Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Neuling

Mandy Mistery Doggy Style - Stellungs Problem

2 Beiträge in diesem Thema

Beim Verwenden der Mandy Mistery Doggy Style ist mir ein Problem aufgefallen. Ich habe die Kunstpussy auf ungefähr selbe höhe wie mein Glied gebracht und bin dann in sie eingedrungen. Dabei lag die Mandy auf einem Tisch plan auf. Während des Verkehrs hatte ich es jedoch schwer, ein wirklich kontinuierliches Stoßen hinzubekommen, da der Vagina Kanal nicht gerade ist, sonder eher einen Knick nach unten vollzieht. Habt ihr bestimmte Stellungen im Kopf, bei denen das besser funktioniert? Legt man hinten einfach ein Buch unter o.ä.?

Wie verwendet ihr die zwei Vibroeier, gibt es da Tipps?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja da hast du recht der Kanal ist gekrümmt. Das war für mich aber kein Problem o.O.

Welchen Eingang hast du denn genommen Haupteingang oder Hintertürchen ?

Ich habe deine Stellung eigentlich eher selten ausgeführt. Ich habe sie meistens aufs Bett gelegt und bin "von oben" ins Hinterdürchen gegangen.

Ich habe die Vibro Eier eigentlich kaum benutzt. Ich wusste auch garnicht so recht wo ich die einbauen soll. Denn in dem Ding gibts ja sogesehn 4 Eingänge . Pussy , Ass und dann noch so kleine Vertiefungen auf der unterseite . Aber im Lustkanal stören sie und in den kleinen Öffnungen merkt man davon nicht mehr viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0