Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
jah

Paar Fragen zur Flashlight/andere Toys

5 Beiträge in diesem Thema

Hi, bin ganz unerfahren, hatte bisher eher weniger das bedurfnis dazu, in sachen sextoys. Bin derzeit auf der Suche nach einem Mastubator, hab mir da paar Produkte angesehen und stehe bisher zwischen 2en. 1. Flashlight Wurde ja hochgelobt. Ist zwar optisch nicht so mein Fall, aber wenn die Leistung stimmt, sind mir die inneren Werte wichtiger :lol:Fragen Welches Modell empfiehlt Ihr? Gibts ja einige, Mouth, Lady, dann Inserts, Farben etc... Ist das Material unbedenklich? Heisst SuperSkin oder so, aber kann man es bedenkenlos ohne Gummi nutzen? (Wie bei Latex) Welches Zusatzmaterial empfiehlt Ihr? Gleitmittel, Talkum etc... Wie siehts mit der Haltbarkeit aus? 2. UR3 Pussy|Vagina bzw. MM s Doggystyle Hab dazu in etwa die gleichen Fragen. Hab zu MM schon einen bericht gesehen und da waren mehrere total begeistert (inkl fotos :D ) MfG jah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fragen

Welches Modell empfiehlt Ihr? Gibts ja einige, Mouth, Lady, dann Inserts, Farben etc...

>Die ganz normale, glatte, Standard Lady-Version. Farbe egal. Mouth ist im Eingangsbereich etwas enger. Nicht unbedingt besser als die Lady, aber halt anders. Saugt etwas mehr.

Ist das Material unbedenklich? Heisst SuperSkin oder so, aber kann man es bedenkenlos ohne Gummi nutzen? (Wie bei Latex)

>Über Fälle von Materialunverträglichkeit ist mir nichts bekannt. Viel wahrscheinlicher sind eher Hautreaktionen auf Inhaltsstoffe von bestimmten Gleitmitteln. Mit Gummi macht das Flashlight keinen Spass.

Welches Zusatzmaterial empfiehlt Ihr? Gleitmittel, Talkum etc...

>ID-Glide in der Großpackung. Der 500ml-Spender reicht über viele Monate. Dieser kleine Umbau ist auch unbedingt empfehlenswert. Vor allem bei der Mouth-Version : http://www.lovetoytest.net/forum/index.php...indpost&p=20522

Wie siehts mit der Haltbarkeit aus?

>Der Penis kann dem Flashlight nichts anhaben. Schimmelbefall oder unüberlegte Umgestaltungen des Innenkanales, etwa per Lötkolben oder Schere, dagegen sind eher für das Ende des Inserts der Grund. Bei richtiger Behandlung hält das Flashlight sicher über mehrere Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus aktueller Sicht die Flashlight. Da die Masturbatoren-Kategorie auf unswerer Testseite etwas Mau aussieht, werden wir im Frühjahr weitere Masturbatoren testen. Ich habe letztens in einem Sexshop ein paar interessante Modelle gesehen. Vielleicht finden wir eine Alternative zur Flashligt. Denn nicht jeder will ne Taschenlampe vögeln, oder? :sdb48279:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0