Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
alex83

Erfahrungsbericht vom schokomund :)

2 Beiträge in diesem Thema

So nun mal nach einiger Probezeit mein Erfahrungbericht So also mein Schokomund ist also angekommen .. gleich ausprobiert .. und ja fühlt sich mal ziemlich gut an .. vor allem der Eingang ist mal echt fein .. Aber der weitere Kanal ist mir dann eigentlich bischen zu weit .. ärger mich jetzt das ich nicht doch die gold genommen hab .. nunja vll wird da mal nachgerüstet :) Der Geruch ist übrigens nicht annähernd Schoki .. stinkt nach Gummi .. grade am Anfang .. aber jetzt gehts mittlerweile .. Also ohne Deckel war das Gefühl einfach nich so super .. dafür konnte ich mit Deckel nicht so prima kommen. Außerdem dann noch der klappernde Deckel.... deshalb hab ich jetzt kurzerhand mal gleich diesen Tipp mit Loch bohren befolgt und Plastikzunge drüber .. nun baut sich fast schon soviel Druck auf, das das Insert zu weit eingesaugt wird .. hatte sowas schonmal jemand ? Werd da mal schaun ob ich da nen stabilsierenden Ring außen an der Plastikhülle befestige .. So gefällt mir dass dann schon mal ganz gut und der Gleitgelbedarf ist auch viel geringer als ich dachte .. mit bisschen Wasser oder Spucke brauch ich mal nur ganz wenig .. nutze grad noch nen no Name Zeug auf Wasserbasis, das ich noch über hatte und hab aber auch gleich Toyfluid mitbestellt mal sehn wie das dann so ist .. iIh pudere übrigens nicht .. weil ich zu faul bin, vorher immer noch großartig abzuwaschen .. und bisher überlebt sie das ganz gut .. wird sich wohl langfristig zeigen ob man wirklich drauf verzichten kann .. Das saubermachen nervt auch klein wenig .. aber nunja da muss man durch .. geht auch einigermaßen gut .. durchspühlen kurz bisschen auf links drehen, dann sollte es sauber sein .. ganz auf links hab ich nur 1 mal gemacht is mir ehrlich gesagt nun zu riskant. Dreh nur den vorderen Teil noch um .. Ich steck dann mit nem Stift nen Tuch durch ums komplett trocken zu kriegen innen .. Also Fazit: die 40 Euro hab ich noch recht gern investiert .. wenn das anfällige Ding jetzt nicht bald auseinander fällt, bin ich recht zufrieden und teste wohl mal andere Inserts .. hätte auch jemanden in USA der für mich bestellen könnte .. aber mit Zoll und so ist mir glaub ich zu riskant .. und das reinigen bei Rillen usw wär ja auch nochmal anstrengender :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Bericht. Trotz Deiner Warnung meine Meinung: Es hat auch was mit Respekt den Anderen gegenüber zu tun, wenn man sich die Mühe macht, so zu schreiben, dass man es auch ohne Anstrengung lesen kann. Ich kann nur warnen, aus Prinzip so zu schreiben. Im Berufsleben wirst du damit nicht weit kommen, es sei denn du willst Hilfsarbeiter oder was Ähnliches werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0