Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

"Mega Orgasmushammer"

5 Beiträge in diesem Thema

Eine Alternative ist der "Mega Orgasmushammer" - Idiotischer Name aber interessantes Teil. www.toy-company.de wird uns ein solches Gerät zusenden.

Mega-Orgasmushammer, 29,00 EUR

mit Netzanschluß, Griff in 6 Positionen verstellbar, flexibler Massagekopf, der sich den Körperkonturen anpasst. Infrarot-Fläche für angenehme Wärme, 6 auswechselbare Aufsätze inclusive

user posted image

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann bin ich ja mal auf den Testbericht gespannt :D:D Vor allem interessiert mich welche Aufsätze noch dabei sind. Hoffe ihr bekommt den "Orgasmushammer" (oh je bei dem Namen wird sich meiner Freundin der Magen umdrehen :oops: ) bald geliefert-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den sogenannten "Mega-Orgasmushammer" gibt es bei Quelle von Privileg unter dem schlichten Namen "Infrarot-Massagegerät" für 15.99 Euro.

Es ist wirklich exakt der gleiche

Ich hoffe, das gilt jetzt hier nicht als Werbung doch die Dreistigkeit mit denen "Sex-Shops" "normale" Artikel" mit Wucherpreisen belegen ist schon heftig

Link zum Orgasmushammer im Quelle-Shop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dulcamar : Appl : Das ist ja ein Ding!!!! Daran sieht man mal, wie hoch die Preisspannen im Erotikgeschäft sind... Die Hälfte gespart! Es ist schon erschreckend, dass die meisten SexShops immernoch gewissenlos tausende Kunden prellen - und keiner merkts! Naja es gibt ja noch keine Organisation, die aufpasst! AAAABER NOCH BELÄCHELN UNS DIE SEXSHOPBETREIBER! :D DANKE - war ein guter Tipp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Toy-Company hat uns nun freundlicherweise ein solches Gerät zur Verfügung gestellt.

Hmmm - ich denke an den MagicWand wird er nicht herankommen. Der Mega- Orgasmushammer ist ungemein laut und es läßt sich auch die Reizung nicht einstellen.

Es gehen nur die Stufen: "Vibration", "Infrarot" und beide zusammen.

Das ganze Ding ist irgendwie recht klobig. Praktisch ist jedoch der Griff, der je nach Belieben verstellt werden kann.

Gegen Rückenverspannungen hilt er im Vergleich zur "Elektrostimulation" so gut wie gar nichts.

Alles in allem ist er nicht empfehlenswert. Schade eigentlich!!! :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0