Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
reptile

Von hinten - Problem

10 Beiträge in diesem Thema

Hi,

ihr tuts bei allen Stellungen von hinten sehr weh, weiß jemand an was das liegen könnte? Ich finde das ich ganz normal bestückt bin (16cm)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist wohl verkrampft und nicht locker genug. So wird das nichts, lass ihr eine Pause und probier es später nochmal.

Sie sollte aber vorher mit Analspielzeug üben, damit sie gut gedehnt ist. Und wenn du es wieder probierst, mach sie erst richtig scharf/nass (oder lass es sie sich selbst mache). Dabei wird auch ihr Anus weiter und unempfindlicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entschuldigung für meine unglückliche Formulierung. Ich meinte natürlich doggy style vaginal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi, ihr tuts bei allen Stellungen von hinten sehr weh, weiß jemand an was das liegen könnte? Ich finde das ich ganz normal bestückt bin (16cm)
Individuelle Anatomie. Je nach Stellung kommt der Penis dann mehr oder weniger schnell an den Muttermund ran, und das tut nunmal weh. Diese Grenze kann bei ein oder derselben Frau sehr veriabel sein (je nach Darmtätigkeit *g*), also antesten, ob es weh tut, und wenn ja, dann halt verzichten. Und wenn mal nicht - freut euch ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder Ihr könnt euch ja mal langsam rantasten... Streichel deine Frau doch einfach nur mal und wenn sie dann entspannt ist und auf dem Bauch liegt, kannst du ja vorsichtig mal mit einem oder zwei Finger in die Vagina eindringen und vorsichtig hin und her gleiten. Aber keine schnellen bewegungen machen und auf kurze Fingernägel achten...!!! Wenn es Ihr gefällt, dann steigert Ihr euch langsam immer weiter bis das du dann in Ihr eindringst. Und immer schön langsam mit viel gefühl... Dann wird das schon noch werden... ;-) Beim Sex ist Geduld recht wichtig... und um so schöner wenn es dann klappt... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Äh, kann ich so nicht bestätigen.

Wenn zu diesem Zeitpunkt die Gebärmutter so liegt wie sie liegt, dann kannst du den Muttermund nicht durch Streicheln "desensibilisieren" - es wird immer weh tun. Da hilft - meiner Meinung nach - nur später probieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Berührungen des Muttermundes reagieren verschiedene Frauen auch verschieden. Es tut nicht allen weh, bei manchen löst es herrlichstes Lustempfinden aus, wenn man an den Muttermund stösst oder ihn mit den Fingern massiert.

Es kann aber sein, dass sich je nach momentaner Lage eine Art Tasche bildet, in die der Penis hineinstösst. Dabei dehnt er den Bereich um den Muttermund, zieht somit an der Aufhängung der Gebärmutter und schiebt sie bei jedem Stoss vor sich her. Da hilft dann Löffelchenstellung, so dass der Penis andersrum gekrümt eindringt und daran vorbeirutscht.

Mit ihrer Erregung wird sie auch schmerzunempfindlicher und die Gebärmutter verlagert sich (hoffentlich) und wird lockerer, so dass es dann bald auch in anderen Positionen klappt.

Aber es gibt Tage, da klappt gar nichts und es tut nur noch mehr weh. Dann lässt man es lieber und macht was anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

16cm sind wie ich gerade heute hier gelesen habe ja nicht als "normal" zu sehen ...:-, die dame meinet 12-15cm ...) (Meine ich NICHT erst, bei 16cm laufe ich gerade erst auf 75% ...)

Wie lösen wir das dann : Sie die Beine zusammen ich meine rechts und links, nicht umgekehrt, das wär einiges tiefer .... Man(n) merkt doch übrigends wenn es dranstösst oder (ich schon).

Anderherum muß ich schon vorsichtig sein und das ganz langsam angehen lassen ... oder Sie legt sich auf den Bauch , das geht dann nicht so tief, es sei denn Du legt ein Kissen drunter.

Je nach Zeitpunkt im Zyklus stört Sie das oder auch nicht.

Außerdem ist Sie manchmal einiges weiter als anderemal, weiter eher wenn wir uns vorher ausgiebig Zeit gelassen haben und Sie noch KEINEN Orgi hatte, dann nämlich wird es deutlich enger und kürzer (das kennst doch oder ?)

Wenn es Ihr dabei kommt, da muß Sie meist etwas mithelfen, hat es noch nie gestört wenn es DANN angestossen ist. Das scheint zumindest mein eher ganz nett ztu finden, wahrscheinlich merkt Sie da Hormonen sei Dank nur noch den Druck und keine Schmerzen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst einmal danke für eure vielen Antworten. Ihr habt schon recht, manchmal geht es (kann fast bis zum Anschlag rein) und manchmal geht es eben nicht. Wird wohl nur probieren helfen.

Gehen tuts erst seit ner Weile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0