Dani11

Smartballs rutschen raus :-(

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

nun habe ich die Smartballs von FF zum ersten Mal probiert und - wie ich's mir dachte - nach zwei Geburten kann mein Beckenboden die Dinger nicht drin halten.

Ich hatte mich schon bei einem anderen Posting hier (Probleme beim Einführen der Smartballs) gewundert - bei mir flutschen die ohne Probleme rein, aber genauso leider auch wieder raus. :-(

Hat jemand von euch einen Tipp, wie man wirklich effektiv den Beckenboden trainieren kann? Diese Hebammenübungen haben bei mir überall Muskelkater verursacht, schienen am Beckenboden aber nicht viel zu bewirken.

Gibt's ein wirklich gutes Buch zu dem Thema, oder sollte ich wohl besser in einem Medizinforum posten? Buäähh....

Mein armer Mann....

LG Dani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Na mit Muskelkater bist Du doch absolut auf dem richtigen Weg! von 0 auf 100 dauert es nach der Geburt schon eine Zeit. Wenn Übungen bei Dir einen Muskelkater bringen, zeigt es Dir doch ganz genau, wo Du effektiv trainiert hast. Die Smartballs kannst Du ja etwas später einsetzen, aber außerdem kannst Du in jeder freien Minute trainieren, ob im Büro, an der Bushaltestelle oder sonstwo, die Vaginalmuskulatur kannst Du immer anspannen. 20 mal kurz anspannen, 20 mal etwas länger und dannn angespannt lassen.

Viel Erfolg,

Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Dani11, hast Du eigentlich schon diesen Thread gesehen? http://www.lovetoytest.net/forum/index.php?showtopic=5445 (Da wird u.a. dieses C.O.M.E.-Gerät empfohlen.) Und hier hatte auch schon mal jemand ein ähnliches Problem: http://www.lovetoytest.net/forum/index.php?showtopic=4112 (Bitte das nächste Mal die Suche benutzen; dann können die - auch für andere User hilfreichen - Informationen besser und übersichtlicher gebündelt werden. :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden