Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Einfach geil, wenn man auf die Prostata stößt!

25 Beiträge in diesem Thema

Hi Jungs!

Ich kann euch nur empfehlen, mal nen Analdildo zu kaufen und euch diesen einzuführen! Soblad ihr eure Prostata damit stimuliert, werdet ihr abspritzen, wie ihr es noch nie erlebt habt! Das verspreche ich euch!

Auch sehr reizvoll können Einläufe sein, aber das ist geschmackssache...

Aber wie gesagt, alles, was die Prostata erregt, ist einfach geil!!!! Traut euch! Ihr werdet es nicht bereuen!!

Euer Mr. XXX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch hier stimme ich Dir wieder zu. Mit einem G-Punkt vibrator kann man die Prostata übrigens besonders gut stimulieren. Du musst nur beim einführen ein wenig aufpassen da das Ding ja nicht so einfach reinrutscht. Aber wenn die gebogene Spitze direkt auf die Prostata drückt und Du dann die Vibration einschaltest ist es wirklcih unglaublich..... :D Solltest Du unbedingt mal probieren !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zwar schon einiges versucht, aber habe noch nie merkbar meine Prostata, noch sonstwas schönes, getroffen! Könnt ihr mir denn in dem Bereich Tipps geben? :oops:

Und auch die Vibration finde ich eher belastend...

Viele Grüße,

Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißt du, bei Lou Paget steht zu diesem thema was drin. Bei gelegenheit werd ich mir das kapitel mal zu gemüte führen und du musst dann ganz einfach als versuchskaninchen herhalten :lol: Na was meinste?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich hab mir auch mal den Finger in den Po gesteckt,fand es aber ein komisches Gefühl,besonders beim rausziehen.Dann hab ich mir einen Lady Finger Vibrator gekauft,weil ich mal testen wollte,ob es sich mit Vibration anders anfühlt.Also gut geschmiert und rein damit.Naja dachte ich auch nicht so toll.Aber als ich dann die Vibration dazu schaltete und dann an die Prostata kam,floss der Saft nur so aus meinem Penis raus.Und der war nicht mal steif.Ein wahnsinns Gefühl.Echt das Beste was ich je erlebte.Ich hab es später dann noch mal mit ner Banane probiert,aber ausser das mir nacher der Hintern brannte(lag wahrscheinlich am Durchmesser der Banane),spürte aber nicht sehr viel dabei.Und übrigens,nein ich bin nicht schwul,aber zu allem aufgeschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Schatzi fährt voll darauf ab. :lol: Wir haben uns sogar mal einen Umschnallpenis gekauft :oops: , damit ich einmal die männliche Rolle übernehmen konnte- aber das Ding war Schrott!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für einen habt ihr euch denn da gekauft?!

Warum habt ihr es dann nicht mal mit einem besseren Exemplar versucht?!

Habt ihr es dann auch mal so richtig probiert?! Wie war es denn für dich mal der "Mann" zu sein?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, das ich der "Mann" war, kann man so nicht sagen, weil das Ding aus zwei zusammengehefteten Penisen bestand, die untereinander keinen Kontakt hatten.

Ihr könnt Euch also vorstellen, das alles sehr instabil war und daher auch nicht funktioniert hat.

Und einen besseren haben wir noch nicht gesehen, weil es ja auch im Preislichen Rahmen bleiben muß. Das Schrott Ding hat schon 49!! gekostet :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na ja, es gibt ja diese doppeldildos. die sind an einem ende meist auch dicker als am anderen, so dass ihr beide auf eure kosten kommen solltet ;) allerdings weiß ich nicht wie sich die handhabung gestaltet. viele der doubledildos sind aus diesem jelly material und somit sehr biegsam, ob diese dildos sich jedoch in der praxis bewähren weiß ich nicht preislich wären sie jedenfalls günstiger als die umschnall varianten (da kenne ich persönlich auch bloß solche, wo die einzelnen dildos nicht untereinander verbunden sind, was ja mehr als unpraktisch ist)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Satcom: Mit diesen Doppeldildos meinst du diese langen Dinger, wo beide Enden in Penisform sind, oder?! Wenn ich mir das jetzt aber so recht überlege, weiß ich nicht, wie man damit zu zweit Sex haben soll?! Wenn Frau Mann sein soll, muss das Ding doch mitgehen, wenn sie sich bewegt. Aber durch unsre natürliche Feucht, würde sich der Dildo kein Bissel bewegen. Oder stell ich mir das jetzt wieder falsch vor?!

Ich denk aber, dass ein Umschnalldildo wohl die beste Variante ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ satcom

Also mit diesem Doppeldildo kann ich mich irgendwie nicht anfreunden. :cry:

Aber vielleicht finde ich ja mal einen besseren Umschnallpenis :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@esther: ja genau die meinte ich

dass die handhabung bei gebrauch zu zweit nicht die beste ist, hatte ich ja schon vermutet *g*

nur fällt mir noch keine andere Lösung für Cinderellas problem ein...

diese umschnalldildos sind halt meist nicht die günstigsten (weder preislich noch von der handhabung)

andererseits gibt es ja bei den toys nichts, was es nicht gibt - solange man bereit ist viel geld auszugeben... :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weißt du noch, wie weit du ungefähr in deinen Po reinmusstest, um die Prostata zu erreichen?! Ich würd das nämlich gern man bei meinem Bärli probieren, doch ich befürchte, dass ich zu kurze Finger hab :oops:
Hi Esther, falls du bis jetzt noch nicht fündig geworden bist: Bärli soll sich auf den Rücken legen. Fahr vorsichtig mit dem Mittelfinger in seinen Po. Ein bisschen weiter drinnen als dein G-Punkt fühlst du etwas was so gross ist wie ein groses Ei. Das ding schön langsam streicheln. (NICHT mit den Fingernägeln) Wenn Bärli die Augen verdreht bist du richtig! :D Gruss Iceman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, das ist meine Frage, vielleicht habt ihr einen guten Tip für mich, welches Toy geeignet ist und welches nicht. Ich steh total drauf. Oder welche andere Dinge eignen sich gut fürŽs Hintertürchen??? Ich weiß einfach nicht was ich da nehmen soll?

Danke im vorraus...

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Esther,

falls du bis jetzt noch nicht fündig geworden bist:

Bärli soll sich auf den Rücken legen. Fahr vorsichtig mit dem Mittelfinger in seinen Po. Ein bisschen weiter drinnen als dein G-Punkt fühlst du etwas was so gross ist wie ein groses Ei. Das ding schön langsam streicheln. (NICHT mit den Fingernägeln) Wenn Bärli die Augen verdreht bist du richtig!  :D

Ich hab ihn endlich gefunden! Okay, schon ne ganze Weile her, aber ich war ja auch schon lang nicht mehr online. Und zwar hab ich festgestellt, dass diese "Naht", die Männer ja haben, bis in den Po hineingeht. Ich bin dieser bis zum Schluss gefolgt, hab ein Bissel sanft gestreichelt, und Bärli konnte sich kaum halten. Ich hätte nie gedacht, dass das so schön ist...

Übrigens hab ich neues Gleitgel verwendet. Cinderella hat vor ner Weile mal Lu:b von Condomi vorgestellt. Das geht nicht nur hervorragend bei frau, sonder ist sogar besser geeignet für Analspiele als das Aquaglide. So zumindest unsre Erfahrungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Bin neu hier! Und wie ich sehe bin ich nicht allein!!!

Sehr interessant was über Umschnall- und Doppeldildos geschrieben wird, aber ich glaub da gibt es eine Alternative. Hab ich zwar selber noch nicht ausprobiert, macht aber von aussehen her Sinn, das beide auf ihren Spass kommen.

Das Teil heißt Slim Feeldoe, gibt es auch mit Vibrator, ist aber auf dem deutschen Markt noch nicht erhältlich. Leider weiss ich nicht wie man hier einen Link einbringt.

Aber schaut mal unter www.extremerestraints.com, klickt auf Dildos!

Happy New Years, Armitage_p!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mal eine viel wichtigere frage:

welchen vib benutzt man denn da am besten? möchte nämlich meinen süßen auch damit überraschen, weil ers voll gern so hat, aber meine finger zu kurz sind.

ich denk auch, dass sich da mittelstarke vibration recht gut macht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann auch den Stubby nur empfehlen, aber in der Solo-Anwedung ist darauf zu achten, das man sich nciht womöglich drauf setzt, weil dadurch der Batterie-Deckel kaput gehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab es heute abend mal mit dem dolphin II ausprobiert. den hatten wir zufällig da. hab ca ne halbe stunde rumprobiert. teilweise hatte ich schon ein gutes gefühl aber das war es auch. liegt es an dem dolphin oder an meiner anwendung ?

wenn ich es mit den fingern mache und dann noch zusätzlich mastubiere, dann ist der orgasmus schon intensiver, aber ohne hand an mein bestes stück anzulegen schaff ich es nicht zu kommen.

sollte ich mir nen anderen vib holen (der schnabel des dolphin piek schon ein bisschen) oder sollte ich meine technik ändern ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab mir, nach einigen Tipps hier im Board, vor ein paar Monaten den Stubby von FunFactory gekauft und bin echt begeistert davon! - Material und Verarbeitung sind bestens - die Vibration läßt sich stufenlos von schwach bis relativ stark regeln - mit der gebogenen Spitze kommt man überall gut hin - dieses "Schild" hinten verhindert, dass er zu weit reinrutscht :blink: Also ich kann das Teil nur weiterempfehlen! :bindafür: Gruß, Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0