Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
gamma

Sexy Kleidung

11 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

wir gehen gerne erotisch aus und machen uns auch manchmal gerne zuhause schick. Wir haben festgestellt, daß die Kleidung von Uhse & Co nach einemal tragen schon nicht mehr so gut aussieht. Deswegen haben wir uns bei einer Erotikmesse mit wirklich schönen handgemachten und teilweise maßgeschneiderten Leder- und Kettendessous versorgt (gar nicht mal so teuer).

Kennt Ihr geschäfte, wo man auch Sexy Kleidung in guter Qualität bekommen kann? Muß gar nicht mal Leder sein - da haben wir ja unsere Adresse - wir würden uns auch gerne einmal schöne Shorts, Bodys, etc zulegen.

Viele Grüße,

Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist auf jeden Fall ein interessantes Thema- ich hab neulich versucht Latex in einer großen Größe zu bekommen- das kann ich getrost vergessen und für Maßanfertigungen fehlt mir leider das Geld :( . Aber auch sonst gehen z.B. schöne BH`s mit viel Glück gerade mal bis zum D Körbchen bei Größe 85- schlecht für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cinderella, auch auf die Gefahr hin unhöflich zu wirken: Woran hakt es denn? An der Größe, oder eher am Umfang?

Wir kennen die Probleme, unsere Sie ist sehr groß und etwas stemmig. Die Sachen, die lang genug wäre sind für Girlies gemacht und die, bei denen der Bund paßt, hören unterhalb des Knies auf. Wir haben sehr guten Kontakt zu einer Leder- und Kettenschneiderin, die uns die Sachen Maßfertigt - übrigens zu unglaublich kleinen Preisen. Ähnliche Sachen haben wir uns auch schon wo anders machen lassen, da waren die Kleider mehr als doppelt so teuer. Wegen Latex kannst Du Frau Keller sicher auch fragen, Extrawünsche sind für sie kein Problem. Aber ruf am besten an, über Email wartet man manchmal ewig auf Antwort. Die Adresse bekommst Du übers Netz: Sorry- Shopwerbung- klärt das bitte per pm

Jetzt fehlt uns nur noch ein Anbieter für sexy Stoffkleider, Blusen... Das Zeug von den Versandhäusern wäre ja ganz schön, wenn die Qualität paßt.

Gruß,

Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst Du denn mit Größe oder Umfang 85 ist doch der Umfang? : bahnhof : Und dann brauch ich 85E und das ist sehr schwer zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach ja, aber das geht noch... Dann hast Du ja immerhin keine Probleme mit Hosen und Kleidung "untenrum". Wir haben da ein Beinproblem - und lach nicht, es kann ganz schön ins Geld gehen, wenn man sich alle Hosen bei der Schneiderin machen lassen muß, weil alles andere zu kurz ist.

Mit Größe hatte ich Körpergröße gemeint - Frauen, die größer als 1,85 sind, haben oft Probleme etwas zu finden, weil die Konfektion da nicht mehr mitmacht. Mit Umfang war eher der Umfang der Tallie gemeint - wenn man zu dick wird, gibts auch Probleme, etwas passendes zu finden.

Aber schau doch eingach mal bei Ebay rein, viele Verkäufer fertigen selbst in kleinen Mengen an und verkaufen dann ihre Ware übers Netz. Bei denen ist es kein Problem, etwas speziel anfertigen zu lassen.

Viele Grüße,

Gamma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:D Naja, der Umfang ist dann das zweite Problem, aber ich werd schon noch irgendwas finden- ich stöber in allem was ich finde. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und dann brauch ich 85E und das ist sehr schwer zu bekommen.
Stimmt! Es gibt da dann nur 3 Varienaten 1 Modell Omas Liebling (am besten Hautfarben) 2 Modell 'kannnste auch gleich Weglassen' hällt so gut wie gar nichst und die Brüste schwingen frei im Raum. 3 Gibt es dann noch ein paar schöne Modelle die angenehm zu tragen sind und wo alles fest sitzt. :) ab 100 aufwärts. :( gruß horti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für große Größen würden mir Still-BHs einfallen. Da gibts mittlerweile auch schon etwas nettere (färbig und Spitze), als Marken fallen mir da Bravado, Emma Jane, Leading Lady, QT, Amoralia ein. Ich hab mir anläßlich Krampus einen in Rot-Schwarz bestellt, hoffe der kommt bald an. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage an die Mädels: Für Euch gibt's ja Unmengen an Kleidung und Accessoirs, die nur dazu ausgelegt sind, uns Männer anzumachen. Bei der Männeretage im Klamottenladen schaut`s da eher mau aus.... :( Wobei sich da die Frage stellt: wie muß sich ein Mann anziehen, daß er auf Euch erotisch wirkt? Fangen wir bei der Unterwäsche an: Die eine findet einen String total geil, die andere kriegt Würgereflexe. Doch das ist ja noch auf den häuslichen Rahmen beschränkt. Aber was soll ein Mann anziehen, wenn er in der freien Wildbahn einen "nachhaltigen Eindruck" hinterlassen soll? Ihr müsst zugeben, Ihr habt's da wesentlich leichter.... Gruß Nite_Fly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von mir würdest Du ein eindeutiges Plus bekommen, wenn Du Rhetroshorts tragen würdest. Ich hasse diese flatterigen Baumwoll Boxershorts und ganz schlimm sind die mit Häschen oder Weihnachtsmännern oder so :abkotz: Was anderes ist es, wenn die aus Seide sind, das ist wiederum nett <_< . Allerdings kommt es ja auch völlig drauf an, was für ein Typ Du bist und wie Deine Propotionen sind :) . Wichtig ist, das Du Dich absolut wohl fühlst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[...] wie muß sich ein Mann anziehen, daß er auf Euch erotisch wirkt? [...] Aber was soll ein Mann anziehen, wenn er in der freien Wildbahn einen "nachhaltigen Eindruck" hinterlassen soll?
Zunächst ist das Geschmackssache. Das, was mir gefällt: Retroshorts mag ich auch. Und Boxershorts, also die weiten - aber nicht aus Satin, Seide, mit Entchen, Ernie und Bert etc., das ist albern. Die sind zwar lustig, aber mehr nicht. Und Satinwäsche an Männern empfinde ich als billig. Genauso wie Strings. :blink: Die verstören mich immer ein wenig. (Es ist befremdlich, wenn Popohaare neben einem Fädchen wuseln.) Oberbekleidung sollte schlicht sein. Ich stehe sehr auf Männer in schwarzen Rollkragenpullovern und Stone washed Jeans. Zigarette dazu und man sollte mich an die Leine nehmen. Oder aber die "böse" Variante. Lange Haare, dunkel geschminkte Augen. Allgemein gilt: Gut Riechen muss sein. Daran geht nix vorbei. Keine Alkoholfahne, kein Schweißgeruch. Zigarettenqualm ist auch nur mäßig erträglich. (Ich weiß, dass sich das mit dem da oben widerpsircht. Aber da gehts um: Look, don't touch.) Keine fettigen oder gegelten Haare. Kein Schmuck; keine Kettchen, keine goldenen Siegelringe, keine prolligen Armbanduhren, keine Pircings - es sei denn, es sind Piercings an einem Mann, der Piercings tragen kann. Meint: Bankfachangestellte mit Nippelpiercing finde ich lächerlich. Verträgt sich nicht mit D&G Hemden. Des weiteren spielt das Benehmen eine große Rolle. Bier am Hals und Blondienenwitze machen mich krank. Naja. Hui, da hab ich mich warm geschrieben - frozen no more

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0