Harro

Bei Phimose nur mit Kondom?

11 Beiträge in diesem Thema

Hi,

ich habe das Problem das ich eine leichte Vorhautverengung habe. Beschneiden möchte ich mich nicht lassen.

Nur ohne Kondom macht die Verengung beinm Sex ziemlich Schmerzen und mit Kondom liegt die Eichel kaum frei und ich komme kaum zum Orgasmus.

Mein Urologe konnte mir auch nicht helfen.

Ich hoffe immer das sich die Haut im laufe der Zeit weitet und der Sex angenehmer wird.

Gibt es hier noch mehr Männer die ähnliche Probleme haben oder hatten?

Viele Grüße

Harro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Harro, ich hatte früher auch das Problem mit Vorhautverengung und den damit verbundenen Schmerzen. Ich habe mich beim Urologen nicht komplett beschneiden lassen, sondern nur das Bändchen durchtrennen bzw. ändern lassen. Die OP war gar nicht angenehm und es dauerte auch 2-3 Wochen, bis die Nähte soweit verheilt waren. Die Wochen ohne Selbstbefriedigung waren echt nicht schön. :P Heute bin ich froh über den Schritt nur das Bändchen und nicht gleich das ganze Lustzentrum an der Vorhaut mit abschnippeln zu lassen. :D Hat Dir Dein Urologe davon nix erzählt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Harro,

was spricht gegen eine Beschneidung?

Crazydog hat schon berichtet dass man nicht unbedingt die

gesamte Vorhaut beim Urologen lassen muss. Bei Ihm

schien das Vorhautbändchen (Frenulum) zu kurz zu sein und

eine sogenannte Frenulumplastik hat Ihm geholfen.

Ob das bei Dir auch der Fall ist sollte Dir Dein Arzt sagen können.

Sollte tatsächlich eine "klassische" Beschneidung notwendig

sein kann auch bei diesem Eingriff mehr oder weniger Vorhaut

enfernt werden, ganz nach Wunsch.

Auf jeden Fall würde ich mich unter den von Dir geschilderten

Umständen operieren lassen. Zum einen hast Du dann mehr

Freude am Sex, zum anderen sprechen auch hygienische

Gründe dafür. Hol Dir bei einem anderen Urologen eine

Zweitmeinung ein. Grüßle. PD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Harro,

Also, wenn Du die Vorhaut nicht ohne Schmerzen hinterkriegst, ist das keine "leichte Verengung"!

Und wenn Du ohne Schmerzen nicht GV haben kannst, wenn Du kein Kondom verwendest, besteht noch eine andere Gefahr: Paraphimose, oder Spanischer Kragen: Das passiert dann, wenn Du die Vorhaut komplett hinter die Eichel zurückziehst (wie auch immer) und nicht mehr vorbringst. Das "stranguliert" dann Deine Eichel, und die wird noch Dicker, und so weiter.

An Deiner Stelle würde ich mir das mal von nem anderen Arzt anschauen lassen, denn entweder ist es nicht so schlimm, wie Du schreibst, oder der Arzt war 'ne Niete.

Das mit dem Kondom ist echt 'ne üble Sache, wobei da auch noch die Gefahr besteht, daß das Ding abrutscht.

Gruß

Nite_Fly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, nein am Bändchen liegt es definitiv nicht. Die Vorhaut geht schon zurück nur nicht bei einer Erektion. Ich hab keine Probleme mit der Reinigung. Eine Beschneidung auch teilweise kommt für mich nicht in Frage. Es ging mir mehr darum die Vorhaut vorsichtig zu weiten. Hab mich da wohl etwas falsch ausgedrückt. Eine Paraphimose hatte ich mal beim Mastubieren (hab die Vorhaut vor der Erektion zurückgeschoben) und das war wirklich ein ziemlich grosses Aua. Wahrscheinlich ist das eher meine Angst das mir das beim GV ohne Kondom passiert.Kann mich da nicht so fallen lassen wie mit. Auch kann ich mit Kondom die Erektion so lange halten wie ich will. Gerade weil die Eichel dan nur teilweise freiliegt. Meine Freundin fand das sogar schöner. Weil ich so ausdauernd wäre. :-) Anderseits wäre etwas mehr Gefühl schon nicht schlecht. Beim Mastubieren mit dem Flashlight und viel Gleitgel lass ich das Kondom meist weg. Da hab ich auch weniger schmerzen. Naja ich glaub so langsam einfach das mein Problem eher die Angst vor Schmerzen beim GV ist. Bzw. die Sorge das sie sich zu heftig bewegt. Dabei weiss sie von meinem Problem und ist schon super vorsichtig. Gruss Harro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Vorhaut geht schon zurück nur nicht bei einer Erektion. Es ging mir mehr darum die Vorhaut vorsichtig zu weiten.
Das war bei mir aber vorher genauso. Im schlaffen Zustand muss die Vorhaut ja auch nicht so einen grossen Durchmesser überwinden. Vorhaut weiten habe ich auch vergeblich versucht. Lass es lieber, tut nur weh. :huh: Schau Dir nochmal Dein Bändchen genau an und stell Dir vor, es würde erst zwei cm weiter unten ansetzen, dann ergäbe sich mehr Durchmesserspielraum für den oberen Rand der Vorhaut. Komm schon, lieber einmal leiden als das ganze Leben aua beim Sex. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte das Selbe Problem wie Du gehabt.

Aber mittlerweile hat sich die Vorhaut bei mir soweit gedehnt, dass sie bei mir und beim Verkehr keine Probleme mehr macht.

Versuche die Vorhaut langsam zu dehnen.

Am besten in der heißen Badewanne aber auch wenn du eine Erektion hast, langsam und vorsichtig die Vorhaut zurückzuziehen.

Aber nicht mit Gewalt wenn Du dann Widerstand spürst, kurz warten und dann wieder nach vorne

Du brauchst aber geduld.

So bekommst Du dann deine Vorhaut gedehnt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...

eine Beschneidung, auch teilweise kommt für Dich nicht

in Betracht, Schmerzem beim GV scheinen tolerabel,

Paraphimose hast Du auch schon gehabt und jetzt hoffst

Du auf eine Dehnung Deiner Vorhaut.

Wenn das ein probates Mittel wäre würden sich alle mit

Deinem Problem die Vorhaut dehnen lassen...

Das kann man bei Kindern mit geringer Phimose im Vor-

schulalter durchaus versuchen bevor man sie operativ be-

handelt, aber aus dem Alter bist Du sicher raus und bei

Erwachsenen sind die Erfolgsaussichten begrenzt.

Warum kommt eine Beschneidung für Dich nicht in Betracht?

Ich wünsche Dir schonmal viel Erfolg beim Dehen (den Du ja

bis heute scheinbar nicht hattest und das sicher nicht weil Du

die Technik nicht beherrschst) und wenig Schmerzen und Angst

beim GV (was dagegen spricht dass die Erektion länger anhält!),

und das sich Deine Freundin nicht so viel bewegt dabei (Danke Ihr

für die Toleranz!). Hoffentlich ärgerst Du Dich später nicht über

die verlorene Zeit...

PD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Harro,

bevor Du die hier aufgeführten Selbstversuche in Eigenregie durchführst, solltest Du unbedingt einen Arzt sprechen, ob das bei Dir eine Möglichkeit ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte die selben Probleme wie Du und hab mich dann mit 35 !! dazu durchgerungen diesen blöden Hautfetzen wegmachen zu lassen. Ich hab auch ewige Zeiten versucht mit "Selbsthilfe" die Haut zu dehnen. Mein Arzt hat nur darüber gelacht als ich ihm das erzählte. Er meinte damals, dass durch diese Überdehnung immer mehr Narbengewebe entsteht und die Haut damit immer enger wird. Recht hatte er!

Heute könnte ich mich dafür ohrfeigen, dass ich diese OP nicht schon mit 17 oder früher gemacht habe. Was für eine verschwendete Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch relativ lange wegen einer Phimose beschnitten... und bis jetzt fehlt mir garnichts... ;)

Teilweise bilde ich mir sogar ein, dass der Sex länger dauert, weil nicht mehr alles ganz so empfindlich ist... Was natürlich nciht heißt, das du total abstumpfst!!!

Und mit der Selbstbefriedigung klappts auch wunderbar...von der Hygiene mal ganz zu schweigen...

Wenn ich dir nen Tip geben darf: Lass dich beschneiden, auch wenn es dir Schwer fällt, du dich dafür schämst, oder sonstwas... Denn wenn du schon solche Schmerzen hast, wirst du überrascht sein, wie groß die Lebensqualität wieder zurück kommt!

Gruss Orphane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden