Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Dogbert

Hilfe! FF-Little Dolly lässt sich nicht abstellen

13 Beiträge in diesem Thema

Hi,

ich konnte vorgestern beim Preis von 22,70 nicht (mehr) widerstehen und hatte mir den kleinen Dolphin bestellt. Gestern war er schon da. :) - Leider konnte ich das Paket aber erst abends in Empfang nehmen und stellte dann feste, dass ich keine AAA-Batterien im Haus hatte. :-(

Habe mir also heute die passenden Batterien gekauft, und mir das kleine blaue Kerlchen gerade mal genauer angeguckt... Leider stellte ich aber fest, dass er, sobald man die Verschlusskappe zudreht, sofort kräftig anfängt zu vibrieren (ich würde mal schätzen im höchsten Gang), und sich aber durch das Drücken der Plus- oder Minus-Taste überhaupt nicht beeindrucken lässt. D.h. er zeigt keine Reaktion, und ich kann ihn nur 'abstellen', indem ich die Verschlusskappe wieder öffne. :huh:

(Ich habe versucht, die Tasten mehrmals zu drücken, gedrückt zu halten und auch ziemlich kräftig gedrückt.)

Nun meine Frage, da ich bisher noch kein Spielzeug mit diesen Tipp-Tasten hatte: Kenn jemand das Problem? Wie müsste es normalerweise funktionieren? Wie feste muss man die Tasten normalerweise drücken? - Man weiß ja, dass die FF-Regler manchmal etwas eigenwillig sind... Gibt es da einen Trick?

(Habe verständlicherweise keine große Lust, das Ding schon wieder direkt zurückzuschicken.)

Vielen Dank!

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte dasselbe mit meinem Laya, nachdem er ganz kurze Zeit richtig funktioniert hat.

Hab dann an FF geschrieben und die meinten, ich hätte die Batterien falsch rum eingelegt. Bei mir war das aber nicht der Fehler und ich vermute mal, du hast auch schon gecheckt, ob die richtig drin sind...

Danach konnten die mir auch nicht mehr helfen, ich hätte das Teil einschicken müssen :( . Da ich den aber sowieso nicht so toll fand, hab ichs gelassen.

Also wenn sonst keiner ne Idee hat bleibt dir wohl nicht viel anderes übrig :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann zwar verstehen, das du den Vib eigentlich nicht sofort retour gehen lassen willst, aber ich fürchte du wirst da nicht drum rum kommen. Ich denk schon, das da ein Technikfehler dahintersteckt. FF ist aber in der Regel sehr kulant was Umtausch bzw. Ersatz von Spielzeugen angeht!

Liebe Grüße

Eilan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Zwei!

Danke für Eure Antworten! :)

Aber es war wohl nur der Vorführeffekt: Ich habe ihn gerade noch mal aufgeschraubt, ein wenig an den Kontakten herumgewackelt, nett mit ihm gesprochen, ... Und nun FUNKTIONIERT ER! : top :

Ich hatte schon die Hoffnung aufgegeben. - Cool! - Der Abend ist gerettet! :D

Und ich hoffe, dass das nur Anfangs-Zickereien waren und er in Zukunft zuverlässig arbeitet. - Sonst schicke ich ihn natürlich tatsächlich zurück. - Aber heute (direkt am ersten Tag) hätte ich das natürlich echt doof gefunden.

Na, egal. - Schönes Wochenende!

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das is doch schön dass es jetzt doch klappt :)

Hoffe mal für euch, dass es denn auch so weiter geht...

Und berichtet mal, wie der so ankommt bei euch ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, danke! :)

Da mein Freund gerade über 500 km weit weg ist, werde ich ihn wohl erst mal alleine testen! :D

Bin ja mal gespannt auf die Programme. - Hatte ich bisher noch nicht!

PS: Ich glaube, man muss nett mit dem Dolly reden (wie mit Blumen). :lol:

Dann mal bis morgen!

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dasselbe Phänomen trat auch bei uns auf.

Immer wenn wir für eine längere Zeit die Batterien draussen hatten ging er wieder einwandfrei.

Da scheint irgendwas anner Technik nicht ganz ok zu sein.

Jedenfalls ging er manchmal gar nicht aus, ließ sich nicht regulieren oder startete nicht mehr.

Levian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Levian:

Na super... :-/ Wie lange hat mein eigentlich auf die Dinger Garantie? Auch 2 Jahre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Theoretisch ja.

Auf alle Produkte muss es ja laut Gesetzgeber eine 2 Jahresgarantie geben (außer sie ist anders ausgewiesen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem Laya hatte ich auch erst das Problem. Er fing sofort an zu vibrieren beim Zuschrauben und hatte nur eine Stufe :blink:

Bei mir war es aber das Problem mit den falsch hereingelegten Batterien *jaul*.

Das stand in der Anleitung bzw. auf dem Schaubild in der Anleitung so komisch drin, dass ich nie drauf gekommen wäre, ich hätte die falsch reingelegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine Frage an alle Besitzer des Little Dolly:

Taugt das Teil was, also ist die Power mit der der großen FF-Vibratoren vergleichbar??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Taugt das Teil was, also ist die Power mit der der großen FF-Vibratoren vergleichbar??

Die Vibration ist wesentlich schwächer....Also ich finde die Minis nicht grade toll, zumal ich schon sehr starke Vibration brauch <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vibration ist wesentlich schwächer....Also ich finde die Minis nicht grade toll, zumal ich schon sehr starke Vibration brauch <_<

Na, da sind die Geschmäcker wohl (zum Glück) verschieden. ;-) Mir reicht die Vibration das Little D völlig aus. Für so ein kleines Viech finde ich sie sogar recht beachtlich. - Aber ich brauche auch keine sehr starken Vibrations.

Ansonsten: Ich finde ihn schon ganz ok - als Ergänzung.

Der Vorteil: Er passt (fast) überall hin. Man kann ihn somit im Liebesspiel zu Zweit auch sehr gut 'einbauen'...

Der Nachteil, den ich sehe: Dadurch, dass er nicht sehr lang ist, hat man fast nichts mehr in der Hand zum Anfassen, wenn er richtig d'rin ist.

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0