Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
snoopy69

sextoy für meine liebe

12 Beiträge in diesem Thema

Hallo erstmal, nun ich möchte meiner lieben Frau ein schönes Sextoy schenken! ....Das ist die Idee :rolleyes: ! .... allerdings hat Sie bzw. wir noch keins. Also was schenke ich ihr am besten? Ich will auch kein sch... kaufen! ...und es soll auch für das gemeinsamme Sexspiel verwendbar sein! Ich freu mich über eure Empfehlungen! Snoopy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde einen Vibrator empfehlen. Für den anfang allerdings einen etwas "diskreteren" , ich weis ja nicht wie deine Frau auf Toys reagiert.

Gute wären da z.B. von FunFactory zu haben, haben eine gute Qualität und sehen auch gut aus. Und man kann sie definitiv beim Liebesspiel verwenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ging aber schnell! Danke KRyo! .... wie meine Frau regieren wird weiß auch nicht! Aber es gibt ja nur zwei Möglichkeiten, sie nimmt ihn oder sie nimmt ihn nicht! B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau ich würde auf jeden Fall für den Anfang auch was von FF nehmen. Am besten aus der 2ten Generation...Die sind nicht so teuer, so dass ein Fehlkauf nicht so tragisch ist, und trotzdem gut. Und ausserdem sehen sie, je nachdem was man kauft, lustig aus oder sonst wenigstens nicht billig :) Wenn ihr das Sextoy gefällt, könnt ihr euch ja immernoch was teureres kaufen, wenn ihr wollt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte meiner Liebsten auch noch einen Vibrator schenken. Ich schwanke zwischen dem Intensity und dem Dolphin II! Ich habe ja schon so ziemlich alle Beiträge hier gelesen bezüglich Lautstärke des Intensity etc. Der Intensity ist eben auch komplett wasserdicht, was die Anwendungsörtlichkeiten ja enorm erweitert! :D Aber was meint ihr!? Ich kann mich nicht entscheiden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab den dolly dolphin und bin seeeeehr zufrieden mit ihm... dass man ihn mit unter die Dusche nehmen kann ist doch schon nicht schlecht :rolleyes:

Ich wollte meiner Liebsten auch noch einen Vibrator schenken. Ich schwanke zwischen dem Intensity und dem Dolphin II! Ich habe ja schon so ziemlich alle Beiträge hier gelesen bezüglich Lautstärke des Intensity etc. Der Intensity ist eben auch komplett wasserdicht, was die Anwendungsörtlichkeiten ja enorm erweitert!  :D Aber was meint ihr!? Ich kann mich nicht entscheiden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sinnflut Vibis sind einsame Spitze. Ok ich hab den Reality, aber soweit ich weiss, variieren die nicht so in ihrer Vibrationsstärke...Außerdem haben die ja neben der normalen Vibration auch noch diese Programme, die auch nicht grade zu verachten sind :) . Und dann hat man auch nie Probleme mit leeren Batterien. Also mein Tipp: Kauft euch den Intensity, ist sicher ne gute Investition :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also,ich hab zwar beide nicht, aber wenn du mich als Frau vor die Wahl stellen würdest und Geld spielt keine Rolle, so würde ich mir einen Sinnflut wünschen. Ist mein großer Traum seit ich ihn in meinem Lieblingsladen in der Hand hielt.... WOW! Also die Programme würde ich ja wirklich gerne mal ausprobieren..... außerdem bin ich ein notorischer baterienloser Mensch. Denn Ja, das Ding hat ne Ladestation. Ein SEHR großer Vorteil wie dir ein jeder Vibratorbenutzer sagen kann. Dann Baterien haben leider die angewohnheit, nach einigem benutzen nachzulassen, oder noch schlimmer leer zu werden.

Und optisch seh ich zwei Vorteile: zum einen sieht er wirklich schick aus, nicht so nach "bösem" Sexspielzeug, nimmt also auch die Angst, ist dann wiederum auch geeigent für die Frauen, welche nicht auf dem "Niedlichkeitstripp" sind und sich nicht unbedingt alle möglichen Formen von Tieren unten reinschieben wollen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich spiele mit dem gleichen Gedanken wie Snoopy69. Ich würde meine Freundin auch gerne mit einem Sextoy überraschen, dass wir beim Liebesspiel zusammen einsetzen können (es wäre das erste).

Doch da sie sehr kitzlig ist stelle ich mir die Frage ob es ein Vibrator sein sollte oder ob ein Dildo von Vorteil wäre? Was würdet ihr empfehlen?

Gruss keung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin auch kitzlig, um nichts zu sagen extrem kitzelig - überall und an den dämlichsten Stellen :lol: . Aber ich hab mit Vibis trotzdem keine Probleme, im Gegenteil :D. Von daher würd ich eher zu nem Vibrator raten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe mich jetzt mal durch den Testbereich gewühlt und nun sind einige Fragen aufgekommen bzgl. der Anwendung. Da es unser erstes Sextoy sein wird, sollte der Vibrator optisch ansprechend sein und perfekt zum Vorspiel passen (sprich: Er soll nicht zur Masturbation dienen, sondern bei der erotischen Stimulation verwendet werden). Wären Vibratoren vom Aufbau wie der Ergonomic Vibrator Jole oder Vibratoren wie der Delphin II für den oben beschriebenen Zweck besser geignet? Zu welchem würdet ihr raten?

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0