Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
gamma

Kugelstab - Hilfe!

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Neulich habe ich bein einem führenden Internertauktionshaus den Artikel unten gesehen:

Kennt jemand von Euch den Namen dieses Toys, das Material und eine Quelle, wo man es beziehen kann? Vergeßt bitte die Quelle, die übers Bild gedruckt ist, die kann man glaube ich vergessen. Auch wenn jemand ähnliche Toys kennt (mit ausnahme des bekannten Acryl-Stabes), meldet Euch bitte.

Viele Grüße,

Gamma

post-3778-1134262277_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie dieses - zugegebenermaßen sehr nett aussehende Teil heißt und woher man es bekommt, kann ich dir leider nicht sagen; aber als ähnliche Toys würde ich Analketten bezeichnen!

Habe eine von PreisX (falls ich das hier nennen darf - falls nicht schon mal vorsorglich SORRY!!) Namens "Analkette Jumbo Breads" - die ist echt gut!!

"Jumbo" ist allerdings übertrieben, sooo groß sind die Kugeln nicht!

user posted image

Die Kette ist ca. 27cm lang, und hat insgesamt 10 Kugeln: 5 x Ø 2,5 cm 5 x Ø 2 cm.

Ist wie gesagt sehr zu empfelen!

Beim suchen des Bildes habe ich im selben Shop auch noch andere, deinem gesuchten Spielzeug noch ähnlichere Toys gefunden:

Small Tower

Butt Hungry

Über die Qualität dieser beiden kann ich dir nichts sagen, aber sie sehen dem Teil was du suchst zumindest ähnlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gloria,

danke, die Artikel kenne ich schon. Mit den herkömmlichen Kugelstäben habe ich das Problem, daß sie den Schließmuskel etwas ramponieren können und außerdem nur sehr kleine Kugeln haben. Der Tower hat das Problem, daß er keinen Abschluß hat, solche toys sind uns zu gefährlich. Den Butt hungry haben wir schon getestet: Aua. Eigentlich eine super Idee, aber leider mit sehr scharfen Gußnähten, außerdem sehr dünn.

Die Form vom Crystal Anos wäre wirklich super: sanft steigender Durchmesser und sanfte Übergänge bei den "Kugeln". Problem hier ist die Steifigkeit.

Optimal wäre etwas vergleichbares aus Silikon mit kleinen Durchmessern um 2 cm, Enddurchmesser um die 4-4,5 cm und einem Abschlußstück zur Sicherheit. Die Sachen von Tantus sehen da gut aus...

Viele Grüße,

Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die Artikel kenne ich schon. Mit den herkömmlichen Kugelstäben habe ich das Problem, daß sie den Schließmuskel etwas ramponieren können und außerdem nur sehr kleine Kugeln haben.
Bei der Größe der Kugeln kann ich dir/euch nur zustimmen - die sind tatsächlich recht klein! Aber inwiefern ramponiert ein Kugelstab denn den Schließmuskel?? :blink: Das beunruhigt mich jetzt schon ein bisschen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gloria, die Übergänge zwischen Kugel und Stab sind nicht gerade sanft. Wenn man den Stab etwas zu schnell herauszieht, wirkt das Ding wie eine Säge. Das tut aua. Außerdem gibts auch manchmal Nähte... Wir haben festgestellt, daß ein dickerer Stab mit sanfteren Übergängen viel schonender und Lustbringender ist. Da bleibt die Dehnung des Schließmuskels auf hohem Niveau und die Wellen bringen das Feeling :rolleyes: Viele Grüße, Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0