Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Soneas

Perlenvibrator: Eclipse Ultra 7 Rabbit 1050

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo, auf eure Anregung, mal einige Erfahrungen mit unseren Toys zu schildern, beginnen wir nun mal mit dem bis anhin aufregensten Toy: Der Eclipse Ultra 7 Rabbit 1050 von Seven Creations: Dieses Teil verfügt über eine Rotierende Eichel, Perlen und einem seperat zuschaltbaren 'Klitoris-Reizer'. Der Haubtmotor kann in 7 Geschwindikeits-Stufen drehen (Perlen und Spitze), der Klit-Reizer hat 7 Programme, welche sich der Reihe nach durchschalten lassen. 3 Geschwindikeiten und 4 Programme (Schnell-Langsam, Langsam-Immer-Schneller, ...) Es hat uns beiden viel Spass bereitet, dieses neue Toy auszuprobieren (Meinem Schatz natürlich etwas mehr :P, es war aber sehr schön mit anzusehen, wie der Vibrator seine Arbeit verrichtetet). Nun folgt die genauere Beschreibung von meinem Schatz: Hallo zusammen, der Perlenvibrator....ja, er fühlt sich wirklich berauschend an! Als mein Schatz und ich ihn im Shop entdeckten, reizte mich vorallem der Gedanke des Klitoris-Stimulator, wie sich die sich drehenden Ketten anfühlen würden konnte ich mir noch nicht so recht vorstellen. Am selben Abend haben wir das Toy noch ausgetestet. Als er ihn mir einführte konnte ich anfangs all die Stimulationen nicht recht einordnen. Sehr bald spürte ich jedoch wie die "Eichel" des Vibis sich drehte und wie die rotierenden Perlen mich von innen massierten. Der Klitoris-Stimulator war -wie ich es ahnte- der absolute Kick! Mit meinen Blicken gab ich meinem Schatz zu verstehen, welche der verschiedenen Intesitätstufen sich wie heiss anfühlten. Sie eignen sich wunderbar für ein sich hinauszögerndes Lustspiel oder einen rasenden "Quickie". Die innere und äussere Stimulation ergänzen sich hervorragend! Nachteil: Bei der gegebenen Anwendung halten dieBatterien (4 x AA) leider nur knapp für ein 'längeres' Spiel. Deshalb hat mein Schatz ihn umgebaut (Ich hab ein Netzteil dran gebaut ;)) Also der Perlenvibrator bereitet 'theoretisch' viel Spass, allerdings bedarf es entweder einer grösseren Menge Batterien oder eines geschickten Schatzes. (Auf dem Bild ist dies der 'Unterste') [attachmentid=589]

post-8236-1148230533.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Dank für Dein Review. Die Meinungen zu Perlenvibratoren gehen von komisch bis super weit auseinander. Insgesamt muss das Kopfkino und auch die Technik stimmen, um mit einer pürierenden Perlen-Kaffeemaschine spaß zu haben. ;-) Das Schlimmste ist die Lautstärke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst Du mal eine Anleitung reinstellen, wie Du das Netzteil angebaut hast?? Wär echt nett!! : top :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag: Wir haben den Vibi nun geschafft.... :lol: Die Anriebs-Nabe ist gleich nach dem Motor gebrochen... und die Garantie ist dank des Umbaus wohl auch hin.. Zum Umbau: Ich habe provisorisch mal 2 drähte angelötet, und diese dann mit einem Netzgerät verbunden. Ich überlege aber an einer 'sauberen' Lösung... Ich werde dann eine Anleitung Posten. Nun ist der Vibrator wohl doch zu teuer, für die kurze Lebensdauer. Denoch hat er Ihr viel Spass bereitet, was uns generell von der Idee Perlenvibrator überzeugt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte man nicht auch Akkus oder spezielle Longlife-Batterien nehmen können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ <<FemaleSexJunkie>>

Nun ja, leider viel zu kurz. Wir haben ihn 4 Mal ausgiebig getestet;) dann ist das Teil innerlich gebrochen...

leider.

@Shagmaster

Wir haben das Teil beim ersten Mal mit neuen Markenbatterien betrieben, die waren aber nach einer Runde bereits ziemlich lahm. Mit Akkus ist sicher auch eine gute Lösung, allerdings hat das Netzgerät schon mehr Power.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0