernsthaft über Sex draußen nachgedacht. Hierzu ist dann allerdings ein relativ unbeobachtetes Örtchen von Nöten. So zwischen "Menschenmassen" (z.B. im Restaurant) wäre mir doch etwas heikel :!: Mal davon abgesehen ob ich da überhaupt könnte :oops: ! Keine Ahnung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihrs! @Micro: Wo ein wille ist, ist auch ein weg! Also träum nicht von dem mythos sondern versuch ihn realität werden zu lassen. Auf jeden fall funzt sex an andren Orten. Da hätten wir den tisch im speisezimmer oder die umkleidekabine im schwimmbad (die hier bei uns haben sogar noch nen stuhl drin stehen), oder das türkische dampfbad in der sauna... Auch fand ich es lustig meinen exfreund in der straßenbahn so lange zu verwöhnen bis er die hosen voll hatte :lol: Gut, ist zwar kein sex, aber dennoch ne heikle angelegenheit! Ich kanns mir auch gut in einem parkhaus vorstellen, wobei ich das sicherlich zu kalt finden würde :? Naja, restaurant, ich weiß nicht so recht. Da kommt doch andauernd der kellner gelatscht und will wissen, ob man nicht doch noch was zu trinken haben will. @Uwe: Was habt ihr für hochhäuser bei euch rumstehen, dass du im fahrstuhl sex haben könntest?! Also wir brauchen da ein bissel länger als 1 minute! Und schließlich könnte da ja auch noch immer einer zusteigen wollen! Nee, fahrstuhl klappt nicht - es sei denn einer von uns wohnt in NY :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Kleine und ich haben durchaus schon ernsthaft über Sex draußen nachgedacht.

Genau das meine ich mit Mythos... Nachdenken werden sicherlich viele darüber, aber wer außer den Pärchen bei "Wahre Liebe" macht das wirklich?

Es ist wie Sport treiben der eigenen Gesundheit zuliebe... - Man KÖNNTE ja soviel machen. Leider bleibt es (bei mir meist) beim Lesen der Men's Health... (danach fühl ich mich dann auch gleich viel fitter ;-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also unsere "Außensex :D -Erfahrungen" haben sich bei meinem Schatz und mir mangels Gelegenheit und wegen unangenehmen Wetter bis jetzt nur aufs Auto bezogen. Das ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig (und bei vielen werden jetzt vielleicht noch die alten mehr oder weniger schönen Jugenderinnerungen aufkeimem), es kann aber ganz nett sein. v.a. wenn man wie ich ein Auto mit nem Glasdach besitzt bei dem man die Sitze blitzschnell stufenlos in die Waagerechte bringen kann. Am schönsten war es da für uns beide als wir an nem kalten Winterabend an nem Seeufer mit dem Auto standen. Dabei hat der Mond wunderschön zum Dach hereingefunkelt und sich auch auf dem Wasser wiedergespiegelt. Das war fast wie unter freiem Himmel. Nur mit dem Vorteil, das man nicht ganz so schnell aufällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte durchaus schon sex im freien! Aber von dem typ, mit dem ich das excerziert habe, bin ich mittlerweile getrennt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach seid ihr wieder neugierig!

Also, die episode im wald (mit der zecke) kennt ihr ja schon. Ansonsten mal auf dem dachboden auf der datsche, auf ner abgelegenen wiese bei den rohren, auf nem kinderspielplatz, in der dusche im keller (war besonders brissant, weil dort jederzeit jemand durchs fenster schauen konnte), in der garage und an die andren orte, kann ich mich nicht mehr erinnern :oops:

Und? Zufrieden? :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss auch mal meine "Erfahrungen" loswerden. also einmal im Parkhaus war irre. Man muss allderings aufpassen, dass keine Kameras da sind, und wenn man schon vorher bezahlt hat dann pressierts.

Oder im Büro, dass ist irre geil und da gibt ja eine Menge Möglichkeiten.

:twisted:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, im winzigkleinen Opel Corsa kommt`s nicht so gut. Der Sex war zwar gigantisch, aber mein Knie und mein Radio waren nachher im Eimer.

Und im Wald ,beim gassigehen im Schnee, hatte zwar den Kick des "verbotenen", war aber ansonsten nur schweinekalt- und wir hatten einen Fußweg übersehen und sind fast erwischt worden. :oops:

Aber im Whirlpool in den Sauna kommt saugut. : 8> :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wir haben schon so einige Male darüber nachgedacht.

Aber es sollte schon das Wetter mitspielen und ein romantisches, ungestörtes Plätzchen sollte es auch sein.

Also an ein ungemütliches Auto, unromatisches Klo, ein Restaurant o.ä. kommt für uns nicht in Frage! ;-)

Auch am Strand ist man Tagsüber nie alleine. Im Wald krabbelt immer soviel Kleingetier (Ameisen...) umher.

Ich denke wir werden diesen Sommer mal mit einer großen Kuscheldecke in einem Kornfeld Picknick machen (streiche P setze F). ;-)

Wir werden Euch davon berichten, ok?

Was meint Ihr - Wo könnte man noch realistisch gesehen guten Outdoorsex haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich kürzlich mal mit meinem Schatz über das Thema sprach ging es auch um Waldlichtungen oder ähnliches. Prompt kam auch der Einwand mit dem ganzen Kleingetier, welches da so rumkrebst!

Die "Gefahr" kann man außerhalb ja nun nicht gänzlich ausschalten, da hilft allenfalls eine große Decke!

Was die "ungemütlichen" Orte (Toilette im Restaurant und ähnliches) angeht kann ich nur zustimmen. Hier ist natürlich von Romantik keine Spur! Das würde ich dann allenfalls als "Sex pur" bezeichnen, aber wem es hin und wieder gefällt und wenn die Stimmung passt? Warum nicht?

Ich tendiere aber mehr zur Kuscheldecke im Freien!

Zum Thema Gefahr des beobachtet werdens: ich glaube hierin kann für manche durchaus ein Reiz bestehen. Vielleicht wenn man eine gewisse exhibitionistische Neigung hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider findet man aber nur noch selten wirklich abgelegene Orte. Mein Problem dabei ist, dass ich dabei nicht gerne von kleinen Kindern überrascht werden möchte...

Ansonsten: Auto haben wir schon getestet, ist für kurzen Sex geil, aber für mehr reicht der Platz einfach nicht aus.

Auf dem Balkon ist es auch nett, da ist man ja auch draußen, natürlich nicht so schön, wie ich es mir in freier "Wildbahn" vorstelle....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann Euch das Übungsgelände der Bundeswehr empfehlen. Die sind riesig, abgelegen und werden höchstens mal von Hundebesitzern genutzt.........also von uns.........aber die Hunde passen ja auf.

Bis jetzt haben wir da höchst selten jemanden getroffen und schön gelegen sind die auch meistens in Wald oder Heide.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Kleiner Tip von mir wegen Sex im Wald und auf dem Felde.

Lieben wir auch mein Mann und ich aber, Vorsicht wir haben sehr viele Bekannte die Jäger sind und die haben uns schon des öfteren Berichtet wie sie heimlich Pärchen beim Sex beobachtet haben. Die sitzen in ihrem Hochsitze und sind somit unsichtbar für Tier und Mensch, das gemeine sie haben auch noch Ferngläser dabei. Viele gehen in lauen Sommertagen nur zum Spannen auf Jagd.

Also paßt auf wo ihr euere Decke ausbreitet.

:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cinderella - geiler Tipp mit den Bw-Übungsplätzen.

Die Jungs sind ja eh ab Freitag 12:00 Uhr nicht mehr da! ;-)

Und es trauen sich auch nur sehr, sehr wenige Spaziergänger hin.

Und Lichtungen gibts dort in der Regel auch mehr als genug.

Gute Idee!!!! Danke!!!

@zuzweit: hab ichs mir doch gedacht... Deshalb haben die Jäger soviel Erfahrung mit dem ins Horn "BLASEN" ;-)

Aber selbst wenn sie spannen - las sie doch. *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Wohnung haben iwr schon lange komplett durch.

Küche, Waschmschine im Bad, Wohnzimmertisch nicht ist ungenutzt geblieben.

Aber das schärfste war ein Erlebnis auf einer Wiese. Wir hatten uns eine große Decke mitgenommen und uns gesonnt. Dann kammen wir uns näher und näher ;-) und die Stimmung heizte sich immer mehr auf. Leider war am Fuße der Wiese (so ca. 300m) eine Straße uf der auch ab und zu ein Auto fuhr. Aber irgendwann war es mir völlig egal ob uns einer sieht oder nicht. Ich habe mich einfach auf meine Schatz gesetzt und wir hatten einen fantastischen Ritt :-))).

Gruß,

Shy&Lo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also in der Ex Wohnung blieb auch kein Fleck ungenutzt, ein Quickie unter der Dusche ist auch nicht schelcht - wohl aber nur für Mann... :wink:

Ansonsten hatte ich auch schon die Erfahrung im Freien , etwas abgelegen. Nur war direkt daneben Ernte angesagt, als wir kamen war wohl Mittagspause, danach war reges treiben :oops:

Aber es kam niemand her, nur einmal ein sehr :!: nahes Gespräch.

Tja, sind dann verfrührt abgerückt als dann zusätzlich noch ein Bauer das Fleckchen Wiese meinte mähen zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Krasse Geschichte! Nehmts mir nicht übel, aber ihr solltet euch für die größten Missgeschicke oder so anmelden! Das wär ein Lacher für die Nation!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0