Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Tommy2005

Tipps für Vakuumbett gesucht

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

wer hat Erfahrungen mit Vakuumbetten und kann vielleicht auch einen guten Hersteller nennen?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst Du uns etwas genauer zu den Betten sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vakuumbetten - sind das nicht die Dinger in denen etwas zerbröselte Unfallopfer transportfähig gemacht werden?

Oder meintest Du vielleicht Wasserbetten?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts das auch mit Federkernmatratze? :lol: Ok, wahrscheinlich nicht der originellste, aber musste mal sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Mann!! Beim Anschauen der Bilder entwickel ich spontan 37 neue Phobien :unsure: ! Aber "Jedem Tierchen sein Pläsierchen" wie der Rheinländer so sacht B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das für die Star-Wars Freaks unter den SM-lern? :blink:B) Als Transporttrage für Verletztentransporte unter Wasser vielleicht ganz nützlich....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf keinen Fall! Das isŽn Sarkophag für Kettenraucher, das sieht doch jedes Kind! Und wenn die Polkappen abgeschmolzen sind, möchte ich Dich sehen, wie Du Dir nen Glimmstengel anzündest! : >:-( : ...... Also echt........ B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Nichtraucher zünden wir höchstens Kerzen an :P:D Und wenn die Polkappen geschmolzen sind, wird's die Geburtsstadt von ihr nicht mehr geben B) und ich werde in meiner Heimatstadt den Berechnungen zu Folge wohl nen Segelbootverleih aufmachen B)² :D EDIT von der Freundin: Mein Geburtsdorf wird dann eine riesige Erlebnis-Tauschschule sein! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube wenn die Polkappen schmelzen, hab ich ganz andere Sorgen als mich da in so ein "Bett" hineinzuzwengen! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Google Link zeigt nicht wirklich das was man unter einem Vakuumbett versteht (also diese komischen aufgeblasenen Marsanzüge ...)

Das hier direkt verknüpfte Bild zeigt das schon ein wenig besser, allerdings ist es nicht gerade ein sonderlich ästhetisches Exemplar, muss ich sagen.

Im Prinzip geht es einfach um einen Rahmen, in den zwei dicke Latex- oder Gummischichten/Matten (o.ä.) eingespannt sind, die luftdicht miteinander verbunden sind/werden können.

Mann/Frau legt sich eben zwischen diese Matten und die Luft wird abgesaugt, so dass sich das Gummi ganz eng an die Person legt und sie so einschließt und Bewegung praktisch unmöglich macht. Dazu muss dann eben so ein hässliches Atemrohr eingebaut sein, oder ein Loch an der richtigen Stelle (was es schwieriger macht, das ganze luftdicht zu gestalten).

Gute Produkte sind verdammt teuer, weil sie eben absolut hochwertig und dicht verarbeitet werden müssen und aus recht kostenspieligen Materialien bestehen.

Der Reiz dabei ist wohl neben eines möglichen (Gummi-) Fetisches ungefähr der gleiche wie bei anderer Bondage. Nur eben wesentlich intensiver, da bei einem guten Produkt wirklich jegliche Bewegung vollkommen unmöglich gemacht wird.

Es gibt alternativ auch sogenannte Saunasäcke aus Latex/Gummi (aus denen möglicherweise auch die Luft abgesaugt werden kann), das ist dann aber weniger ein Vakuumbett.

Ich kann mir den Reiz schon vorstellen. Allerdings wäre es höchstwahrscheinlich für mich - abgesehen von möglicher Platzangst oder dergleichen - auch nichts.

Zu den Produkten:

Such mal bei Google oder Konkurrenz nach vacubed.

Auf deren Seite sind auch nicht gerade schöne Bilder, aber die haben angeblich gute Produkte in ihrem Shop.

Aber die sind verdammt teuer ... 200-300 euro für das Bett und nochmal soviel für eine gute Pumpe, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Evtl. könnte man auch mal bei blackstyle schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Gott- ich krieg schon Platzangst und Panik, wenn ich meinen Reißverschluss von meinem Pulli nicht schnell genug auf bekomme :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0