Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Wie oft masturbieren?

38 Beiträge in diesem Thema

Hi ihr...

Ich hoff ich kann hier mal ne Frage zur Onanie stellen...

Wie oft ist masturbieren eigentlich normal?

Leider bin ich z.Zt. single und ich mache es mir mind. 1x täglich. Es gibt manchmal Spitzenzeiten, da schaffe ich es auf 2-5x pro tag. Natürlich nur mit Zuhilfenahme "digitaler Hilfsmittel" :wink:

Ich bin dann nach dem 3.x fast immer total leer. Ist das irgendwie schädlich - wenn dem Körper so viel Sperma entzogen wird? Nicht dass zu häufiges onanieren zu früherer Impotenz führt, wenn man in jungen Jahren "sein Pulver verschiesst".

Hat jemand ahnung?

Wie oft macht ihr es Euch (Mädels: Flunkern gilt nicht... )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke mal das liegt alles im Rahmen. Und das man impotent wird, währe mir auch neu. Eigendlich sollte das doch sogar die Spermaproduktion anregen oder? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gast,

was beim masturbieren eigentlich "normal" ist sollte jeder selber für sich entscheiden.

Nur diese Geschichten das man davon impotent wird oder später nicht mehr so kann, gehören eigentlich in das Reich der Mythen!

Das sind alles Geschichten von früher, um junge Leute vom masturbieren abzuhalten!

Mach es die so oft und soviel wie du es magst!

Es ist keinesfalls schädlich!

Im gegenteil!

Sei doch froh, das du noch so eine gute Phantasie und so viel Energie hast, um deine sexuellen Wünsche beim masturbieren auszuleben.

Mach es dir solange wie du es kannst.

Mit dem äterwerden schwinden dann auch (leider) irgendwann einmal diese "Kräfte" und dann würdest du dich nur ärgern, wenn du es nicht ausgelebt hättest!

Also, schmeiß deine Sorgen über Bord und geniesse einfach nur noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Gast, ich finde das auf keinen Fall zuviel ;-). Nee, ehrlich, ich komme momentan auf mind. 4x pro Tag. Problem 1: Es ist alleine nicht gerade so toll, wie wenn die Freundin dabei ist, Problem 2: Es kostet viel Zeit, weil man sich diese digitalen Hilfsmittel meistens erst suchen muss und diese auch eine immer kleinere Halbwertszeit haben, soll heissen, man braucht immer krassere Bilder oder Videos... Problem 3: Wenn ich mich da so oft an mir zu schaffen mache, dann kostet das unheimlich viel Konzentration und Kraft, ich stehe also vor allem während Prüfungszeiten zwischen dem Dilemma, soll ich Spannung abbauen, aber dann weniger Lernleistung haben oder Spannung ignorieren und dafür besser lernen... Das sind dann meist schon sehr schwierige Entscheidungen... und warten ist in manchen Fällen wirklich schwer, das wisst ihr oder? :wink: Noch zu deiner Frage, ob es schädlich sei: Ich habe mal bei Hodenschmerzen von einem Urulogen den Rat bekommen, zu ejakulieren, um die Hoden zu entlasten/entleeren. Abgesehen davon, dass das die beste Therapieverordnung war, die ich jemals bekommen habe *fffg*, hat es auch was genutzt. Sagen wir mal, du tust was für deine Gesundheit und bleibst fit... gibt ja auch immer Gerüchte, dass damit die Immunabwehr gesteigert würde... hehehe Grüße, robby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...wenn du schon Blasen an den Händen bekommst, wie müssen die dann erst woanders wehtun..... auaaaa, da darf ich gar nicht dran denken, sonst kann ich nicht mehr gut.... schlafen ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gast!

Also ich komm so 4X die Woche,und dass meistens am Wochenende,da ich dann mehr Zeit dazu habe.Dabei schaue ich mir mal ne DVD an.Aber meistens surf ich dabei durchs Netz,da hat mann ja die grösste Auswahl.Nach so einem Wochenende bin ich dann aber auch richtig ausgpumpt,und brauch dann wieder 2 Tage um mein Sperma nachzuladen.

Wie schafft mann es 4X am Tag zu masturbieren?Macht Ihr es auch während der Arbeitszeit,oder was?

MfG razor74

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...in den Pausen :wink:

Also ich hab die Diskussion schon ein Stückelchen hier beobachtet. Ich denke, jeder sollte so oft masturbieren, wie er es nötig hat. Es bringt ja nix seinen Drang qualvoll zu unterdrucken, wenn man die Möglichkeit hat ihn auszuleben. Dass Mann sich nach so viel Handarbeit nach einem Tag richtig ausgelaugt fühlt, ist mir schon klar. Auch kommt nach 4 mal nicht wirklich mehr viel raus. Das liegt daran, dass 1. erst wieder Sperma produziert werden muss und 2. der Körper denkt, er hat genug getan.

Ich würde mir also keine Gedanken machen, so lange alles noch funktioniert :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich denk, da haben wir insgesamt was vergessen zu erwähnen...

Ich brauchs "leider" auch recht oft, wenn ichs mir selber mache. Aber es ist einfach nicht ausreichend und deshalb vielleicht auch die Häufigkeit so gross. Wenn mein Schatz da ist, dann bin ich mit "viel weniger" (Anzahl Orgasmen zb) schon zu frieden. Das Gefühl ist einfach vollkommener!

Oder geht es euch da anders?

robby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm, was ich komisch finde ist immer das Wort "brauchen", aber liegt wohl an mir. Ich gönn mir was, aber BRAUCHEN tu ichs nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo robby!

Meinem Bärli gehts da auch so. Wenn ich nicht da bin könnte er viel öfter an sich spielen. Und sobald ich da bin, reichen ein paar kleine Sexorgien :wink: vollkommen aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Esther, dann sind wir uns über die nötigen Konsequenzen ja vollkommen einig 8) Tja, heute wieder zu nichts gekommen... *gg* @Hertababy Stell dir mal vor, wir würdens auch nicht brauchen... ich glaub, dann wären wir ein paar weniger auf diesem Planeten... bis da sich der eine mal zum selben Zeitpunkt was gönnen will wie der andere.. weisst doch, Termine sind immer so eine heikle Sache : 8-) : Ja, da sind wir Männer und Frauen vielleicht verschieden. Ich will jetzt nicht ne blöde Theorie anfangen... Es heisst doch immer so schön, Frauen müssen entspannt sein, um Sex zu haben und Männer müssen Sex haben um sich zu entspannen. Vielleicht ist da doch was wares dran. Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass Frauen es nicht "brauchen". Vielleicht schliess ich mich mal mit Bärli kurz, um rauszubekommen, worans liegt ;) Bääaarlie? Was meinst du? Dürfen wir uns für sowas kompetent genug halten? Grüße, robby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute,

also ich mach es so circa 6 mal täglich. Wenn ich richtig geil bin

dann auch öfter. Hab auch schon mal 12 mal hintereinander, innerhalb

1 Stunde. Also dass war ein geiles Gefühl. Meine Freunde sagen alle, dass

es zu oft is, aber mir ist es grade genug. Was sagt ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@russkki: Du hast das hier schonmal geschrieben...

Ich weiß gar nicht, ob ich Dir das glauben soll, denn dementsprechend müsstest Du einen wenig ausgelasteten Tagesablauf haben, oder gehst Du auf der Arbeit/ in der Schule/ in der Uni zwischendurch mal auf die Toilette????

Und ich glaube Dir DEFINITIV nicht, dass Du innerhalb einer Stunde 12x hintereinander onaniert hast und auch noch gekommen bist. Wenn dem so sein sollte, könntest Du Dich ja mal beim Guiness Buch der Rekorde bewerben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo habe ich, aber zu einem anderen Thema...

Ich weiß nicht was du glauben willst aber es stimmt.

Es gibt bestimmt auch andere Männer die das können.

Ich geh noch zur Schule, also ab 2 Uhr habe ich Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

auch ich kann mich nur der vorherrschenden Meinung hier anschließen. Jeder sollte so oft masturbieren, wie es ihm oder ihr gefällt. Da gibt es keine festen zahlen.

Wäre ja auch schlimm. Stellt euch vor, wir Männer könnten, sagen wir mal, 1.000 mal abspritzen. Und was sollen wir dann machen, wenn wir aus der Pubertät raus sind :shock:

@russkki: Also, so ganz kann ich mir das auch nicht vorstellen. 12 mal????? An einem Tag, in Ordnung, das würde ich ja vielleicht auch noch hinbekommen. Aber hintereinander weg und dann auch noch innerhalb von einer Stunde?? Beim besten Willen nicht, das sind ja nur fünf Minuten pro Durchgang. Dein armer "Willi" :roll:

Crazyolli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will russki ja auch nicht unterstellen, dass er lügt, aber ich bleibe dabei, dass ich schlichtweg nicht glauben kann.

Wenn ich mit meinem Süßen Sex habe und er gekommen ist, könnte er danach direkt nicht nochmal, sondern bräuchte schon eine Ruhepause.

Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass man 12 x DIREKT hintereinander kommen kann. Aber vielleicht bist Du ja ein kleines biologisches Wunder?

Mich würde jetzt mal die Meinung der Männer hier im Forum und Ihre Erfahrungen interessieren??? !!!!

:arrow: KANN MAN(N) 12 MAL DIREKT HINTEREINANDER KOMMEN :?: :?:

Über den Tag verteilt kann ich mir das ja noch einigermaßen vorstellen, aber so????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ganz ehrlich: für mich ist das gefaked, ich glaube das nicht :!: Andernfalls wäre das wirklich ein "biologisches Wunder"! Russkis Karriere in der Pornoindustrie wäre mit einem solchen Talent garantiert :wink: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, um noch mal drauf zurück zu kommen. Ich persönlich brauche eine Regenerationspause danach. 12x direkt hintereinander ist in meinen Augen schlichtweg unmöglich, würde mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen lassen. Vielleicht habe ich ja bisher einfach was falsch gemacht und kann so noch was lernen :D Außerdem finde ich das doch auch etwas unangenehm für meine Nudel. Auch wenn man viel, viel Gleitgel verwendet, durch die ständige reibung kommt es doch mit Sicherheit irgendwann zu dem Punkt, das das gute Stück einfach wund ist. Aua :shock: Crazyolli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0